Lucid Dreaming (Arbeitstitel)

von JTE, 02.01.08.

  1. JTE

    JTE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    San José (CR)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    702
    Erstellt: 02.01.08   #1
    heyhey...frohe ostern an alle :D

    soeben hab ich mir mal wieder was einfallen lassen..nüchtern schreiben ;)
    also wirklich gerade jetz in dieser Sekunde fertig geworden das Dingens...


    Lucid dreaming


    every word you say
    seems so familiar to me
    everything collides
    with a distant memory
    Tense all my mind for keeping hold
    of an invisible rope...

    But again the fucking world implodes like a short ending dream...
    good endings are tight (2x)
    ...but tight endings are not always right

    And so I return to the menu...
    (and it says) "please choose your wish...choose the setting and scene"
    for your next...
    lucid dream...


    Truth is an asshole
    shedding it´s tears on your face
    and as a bill of indictement
    I read their salty trace
    opening up in silentness...
    ...fram_ed behind broken glass

    I am the idiot…ya! I thought the world was round :screwy:
    hunting for a miracle...(2x)
    but I could draw a million squares...I would never fill the circle

    And so I return to the menu...
    (and it says) "please choose your wish...choose setting and scene"
    for your next...
    lucid dream...


    and again time is running
    and again I´m filling my space
    with yeah and yeah and yeah!
    but as long as I´m alive
    it is waiting....
    ...my next waking-phase

    -------------------------------------------------------------------------------------
    nun, ich bin wie immer über jegliche kritik sehr erfreut.
    ein paar sachen sind mir noch besonders ungenehm ;):

    -waking-phase? gibts das?

    - and as a bill of indictement I read their salty trace...ist hier klar, dass ich die hinterlassensen spuren als "anklageschrift" gegen mich auffasse? geschrieben auf dem gesicht der anderen person?


    vielen dank schonmal und gute nacht ncoh..:)
     
  2. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 02.01.08   #2
    pascua feliz....





    every word you say
    seems so familiar to me
    everything collides
    with a distant memory
    Tense all my mind for keeping hold
    my whole mind to keep hold
    of an invisible rope...

    But again the fucking world implodes like a short ending dream...
    good endings are tight (2x)
    ...but tight endings are not always right

    And so I return to the menu...
    (and it says) “please choose your wish...choose the setting and scene“
    for your next...
    lucid dream...


    Truth is an asshole
    shedding it´s tears on your face
    and as a bill of indictment
    I read their salty trace
    opening up in silentness...
    ...fram_ed behind broken glass

    I am the idiot…ya! I thought the world was round :screwy:
    hunting for a miracle...(2x)
    but I could draw a million squares...I would never fill the circle

    And so I return to the menu...
    (and it says) “please choose your wish...choose setting and scene“
    for your next...
    lucid dream...


    and again time is running
    and again I´m filling my space
    with yeah and yeah and yeah!
    but as long as I´m alive
    it is waiting....
    ...my next waking-phase

    -------------------------------------------------------------------------------------
    nun, ich bin wie immer über jegliche kritik sehr erfreut.
    ein paar sachen sind mir noch besonders ungenehm ;):

    -waking-phase? gibts das? also ich würd wohl sagen awake period

    - and as a bill of indictement I read their salty trace...ist hier klar, dass ich die hinterlassensen spuren als "anklageschrift" gegen mich auffasse? geschrieben auf dem gesicht der anderen person?
    nö. und ich check nichmal die erklärung



    OT: bin vor 3 stunden erst aus so nem lucid dream völlig verstört rausgekommen *kopfschüttel* :D
     
  3. JTE

    JTE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    San José (CR)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    702
    Erstellt: 03.01.08   #3
    mhh..ok...wieder mal nicht deutlich geworden, was ich meine.

    Truth is an asshole
    shedding it´s tears on your face
    and as a bill of indictment
    I read their salty trace
    opening up in silentness...
    ...fram_ed behind broken glass

    ich versuchs mal in nem halbwegs passendem Kontext ins Deutsche zu bringen:

    Wahrheit ist ein Arschloch;
    vergießt ihre Tränen auf deinem Gesicht,
    hinterlässt salzige Spuren, gleich einer stummen Anklage
    um sich in Stille zu verlieren...
    Stille...hinter einem Rahmen aus gebrochenenem Glas.
    Stille...eingebettet in Scherben.

    --> so..in etwa ;)
    wobei mir wieder mal auffällt, dass die deutsche Sprache auch wunderschön sein kann :)

    Danke für deine Verbesserungen, nate :)



    echt? du kannst das?
    ich hab das mal ne Weile probiert mit dem luziden träumen...aber so richtig hat das nie funktioniert...immer nur zufällig...und dabei wollte ich unbedingt mal ´n Date mit Nina Persson "erträumen" ;D
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.01.08   #4
    Ich dann auch mal:

    Auch bei der deutschen Übersetzung bleibt unklar, ob "auf deinem Gesicht" nun ein konkretes (nämlich genau Dein Gesicht) oder jedes Gesicht meint (also Du als stellvertretend für alle gemeint ist). Übrigens: ein Arschloch, das seine Tränen ... hinterläßt - und auch auf Deutsch ist Arschloch einfach eins der einfallslosesten und nichtssagendsten Worte, wo überhaupt nur gibt ...

    Die Hinterlassenschaften der Tränen des Arschlochs gleichen einer stummen Anklage ... soweit grammatikalisch richtig. Wenngleich das nichts darüber sagt, was denn nun beklagt wird oder wer wen für was anklagt. Zudem ist es zweifelhaft bzw. schwer vorstellbar, dass sich etwas was schon stumm ist (wie die Anklage) in Stille verlieren kann - das ist quasi doppelt gemoppelt.

    Ein Rahmen ist selten aus Glas - aber wenn man dies denn als widersprüchliche Metapher stehen lassen will, so soll man es denn tun ...

    Also an Deiner Stelle würde ich vor dem Versuch einer Übersetzung doch noch mal kurz die Vorlage überarbeiten ...

    lucid dreams - sind das so träume mit dem versuch, deren inhalte selbst zu bestimmen?
    hatte ich irgendwie anders übersetzt ...
    Da finde ich diese Metaphern in den Refrains oder Bridges, das man sich seine Wunschträume in einer Art Menü zusammenstellen kann als Bild sehr spannend. Jedenfalls würde ich das eher ausbauen als irgendwelche Arschloch-Betitelungen ...

    x-Riff
     
  5. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 03.01.08   #5
    ...fram_ed behind broken glass
    ich würde zu folgendem raten.
    truth sheds its tears on your face
    leaves salty traces like a silent reproach
    to trickle off unheard.
    In a silence framed behind broken glass.





    ja also träume wo ich weiß, dass ich träume, und aus dem traum rauswill,,,,aber selber wecken kann ich mich dann leider nich....aber nee, du kannst dir nich aussuchen, wovon du träumst, das thema an sich is vorgegeben :D

    aber solche träume gibt es auch, wenn man von nem tagtraum in nen richtigen übergeht, dann kannst du nur dummerweise nimmer bestimmen, was nina dingsda dann macht oder auch nich :D
     
  6. JTE

    JTE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    San José (CR)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    702
    Erstellt: 03.01.08   #6
    Hey X-Riff,
    vielen Dank für deine Anmerkungen! :)

    ähm also es ist das Gesicht einer anderen Person gemeint. im klartext: ich spreche die wahrheit aus, eine andere Person wird dann ihr Opfer. Im konkreten gehts hier um das klassische L-Thema. Ich liebe dich nicht mehr, du erfährst es und bist unglücklich Punkt.

    Was das "Arschloch" angeht hast du sicherlich recht. In dem Fall wars aber eigentlich Vorsatz, ein einfaches und primitives, aber primär jedem mit einem bekannten Gefühl zugängliches Wort zu verwenden.

    *voll zustimm*. ich hab den Teil aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt, nur um Klarheit über meine Intention zu verschaffen und dabei ein wenig hinzugedichtet...ich setz mich nochmal dran ;)



    und dann nochmal danke an nate!
    der Vorschlag gefällt mir sehr gut...ich versuch mal das ganze in mein imaginäres Rhytmusgefüge einzubasteln:

    Truth is *my mirror*
    shedding it´s tears on your face
    and like a muted reproach
    leaving a salty trace
    trickling off unheard...silentness
    framed behind broken glass


    => könnte man das stehen lassen?
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 04.01.08   #7
    Hi JTE,

    doch doch, ist klarer geworden - und auch besser.
    Bei truth is my mirror könnte ich mir auch vorstellen, statt my sowas zu nehmen wie unbarmherzig, teilnahmslos, unbestechlich oder sowas - dann hättest Du ein paar Aspekte dessen drin, was Du vorher als Arschloch umschrieben hast, wenn ich das richtig sehe ...


    Vom Gefühl her würde ich zwei Zeilen umtauschen und leicht modifizieren, dann kommt imho der Zusammenhang deutlicher raus:
    Truth is *my mirror*
    shedding it´s tears on your face
    and like a muted reproach
    they trickle off unheard
    leaving a salty trace ...silentness
    framed behind broken glass

    Aber zu dem Englisch sagt am besten nate noch was ...

    x-Riff
     
  8. JTE

    JTE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    San José (CR)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    702
    Erstellt: 09.01.08   #8
    hey,

    also...ich hab - nachdem ich mir eben nochmal ernsthafte gedanken über den Text gemacht habe - beschlossen, ihn erstmal ruhen zu lassen. ihc denke, deine bemerkung x-riff, vielleicht das thema des chorus ein wenig zu vertiefen hat den ausschlag gegeben. irgendwie hatte ich das schon vorher im gefühl "hier ist noch nciht alles gesagt"
    danke für den *stubs*;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping