lp, ups....

von unr34l, 05.09.06.

  1. unr34l

    unr34l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 05.09.06   #1
    hallo jungs

    ich wollte eine lp kaufen für 252 €, hab aber gemerkt das sie richte fürn ... war, also wollte ich mal fragen wie viel so eine "gute" lp kostet (ich weiß es hängt nicht nur vom preis ab, aber man kann so ca sagen 100 € si alle kake) also ab wann es sich so umgefähr lont eine zuholen 500-600€ ? oder doch schon manche ab 400 € ? oder schreibt mir einfach links unten rein... hab ca 500€ zur verfügung

    mfg unr34l
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.09.06   #2
  3. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 05.09.06   #3
    oh, danke die lp gefällt mir sehr gut, besonders die kleinen mänchen drauf, aber kann man das schlagbrett auch weg machen, und is die farbe auch schwarz darunter? (also unter dem schlagbrett)
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 05.09.06   #4
    Ja.
    -ZehnZeichen-
     
  5. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 05.09.06   #5
    was sind mänchen?
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 05.09.06   #6
    Siehst du nicht die kleinen Männchen auf der Gitarre, genau zwischen den beiden Rosa Elefanten mit Trompeten und dem tanzenden grünen Nilpferd? :D
     
  7. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 05.09.06   #7
    Hast du da nich die rote singende Ente mit der blauen schleife vergessen:rolleyes:?

    ich denke die epi lp sollte für dich das richtige sein oder ne hagstrom

    mfg
     
  8. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 05.09.06   #8
    hm, auf den pickups zum beispiel
     
  9. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 05.09.06   #9
    Dir gehts aber schon gut, oder? Keine Pilze gegessen oder ähnliches? ^^ Auf den Pickups sind ganz bestimmt keine Männchen, nicht in der Realität... ;)
    Das, was du auf der Abbildung vom Musik Service Shop zu sehen glaubst, sind nichts weiter als verschnörkelte Spiegelungen. ;)

    So sieht die Gitarre "clean" aus -> www.thomann.de/de/epiphone_les_paul_standard.htm (auf die Klampfe fürs Detailbild klicken)
    Sorry, aber das Wortspiel konnt ich mir nicht verkneifen. :p

    @ Topic: Die Epi wär auch meine Empfehlung, mit der macht man nichts falsch, solange man kein Montagsmodell erwischt und ist ziemlich flexibel. Ansonsten kannst dich mal auf dem Gebrauchtmarkt umsehen, da bekommt man für die Kohle nochmal was besseres.
     
  10. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 05.09.06   #10
    ups....:o
     
  11. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 06.09.06   #11
    meiner meinung nach wäre eine gebrauchte alte/neue japan les paul von ebay das beste!
    such mal nach tokai, burny, fernandes, orville, greco...
     
  12. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 06.09.06   #12
    Du schuldest uns noch dein Epiphone Review ;)
     
  13. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 06.09.06   #13
    Immer wenn hier neue LPs von Epi empfohlen werden, komme ich um dieses Bild nicht umhin:

    [​IMG]

    Wenn es je geschafft wurde, das Thema Paula noch eleganter zu lösen, dann gehört die in den 80ern erstmals vorgestellte PE-Serie von Aria mit Sicherheit dazu. Mit gut 750 Euro fällt diese PE-ANNIV natürlich etwas aus Deinem Budget, aber man kann ja mal träumen...

    Aria hat jedoch noch weitere PE-Modelle auf Lager. Einfach mal beim deutschen Vertrieb nachschauen.

    Der Hinweis auf die alten Arias aus der Matsumoku-Ära ist gar nicht mal so verkehrt, wie das Beispiel Pauline zeigt. Nur leider haben schon mehrere Musiker begriffen, was das für Instrumente sind.

    [​IMG]

    Und der Onkel gehört dazu. ;)

    Ulf
     
  14. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 06.09.06   #14
    in den nächsten 2 wochen wird er noch kommen :o
    bin ziemlich beschäftigt gerade :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping