Neue Metalgitarre für 500-800 euro

-rhysk-
-rhysk-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
19.08.03
Beiträge
962
Kekse
616
Gobard schrieb:
Dann is 81/60 eigentlich viel besser oder :) ? Da hab ich gleich die wahl ..
Ein Kollege spielt 2x 89er. Der 89er ist ein 85er (PAF Stil) und ein SingleCoil (SA) Pickup in einem Gehäuse, welche mittels Push/Pull oti geregekt werden. Ist noch n Stück vielseitiger.

Viele meinen auch, dass der 85er fetter klingt, als der 81er. Aber alles subjektiv natürlich.

Aber probier mal PUs von DiMarzio, Schaller und SD. Meine ESP Mirage hat nen DiMarzio X2N (bridge) und n Air Norton (Neck) drinne. UNHEIMLICH FETT!
 
G
Gobard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.09
Registriert
25.10.05
Beiträge
490
Kekse
132
aja was ich noch sagen wollte:

Ein Grund wieso ich gern eine neue Gitarre hätte is der Umstand dass ich meine Fender Strat nicht wirklich tieferstimmen kann.

Selbst wenn ichs nur auf D stimme, verstimmt sie sich unspielbar schnell.

Ich hab jetzt eine esp ltd viper 400 mit akt. EMG 81/85 ins auge gefasst, weiß wer wie tief man die runter bringt ?(und nein - ich will keine bariton :) )
 
DEATHCRAWL666
DEATHCRAWL666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.10
Registriert
24.04.05
Beiträge
2.104
Kekse
289
Ort
Wels (OÖ)
Heartcore schrieb:
dem stimm ich auch zu, aber ich finde die H&K warp modelle eher scheiße, weil die matschen wie sau. aber ansonsten kann ich dir auch noch peavey empfehlen!!!


DIe Matschen nur wenn man sie nicht einstellen kann!:p:p
Ich hab einen und bin sehr zufrieden damit!:great:
MFG
Simon
 
G
Gobard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.09
Registriert
25.10.05
Beiträge
490
Kekse
132
was muss man genau einstellen :) ? meiner matscht auch ein wenig ..
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben