Little Gem zum Effektgerät umbauen

von El Nino, 18.07.05.

  1. El Nino

    El Nino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.05   #1
    wie schon im Titel gesagt will ich meinen kleinen Little Gem zu einem Effektgerät umbauen nur gibts da einige Probleme... der verbaute IC (LM386) hat zwar einen bypass ausgang odr line out (wie man es auch immer nennen will...) den man auch durch den gainregler kontrollieren kann jedoch ist dieser viel zu leise :( drum hab ich mir überlegt es wäre ja möglich anstatt des kleinen Speakers einfach ein paar Widerstände einzubauen und den Volumeregler herauszunehmen und dies dann in den großen Amp zu jagen, dass das signal durch die widerstände so geschwächt das es mir die Vorstufe nicht zerlegt :p ich hoff ihr könnt mir folgen :D

    Und: bitte nicht fragen warum es das überhaupt braucht, ich weiß das die zerre meines großen Amp viel besser klingt usw. aber ich will dass mit dem litte gem jetzt einfach mal ausprobiern :cool:
     
  2. Zanter

    Zanter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bergisch Gladbach(bei Kölle!)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 18.07.05   #2
    die idee mit den widerstaenden scheint ganz vernuenftig zu sein nur muesstest du dann eben bisl rumrechnen wie gross die sein sollen.

    verlass dich aber bloss nicht auf meine meinung da ich mich erst vor kurzem in dieses thema eingearbeitet habe.:D

    ganz bestimmt wird dir hier jemand kompetentes helfen aber fuer alle die sich mit selbstbaukram rund um effekte und amps beschaeftigen kann ich nur http://diy.musikding.de/ empfehlen :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping