M-AUDIO FAST TRACK MKII - Keyboard Anschluss

K
kpl34
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.12
Registriert
02.06.12
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo,

ich habe eine kleine Frage. Ist es möglich an den Gitarren-Eingang des M-AUDIO FAST TRACK MKII auch ein Keyboard mit einem 6,3mm Stereo Klinkenkabel anzuschließen?

Vielen Dank schonmal!:)
 
Eigenschaft
 
Vill-Harmonix
Vill-Harmonix
HCA Logic
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.04.09
Beiträge
2.478
Kekse
11.927
Ort
Sankt Wendel
Nein.

Stereo auf keinen Fall.

Du könntest mal probieren, ob der Gitarreneingang ein Mono-Line-Signal verträgt - obwohl das eher unwahrscheinlich ist - das Keyboard erstmal sehr leise drehen und vorsichtig testen.

Besser wäre eine DI-Box am Mikrofoneingang - da tut es z.B. schon die hier:

Dann ist Dein Keyboard zwar nur Mono - aber echtes Stereo ist bei Keyboards nach wie vor selten - das entsteht erst durch die Effekte (z.B. Chorus oder Hall). Wenn Du die Effekte abschaltest und dann in der Software per Plugin dazufügst (das solltest Du eh machen) reicht meistens Mono.

Clemens
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
K
kpl34
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.12
Registriert
02.06.12
Beiträge
5
Kekse
0
Danke für die Antwort.

Also könnte ich quasi mit einem Stereo Klinkenkabel vom Keyboard in den Input vom Millenium DI-E, und von dort aus per XLR Output in den XLR Eingang meines M-AUDIO FAST TRACK MKII?

Oder müsste ich ein Mono Klinkenkabel nehmen?

Hannes
 
Vill-Harmonix
Vill-Harmonix
HCA Logic
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.04.09
Beiträge
2.478
Kekse
11.927
Ort
Sankt Wendel
Welches Keyboard hast Du, welche Ausgangsbuchsen hat dieses Keyboard und wie sind sie belegt?

Viele Keyboards haben eine "L/L+R" Buchse (und eine "R"-Buchse).

Das bedeutet, wenn ein Stereoklinkenstecker in die "L/L+R"-Buchse gesteckt wird, wird auch ein Stereosignal ausgegeben.

Deswegen nehme ich gleich das Kabel, das dem Kabelziel entspricht - das wäre ein Monoklinkenkabel. Verwende ein kurzes Patchkabel (ca. 30-50cm) und befestige die DI-Box am Keyboardstativ, die evtl. längere Strecke zum Interface machst Du dann mit dem XLR-Kabel. Das ist symmetrisch und weniger störungsanfällig.

Clemens
 
K
kpl34
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.12
Registriert
02.06.12
Beiträge
5
Kekse
0
Guten Morgen,

ich habe das Yamaha PSR-E423 und das hat nur einen 3,5mm Stereo Klinkenanschluss für Kopfhörer. Über diesen würde ich das Keyboard dann gerne mit dem Interface verbinden. Wie sollte ich das am besten machen?

Grüße Hannes
 
Vill-Harmonix
Vill-Harmonix
HCA Logic
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
18.04.09
Beiträge
2.478
Kekse
11.927
Ort
Sankt Wendel
Egal wie man das machen will - irgendwas dabei funktioniert nicht.

Falls Du die Möglichkeit hast, in Deinem Keyboard alle Instrumente im Panorama auf eine Seite zu regeln, kannst Du es mit dem Monokabel probieren.

Ich würde mir diese Beschränkungen nicht antun, sondern über das USB-Kabel Mididaten zum Rechner senden und im Rechner einen Software-Klangerzeuger ansteuern.

Kostenlos gibt es z.B. von Emu den Proteus VX oder von IKMultimedia den Sampletank Free. Auch bei der freien Sequencersoftware Presonus StudioOne Free ist ein Klangerzeuger dabei, der Deinem Keyboard nicht nachsteht.

Klanglich hast Du damit auch Vorteile und vor allem hast Du so die Möglichkeit, falsch eingespielte Noten nachträglich zu korrigieren.

Clemens
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
K
kpl34
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.12
Registriert
02.06.12
Beiträge
5
Kekse
0
Ok dann werde ich es per USB versuchen, den einen richtigen Midi Anschluss hat das Keyboard ja nicht. Aber per USB müsste es sicher gehen oder?

Hannes
 
Basselch
Basselch
MOD Recording HCA Mikrofone
Moderator
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
30.10.06
Beiträge
12.368
Kekse
56.093
Ort
NRW
Hallo, Hannes,

beim 423 IST der USB-Anschluß sozusagen der MIDI-Anschluß... Du brauchst, soweit ich das im Kopf habe, nur den entsprechenden Treiber zu installieren, der sollte auf CD im Lieferumfang gewesen sein.

Viele Grüße
Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
K
kpl34
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.12
Registriert
02.06.12
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort. Ich werde es jetzt einfach so machen wie du es mir gesagt hast.

Schönen Abend noch ;-)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben