Line 6 Spider II mit 4x12 Speaker... extreme Rückkopplung

von Mummlox, 15.09.04.

  1. Mummlox

    Mummlox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Canal Area
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 15.09.04   #1
    Hallo Leude!

    Folgendes Problem:

    Mein Spider II fängt bei Breaks fürchterlich an zu Pfeiffen, egal in welche Richtung ich stehe!
    Noise Gate ist voll drinnen und ich spiele nicht mal den Insane Sound, sondern den Metal Sound (Grüner Punkt auf der Amp Einstellung) mit Vol. auf Punkt 4, Drive auf Punkt 12,Hall ist ganz raus und der rest ist original! Komischerweise ist der Sound spielbar, wenn ich Ihn einmal einstelle, sobald ich den Amp jedoch Aus- und wieder Einschalte Pfeift mir alles um die Ohren und der Sound scheint verändert!

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen, oder sogar die gleichen Probleme???

    Ach ja... Master ist zur hälfte Aufgerissen!

    Hat jemand von euch ansonsten erfahrungen mit Rückkopplung und Pfeiffen
    beim Spider II???
     
  2. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 15.09.04   #2
    was hastn du für ne Gitarre?
    Vielleicht liegt es an deinen PUs.
     
  3. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 15.09.04   #3
    oder das ding ist kapput

    red mal mit deinem händler
     
  4. Mummlox

    Mummlox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Canal Area
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 15.09.04   #4
    Habe nen EMG 81 aber komischerweise macht er das ja erst seit neusten und beim AMP (auch Spider II) von unserem anderen Gitarristen pfeift nix, obwohl ich das gleiche Kabel neheme und auch sonst nix verändere!
     
  5. Maddin

    Maddin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.04   #5
    Dann wohl doch der Amp... :cool:
     
  6. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 15.09.04   #6
    war bei mir auch mal.
    bei mir hatte ich n bas zu weit aufgedreht ( also n lästiges , immer lauter werdendes brummen).
    hab dann einfach zurückgedreht, seitdem hällt er meistens die fresse.
    probier ma einfach mir den einstellungen rum!

    und bevor ich ma wieder angeblafft werde.
    das is nur n vorschlag. vieleicht liegts ja wirklich da dran.
    bin ned so weit in der materie vertieft.
     
  7. Khem

    Khem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.06   #7
    hi leute :)

    habe das gleiche problem wie oben beschrieben

    zu dem kommt das der grüne metal channel viel viel lauter ist - als die anderen channels...
    also ich stelle zb folgendes ein:

    metal grün - master vol auf 4 - channel vol ganz auf = es rockt
    metal rot - master vol 4 - channel vol ganz auf = viel viel leiser als der grüne channel


    ich kann auch am eq regel - drive etc - man bekommt den nicht so laut wie den grünen...


    ist das normal so?


    zum thema feedback: es pfeift ob laut ob leise.. an den gitarren kann es nicht liegen - habs sogar mit ner ibanez jem 7v getestet...


    frage an den thread ersteller: hast mittlerweile nen neuen S2 - ist das problem weg?


    mfg khem
     
  8. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 24.05.06   #8
    War bei meinem auch so. Stell doch einfach den Channel Volume von Metal Green niedriger ein und schon passt es.
     
  9. gecka88

    gecka88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 24.05.06   #9
    ich hab dasselbe, und ich hab mittlerweile kein bock mehr auf dem amp, ich hatte den eingeschickt. Die nasen meinten das sie nichts finden, jetzt werd ich darauf bestehen das ich mein geld zurück bekomm und dann hol ich mir nen neuen amp.
    ich musste bei nem auftritt sogar mit nem andern amp von einer befreundeten band spielen, und dafür geb ich keine 350€ aus.
    aber ich finde so wie das quiekt ist das schon kein feedback mehr, feedback hört sich nicht so schrill und steril an wie das gequike.
     
  10. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 25.05.06   #10
    Dreh mal das Gain zurück. Auch wenn man dann Fehler mehr hört.

    Es wirkt wunder.

    Asonsten ist da nix mehr zu machen. Das hat der Amp so an sich. Oder ein Noise Gate kaufen.

    An den PU's dürfte es nicht liegen.
     
  11. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 25.05.06   #11

    Ja is normal.
     
  12. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 25.05.06   #12
    @threasteller:
    schick ihn ein. spiders sind manchmal net so sauber aufgebaut bzw die komponenten sind nicht grad 1. wahl...hatte bei mir immer ein knacksen drin, hab ihn 2 mal eingeschickt, da beim 1. mal die das problem nicht gefunden haben...war in endeffekt ein falscher kondensator...also schick ihn ein...hat der noch garantie?

    greetz

    stylemaztaz
     
  13. Khem

    Khem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.06   #13
    so nach einigen gesprächen mit einem bekannten händler hier in hamburg und einer längeren testphase kann ich folgendes zum thema sagen:

    - meine jem 7 v wh macht doch keinen ärger an dem S2 TOP

    - meine yamaha pacifica mit einem original Seymour duncan Intruder (bridge) läßt sich auch einwandfrei spielen

    - meine yamaha pacifica MS311 (telecaster) mit original seymour duncan sh-6 hals und hotrail (bridge) macht nur feedback in der bridge position also wenn der hotrail aktiv ist...

    es liegt also wohl an der gitarre in meinem fall - obwohl ich an anderen amps dieses problem nicht habe...

    der händler meinte nun natürlich das liegt an dem hotrail - in dieser kombination wäre das halt nicht zu gebrauchen... ich testete aber auch eine gitarre mit nem hotrail welcher in der mittelposition verbaut ist - und ebenfalls keine probleme... liegt das nun nur daran das er in der mittelposition ist oder kann sein das bei meiner yamaha ms 311 - bei der die seymour duncans nachgerüstet wurden etwas falsch gelaufen ist?

    naja so weit so gut - ich werde der sache noch etwas weiter auf den grund gehen und mich mit neuen erkenntnissen melden...

    mfg khem
     
  14. Khem

    Khem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.06   #14
    so nach einigen gesprächen mit einem bekannten händler hier in hamburg und einer längeren testphase kann ich folgendes zum thema sagen:

    - meine jem 7 v wh macht doch keinen ärger an dem S2 TOP

    - meine yamaha pacifica mit einem original Seymour duncan Intruder (bridge) läßt sich auch einwandfrei spielen

    - meine yamaha pacifica MS311 (telecaster) mit original seymour duncan sh-6 hals und hotrail (bridge) macht nur feedback in der bridge position also wenn der hotrail aktiv ist...

    es liegt also wohl an der gitarre in meinem fall - obwohl ich an anderen amps dieses problem nicht habe...

    der händler meinte nun natürlich das liegt an dem hotrail - in dieser kombination S2 Top + Hotrail wäre das halt nicht zu gebrauchen... ich testete aber auch eine gitarre mit nem hotrail welcher in der mittelposition verbaut ist - und ebenfalls keine probleme... liegt das nun nur daran das er in der mittelposition ist oder kann sein das bei meiner yamaha ms 311 - bei der die seymour duncans nachgerüstet wurden etwas falsch gelaufen ist?

    naja so weit so gut - ich werde der sache noch etwas weiter auf den grund gehen und mich mit neuen erkenntnissen melden...

    mfg khem
     
  15. CaRRa

    CaRRa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    31.03.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.06   #15
    Also ich hab auch die spider II 4x12 Box und das passende 150W head und ich kann nur sagen das bei mir alles in Butter is !!
    Ich bin sehr zufrieden, da bis jetzt keine Mängel Störgeräusche oder sonstiges aufgetreten sind. Ich spiele den Amp auch meißtens im grünen Metal Channel allerdings mit nur ca 3/4 aufgerissenem Gainregler da kommt es noch nicht einmal bei meiner alten Strat zu Rückkopplungen (vorrausgesetzt man steht nicht direkt vor der Box oder versucht das Haus wegzupusten. Man kann es aber auch jeden Fall schon ordentlich rocken lassen :D).
    Mein 2. Tip : veruch es mal mit etwas weniger Mitten dann kannst du du den amp wesentlich lauter spielen.....
    Naja bei mir geht das jedenfalls alles sehr gut und ich will auch nicht ausschließen,das irgendetwas kaputt is aber ich kann den Amp auch im grünen Insane Channel mit vollem Gain und so laut das die Ohren weh tun spielen wenn ich meine Esp mit EMG 81er pu's benutzte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping