loecher fuer hardware ausgeleiert - wie hardware befestigen?

von smurf, 09.09.06.

  1. smurf

    smurf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 09.09.06   #1
    moin, bei meiner egitarre sind die loecher, wo man normalerweise die dinger reindreht, an denen man den gurt befestigt, zu gross usw geworden, die schrauben halten also nichtmal ansatzweise dadrinnen.

    wie krieg ich das am elegantesten wieder hin? nen duebel reinhaun oder sowas? :D hab keine ahnung was sowas angeht, dachte erst an kleben, aber das hat kein sinn, dafuer hat die schraube viel zu viel spielraum
     
  2. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 09.09.06   #2
    Moin

    Da gibts zwei einfache wege .

    1. Ganz einfach eine etwas dicker schraube rein , eventuel das loch vorher sauber ausbohren damit die schraube richtigen halt findet . Ein wenig holzleim auf der schraube schadet auch nicht .

    2. Der alte trick mit dem streichholz . Du steckst ein streichholz ins loch , etwas holzleim dazu , schraub reindrehn , trocknen lassen . Das ganze hält wunderbar und macht man oft wenn die schrauben von security locks z.b zu klein sind , was öfter mal der fall ist .
     
  3. smurf

    smurf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 09.09.06   #3
    danke, der streichholztrick scheint echt gut zu funzen <:
    noch nicht praxiserprobt (lass es grade trocknen) aber zumindest auf der unterseite liess sich die schraube wieder fest anziehen

    bei dem oberen hab ichs mit einem holz reingedreht, war zu locker, hab nen 2. reingemacht, die schraube laesst sich immernoch nicht 100% festdrehen aber ich denk es reicht
     
Die Seite wird geladen...

mapping