M-Audio Fast Track Pro + Mikrofon einstellprobleme!

von null ahnung, 06.07.10.

Sponsored by
QSC
  1. null ahnung

    null ahnung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.10   #1
    Hallo Leute!

    Voweg muss ich sagen das ich ganz neu hier bin also fals mein beitrag hier falsch sein sollte (was ich nicht hoffe bitte ich um entschuldigung!

    Nun zu mein problem!

    Ich hab problem mit mein Mikrofon signal!

    Ich hab die FTP und den aktuellen treiber (von der HP) geladen und installiert und nach mein bedürfnissen eingestellt.
    Soweit geht auch alles.

    Wenn ich jetzt aber mein Mikrofon an der FTP (an der vorderseite) mit XLR rein stecke hab ich nur ein Mono signal. Möchte gern aber gerne stereo als ausgangssignal haben.

    Hoffe mir kan hier jemand weiterhelfen.

    PS: Bei M-Audio hab ich schon öfters angerufen gehabt, aber ich glaube die verstehen mein problem wohl nicht richtig!

    Über ein hilf würde ich mich freuen!

    MFG
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 06.07.10   #2
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 06.07.10   #3
    Hallo und Willkommen.

    Wenn du nur ein Mikrofon hast, dann ist das natürlich Mono. Wahrscheinlich benutzt du aber jetzt das Wort "Mono" falsch (da bist du aber nicht der erste ;)) Ich denke mal dein problem ist, dass du nur auf einem ohr was hörst. Du hörst also Stereo, denn Stereo heißt, das man zwei unterschiedliche Signale hat, für jedes Ohr/jede Box eines. Wenn du nun im "Stereomodus" abreitest, dann werden die beiden Eingänge des FTP wie die beiden Kanäle eines Stereosignals behandelt. Also das Signal non Eingang 1 geht an den linken kanel(das Linke Ohr, die Linke Box,...) und das Signal von Eingang 2 geht an den rechten kanel (das rechte Ohr, die Rechte Box,...). Du willst aber nun stattdessen, dass der Eingang, in dem dein Mikro steckt, wie ein Monosignal behandelt werden soll - also zunächst mal gleichmäßig auf beide Wiedergabekanäle zu hören sein soll.

    Wenn du das direkte Mithören über dfas Interface nutzt und da den Soudn auf beiden Seiten hören willst, dann musst du eben den Mono/Stereoschalter links neben dem Mix_Regler drücken.

    Das aufnehmen ist davon aber ja unabhängig. Du musst dann eben eine Monospur aufnehmen, und zwar über den Eingang, in dem dein Mikro steckt (und eben NICHT eine Steeospur über beide Eingänge).

    Du bist aber wie gesagt nicht der erste mit diesem problem (was ja eigentlich keines ist), daher gibt es im Anfängerforum auch einen gepinmnten Thread dazu, der immer ganz oben steht:
    https://www.musiker-board.de/record...-oder-warum-kommt-die-aufnahme-nur-links.html
     
  4. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.10   #4
    Das mit dem schalter hab ich schon ausprobiert (Mono/Stereo) und auch die 48V Phantomspeisung ist an.
    Ich hab damals bei m-audio angerufen und gefragt ob ich auf jeden XLR eingang Stereo hab. Die hatten mit ja geantwortet. Nun hab ich die FTP hier und kann sie eigenlich nicht nutzen.
    Weil ich eine Mobiele Disco hab brauch ich halt auch zwei Mic eingänge die das signal als Stereo behandeln.

    Ich beschreib ich mal wie ich bei mir alles angeschlossen hab.

    Notebook ->FTP -> Endstufe ->Boxen

    Mic 1 und 2 in FTP
     
  5. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    4.424
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 06.07.10   #5
    Du hast ars Beitrag aber schon gelesen, oder? Du möchtest ein einzelnes Mikro nicht als Stereo behandeln, weil es nur ein Mono Signal liefert! Wenn Du ein Mono Signal ausgibst hörst Du es auf beiden Lautsprechern. Behandelst Du ein Mikro Signal als Stereo Signal wirst Du nur auf einem Kanal etwas hören. Behandelst Du zwei Mikros als Stereo so hörst Du das eine links und das andere Rechts. Du musst beide als Mono Signale behandeln.

    Grüße
    Nerezza
     
  6. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.10   #6

    Ja hab ich!

    Wenn du mir jetzt noch sagen kannst wie ich das einstelle denn bin ich dir dankbar!
     
  7. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #7
    Ich hab grade noch bischen im internet geschaut. Ich brauche eine USB Audio Interface Soundkarte mit AD/DA wandler!

    :gruebel:
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 07.07.10   #8
    Ja, und? Was passiert, wenn der Schalter auf Mono steht? Beim direkten Mithören müssten die Mikrofone dann aus beiden Kanälen zu hören sein.

    Dann haben sie falsch geantwortrt - allerdings war die Frage auch komisch. Auf einem XLR.Eingang hat man nie Stereo (thereotisch könnte man eine XLR-Buchse als unsymmetrische Stereoleitung benutzen, aber das nur so nebenebei, gibt es in der PRaxis nicht und hat mit dem Problem nichts zu tun). Du hast ein Mikrofon! Ein Mikrofon ist MOno! Was soll das denn für ein Stereosignal sein, was da über das XLR-Kabel an die XLR-Buchse geht?

    Für sowas wäre ja eigentlich ein Mischpult angebrachter. Oder ein Interface mit integriertem DSP-MonitorMixer.

    Das hast du ihn aber irgendwie in keinster Weise verstanden :o Das ist ja nicht schlimm, aber dann frag doch bitte nach. Ich weiß mittlerweile gar nicht mehr, was jetzt genau das Problem ist, weil du das gar nicht so wirklich fomulierst, sondern immer was von Mono und STerero erzählst, aber das uns nichts sagt (weil du es falsch benutzt). Sag mal lieber ganz banal und praktisch, was das Problem ist.

    Was willst du denn da jetzt noch hören? Ich habe das doch schon gesagt, und angeblich hast du meinen Beitrag ja gelesen. Wenn es dir um Software geht (also um eine korrekte Mono aufnahme bzw. einem korrekten Mono-Software-Monitoring) dann kann dir hier noch keiner sagen, wie das geht, weil du uns noch gar nicht gesagt hast, welche Software du benutzt.

    :confused:
    Hast du doch. Das Fast Track Pro ist genau so ein Gerät. Und was hat das mit dem Problem zu tun? Genau diese Mono/Stereo-"Problem" (was ja wie gesagt keines ist, dir ist offenbar nur nicht ganz klar, was Mono und STereo bedeutet) hat man mit jedem Interface.
     
  9. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #9
    Es passiert nix!

    Ich versuche es nochmal anders zu erklären!

    Notebook (Traktor DJ Studio 3) ->FTP -> Endstufe ->Boxen

    Nun stecke ich meine erstes Mic in Mic 1 und die FTP bekommt nur auf einer seite ein signal (Links), nun möchte ich aber das die FTP das siegnal auf beide seiten raus gibt (Links und Rechts) und das soll mit der FTP möglich sein! Nur ich weiß nicht wie.

    Wenn ich jetzt auf eine hochzeit musik mach und ich was übers Mic spreche dan hört der Gast das ja nur auf einer seite (Links) und das ist ja nicht schön oder?

    Ich weiß ich kann mich schwer ausdrücken aber ich weiß leider nicht wie ich es anders beschreiben soll! :rolleyes:
     
  10. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #10
    Sorry falsche auskunft!

    Wenn ich mein Mic in Mic 1 secke und den (Mono/Stereo) knopf drücke also Mono denn hab ich das signal auf beiden seiten beim mithören.

    Ich möchte es aber nicht auf mein kopfhörern haben ich möchte es auf die boxen haben! was mach ich da falsch?
     
  11. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 07.07.10   #11
    Das ist komisch.

    Genau dafür ist der Mono-Schalter da. Du benutzt aber schon das Direkt Monitoring des Interfaces? Also der MIx-Regler steht irgendwo in der Mitte und NICHT komplett auf PB? Weil das Signal erst durch Traktor läuft (ich weiß gar nicht, ob das geht) dann muss man das dort einstellen.
     
  12. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 07.07.10   #12
    Ok. Du machst gar nichts falsch. Es steht doch auch in der Bedienungsanleitung, dass sich der Mono/Stereoschalter nur auf den Kopfhöreranschluss auswirkt. Finde ich persönlich zwar unsinnig, weil sich ja der Mix-Regler durchaus auf die Line-Ausgänge auswirkt, aber ist halt so. Das, was du vorhast, geht also mit dem Fast Track Pro nicht. Per Software würde es theoretisch gehen, aber in der Praxis bietet Traktor wahrscheinlich nicht die Möglichkeit. Weiß ich aber auch nicht.

    Zugegebnermaßen ist dein Anwendungsfall aber auch sehr speziell. Du "missbrauchst" ja das Interface quasi als Mischpult. Bei größeren Interfaces, die einen Digital-Mixer an board haben kann man das durchaus machen bzw. ist der dafür gedacht. Aber die Monitoring Funktionen (also dass das Eingangssignal direkt zum Ausgang geleitet werden - eigentlich sind die Eingänge bei einem Interface ja dazu da, um darüber aufzunehmen) sind bei den kleinen Intefraces bene nur sehr rudimentär. Da gibt es eben diesen Mix-Regler und meist noch einen Monoschalter. Dass der nun beim FTP nur auf den Kopfhörer wirkt, ist jetzt für dich natürlich doof.
     
  13. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #13
  14. jaumusik

    jaumusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Olsberg
    Kekse:
    719
    Erstellt: 07.07.10   #14
    Also,
    zuerst einmal drückst Du Dich leider wirklich etwas kompliziert aus....:(

    Dann, um nicht alles noch einmal zu wiederholen, was Dir von ars richtigerweise schon mitgeteilt wurde, empfehle ich Dir dringend mal das dem FTP beiliegende Handbuch zu lesen:great: M-Audio beschreibt das nämlich ganz prima....muss man nur mal lesen (ist allerdings ein weitverbreitetes Phänomen....).

    Kommt denn, wenn Du das Signal über FTP aus dem Rechner ausspielst, aus beiden Boxen was raus, oder auch nur links??? Wenn es da auch nur links raus kommt, könnte der rechte Output des FTP oder Deiner Endstufe oder der rechte Lautsprecher defekt sein. Oder einfach falsch verkabelt.:gruebel:

    Für alles andere hilft ein intensiveres Auseinandersetzten mit dem FTP plus Handbuch und der korrekten Einbindung in Dein System, da Dene Fragen hier schon erschöpfend beantwortet wurden.;)

    Upps, jetzt war ich wohl etwas zu langsam...
     
  15. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #15
    Ich bin es nochmal! Ich hab es jetzt so hin bekommen :) wie ich es wollt. fals es ein interessiert kann er sich ja bei mir melden!

    Ich möchte mich bei allen bedanken dir mir mit guten rat zur seite standen!

    MFG Null Ahnung
     
  16. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 07.07.10   #16
    Mich interessiert es, kannst du hier gerne öffentlich schreiben :)
     
  17. null ahnung

    null ahnung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.10
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.10   #17
    Als erstes muss man wissen was man machen will, sollt klar sein!

    Ich zb: brauche 2 eingänge und 2 ausgange also hab ich es in der Software von der FTP so eingestellt Den Anhang 155510 betrachten

    Dann hab ich bei Trakto DJ Studio die eistellungen vorgenommen erstmal treiber auswählen (ASIO Treiber) Den Anhang 155511 betrachten

    dann hab ich in Traktor die eistellungen für die decks und für das Monitoring vorgenommen Den Anhang 155512 betrachten

    jetzt hab ich noch meine Mikrofon's in den preferenzen gesetzt. Den Anhang 155513 betrachten

    So damit sind die einstellungen in der software von FTP und Tracktor abgeschlossen.

    Jetzt müsst ihr nur noch die FTP verkabeln und einstellen!

    Ich hab an der Rückseite von der FTP die ausgänge 1 und 2 (6,3 Klinke TRS Output) genommen und bin damit zu meiner Endstufe und dann zu den Boxen gegengen!

    Jetzt die Vorderseite von der FTP da könnt ihr jetzt in (Mic/Inst 1) ein Klinke oder XLR Mikrofon einstecken das gleiche könnt ihr auch mit (Mic/Inst 2) machen,
    Dann drückt ihr den Stereo/Mono knopf REIN damit er MONO hat!
    Den Mix regler stell ihr so ein das er in der mitte steht.
    Jetzt noch den A/B knopf REIN drücken, Kopfhörer rein stecken und schon seit ihr fertig!

    Jetzt sollt alles so eingestellt sein das ihr im Traktor die beiden Decks (A und B) eure Musik an eure boxen gibt, Deck 3 und 4 must ihr noch auf EXTERN stellen
    extern_c.JPG
    extern_d.JPG
    wenn ihr jetzt mit euren Mikrofon was sagt oder Singt denn wird es auch direckt zu den boxen geleiten (auf beide seiten)

    Jetzt hab ihr noch die möglichkeit auf Monitoring. Wenn ihr jetzt ein Titel in die vorhörfunktion (Monitoring) von Traktor einfügt http://s3.***.net/images/100707/wn6vxn96.jpghört ihr den Song über eure Kopfhörer aber aus den Boxen NICHT.

    Ich hoffe ich hab es gut erklärt. Bin kein Lehrer:)!

    Fals noch fragen sein sollten zu diesem Thema einfach schreiben!

    MFG
     
mapping