Ltd Kh 602

von Skullcracker, 30.05.06.

  1. Skullcracker

    Skullcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wolfsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 30.05.06   #1
    Hallo!

    Mir ist bei der 602er Kirk Hammett-Signature aufgefallen, dass diese 2 EMG 81 Humbucker, anstatt z. B. einen EMG 81 in der Brückenposition und einen EMG 60 in der Halsposition hat. Meine Frage: Ändert sich der Sound überhaupt, wenn man z. B. vom Steg zum Hals schaltet und umgekehrt? Verwirrt mich ein bisschen.
    Und klingt die Gitarre im Allgemeinen gut oder nicht? Ich hab bis jetzt nur gute reviews über sie gelesen.
     
  2. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 30.05.06   #2
    Auf jeden Fall ändert sich der Sound, auch trotz der 2 gleichen PUs. Physikalisch begründet würd ich sagen, es liegt an der Amplitude, die die Saiten beim Schwingen erreichen (zur mitte hin größer, nach außen hin kleiner). Also wird der vordere PU trotzdem etwas basslastiger klingen und etwas runder, dicker und net so aggressiv.

    Und das mit dem gut klingen, kannst du dir nur selber beantworten. Sie wird sicherlich qualitativ hochwertig sein und auch dementsprechend klingen, aber WIE genau sie nun klingt, musst du selber herausfinden.
     
  3. Mr.Mephisto

    Mr.Mephisto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.03.11
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.06   #3
    ich hab in meiner f-400 auch 2 emg 81 drin. der am hals klingt schon anders, etwas wärmer. aber ich bin mit dem sound nicht 100% zufrieden, werd mir in zukunft einen anderen dafür holen. tendiere momentan zum 60er.
     
  4. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 31.05.06   #4
    Kann ich bestätigen. Ich hatte früher mal eine 602 und die ist schon echt gut für das Geld - wenn man Sigs mag.
    Die PU's klingen definitiv unterschiedlich. Am besten selber testen. :D
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 31.05.06   #5
    Im Grunde hat die 2x 81er weil Kermit ebenfalls welche spielt.
    Ist ja immerhin seine Signature-Klampfe. Die LTD ist ganz Ok.

    Wie schon erwähnt, klingt es am Hals immer anders,
    auch wenn die gleichen Tonabnehmer verwendet werden.
     
  6. theabandoneddoor

    theabandoneddoor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    596
    Erstellt: 01.06.06   #6
    es gibt unterschiede, und is ne gute klampfe, mehr braucht man garnich sagen.:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping