LTD M-50

von PhilippT, 26.11.03.

  1. PhilippT

    PhilippT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.03   #1
    hab heute so eine klampfe angetestet und war überrascht was das ding für 250€ hergibt ! geile saitenlage und der output der humbucker war nicht schlecht. soundmäßig klang sie böser (im sinne von stärker verzerrend, kräftigerer klang) als eine epiphone standart, die ich eigentlich favorisiert hatte.

    spielt jemand von euch eine ltd und kann bestätigen, dass die was taugen ? würde mir die nämlich gerne kaufen.
     
  2. Fragle

    Fragle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.03   #2
    mh....dumme frage: deine erste gitarre?
    ich hab sie noch nicht gespielt, aber esp is normal ganz ok. die m50 kenn ich aber echt nicht.
    ich spiel die m207 und die rockt ^^ aber die is auch n paar preisklassen höher

    fragle
     
  3. PhilippT

    PhilippT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.03   #3
    nein, habe folgende gitarren bzw. gitarren gehabt :

    cheri basic stratocaster

    bc rich ironbird platinum

    encore les paul kopie


    halt nichts richtig gutes, immer nur günstige gitarren zum üben ;) jetzt hab ich die dinger alle verkauft und will nur noch eine einzige gitarre.
     
  4. bobtech

    bobtech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 27.11.03   #4
    kann ich verstehen dass die dich interessiert. Ich hatte sie auch ne Weile ins Auge gefasst..das Design rockt und der Preis scheint wirklich unschlagbar für ne ESP selbst wenns nur ne LTD ist...

    Hab mich dann aber doch für ne RG entschieden,weil wir irgendwie nicht zusammengepasst haben...
    Die PUs klangen wie Powersounds....(war irgendnen Monsteramp da klangen sogar die Powersounds klasse..lol)
     
  5. Explorer

    Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 27.11.03   #5
    @Bobtech

    Nur ne Frage am rande, die eigentlich nix mit dem Thema zu tun hat. In deiner Sig seh ich das du ne Ibanez destroyer hast, woher haste die?Wieso wird die auf der offiziellen Ibanezpage nicht aufgeführt?ich find die irgendwie nirgends.. :( hoffe, du kannst mir helfen!:D
     
  6. bobtech

    bobtech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 27.11.03   #6
    Die Destroyer hab ich vor 2-3 Monaten hier bei Musik Service gekauft. War wohl nen Auslaufmodell...ist aber geil ! Besonders mit EMGs ein echtes Monster !
     
  7. Fragle

    Fragle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.03   #7
    also wenn du jetz nurnoch eine gescheite klampfe willst dann würd ich die m50 nicht nehmen. gugg lieber in der etwas höherpreisigeren kategorie. schau dich auch ma bei jackson guitars um. die japan jacksons sind echt gut und auch relativ preiswert!

    fragle
     
  8. PhilippT

    PhilippT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.03   #8
    hab aus spaß mal eine 999€ jackson angespielt. das genaue modell hab ich vergessen ... war eine power strat form mit geleimtem hals. bis auf die klasse verarbeitung fand ich die jetzt nicht berauschend :?
     
  9. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 27.11.03   #9
    also ich hab ne ltd daheim jedoch war die einbisschen teuerer, aber super verarbeitung, und geiler klang. Ich hab auch die m-50 schón mal kurz angespielt, und meiner meinung nach klingt die Gitarre auch nicht schlecht, aber man hört den Preisunterschied schon raus, wenn das Geld nicht ganz reicht ist die M-50 meiner Meinung nach sicherlich nicht die schlechteste wahl
     
  10. PhilippT

    PhilippT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.03   #10
    hab heute eine ibanez rg 470 angeboten bekommen. ist das eine gute (günstige) ibanez ? :?:
     
  11. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 28.11.03   #11
    ja das ist eine gute günstige Ibanez *ggg*
    Ich hab sie selber, bin absolut zufrieden damit, und wenn deine Ansprüche steigen, kannst du die Tonabnehmer austauschen, und du hast ne echt geile Gitarre.
    Die verarbeitung ist sehr gut, die Bespielbarkeit ist auch extrem gut, ur die Tonabnehmer fangen bei extremer Verzerrung an etwas zu matschen

    cu Direwolf
     
  12. Funkypag

    Funkypag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    11.01.12
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.03   #12
    Ich hab auch eine RG 470. Die ist einfach nur Spitze. Die Tonabnehmer rocken einfach. Der Hals lässt sich super Bespielen und die Verarbeitung ist auch gut. Wenn du sie günstig bekommst, dann nimm sie.
     
Die Seite wird geladen...

mapping