Line6 POD 2.0 oder Korg Ax 1500 ?

  • Ersteller Blumenhund
  • Erstellt am
B

Blumenhund

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.16
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
897
Kekse
50
Tach zusammen!

Ich weiß immernoch nich welche Mutli. ich jetzt nehmen soll.....
Welches von den beiden genannten multis findet ihr besser , und warum ?
( beim Line 6 POD 2 würd ich mir dann noch nen Floorboard dazukaufen ein billiges )
 
harvi

harvi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
705
Kekse
149
Ort
Darmstadt
haddu dir das neue zoom schon angeschaut? auch sehr geil

p.s. wart noch so 30 tage dann test ich das korg nomma extra für dich süßer
 
I

InFlame

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.10
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
1.824
Kekse
0
das POD 2.0 is auf jeden fall flexibler .. und damit wird man viel expermientenfreudiger (falls dieses Wr existiert :) ), das FLoorboard ist aber leider schon sehr teuer :?
Zu weihnachten kauf ich mir das POD XT und freu mich schon :D
 
Fischi

Fischi

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
04.03.21
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.252
Kekse
18.990
das kommt ganz darauf an, was du machen willst. der pod ist erstmal nur ein digital preamp mit der netten dreingabe, daß man auch effekte hat.

das korg ist erstmal nur ein multieffekt mit der netten dreingabe, daß man auch n paar ampsims hat
 
STRAT

STRAT

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.19
Mitglied seit
27.08.03
Beiträge
388
Kekse
0
Ort
Herne (NRW)
InFlame schrieb:
Zu weihnachten kauf ich mir das POD XT und freu mich schon :D

Mit Floorboard??
btw haste nen Geldscheisser? :D


STRAT
 
DEADdy

DEADdy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.08
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
1.011
Kekse
63
Ort
Hannover
@ harvi,
meinst du nen neues von korg oda was.... ????
 
harvi

harvi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
705
Kekse
149
Ort
Darmstadt
DEADdy schrieb:
@ harvi,
meinst du nen neues von korg oda was.... ????

nein nein ich meinte das neue zoom is grad kürzlich rausgekommen auch sehr geil mit drumbeats usw..son schwarzes
 
Domo

Domo

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
31.01.21
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
10.924
Kekse
14.087
Ort
Hamburg
Also bei Pod2 und Ax1500g würde ich letzteres nehmen... ICh bin selber stolzer korg-besitzer und kann das ding wärmstens empfehlen. einziger nachteil: das ding passt nicht in meinen gigbag ;)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben