Line 6 Spider defekt??

von Funkypag, 23.03.04.

  1. Funkypag

    Funkypag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    11.01.12
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.04   #1
    Also... Ich habe den Spider bei uns im Proberaum. Bei der letzten Probe ging er aus und nach 20 sek wieder an. Und das ein paar mal hintereinander. Woran liegt das denn??? Er hat eigentlich über 1 Jahr ohne Probleme funktioniert...und jetzt das hier. Kann mir einer erklären, was damit vielleicht los sein kann?????

    Gruß,

    Funkypag
     
  2. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.04   #2
    Hallo!!

    Kannst du das ein und ausgehen des Amps ein bisschen genauer beschreiben? Weil so kann man nicht wirklich etwas ausschließen!! Fällt nur der Ton aus oder gehen da auch irgendwelche Lampen aus!!

    Passiert das nur in einem bestimmten Kanal oder überall gleich??

    Kann sein, dass du auch nur nen Wackler irgendwo drin hast! Aber zu sagen wo ist ohne nähere Beschreibungen sehr schwer bis unmöglich!!

    MFG

    B_8_B
     
  3. Funkypag

    Funkypag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    11.01.12
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.04   #3
    Hi

    es ist so. Der Kanal ist egal. Er geht bei allen aus. Der komplette Verstärker geht aus, als ob die Stromzufuhr abgebrochen wird. Nach einiger Zeit geht der wieder an.
     
  4. Smokey

    Smokey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    4.09.05
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.04   #4
    Wenn er immer in bestimmten Zeitintervallen aus und an geht (also alle 10 sec oder so) dann wuerde ich sagen es liegt an dem Amp, wenn allerdings der Amp in unregelmaessigen Zeitabstaenden bzw. wenn man am Netzkabel zieht, rumfummelt, etc. an und aus geht dann isses wohl ein Wackelkontakt.
    Hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping