M-AUDIO Keystation 88es - Anschlagsdynamik einstellen

Geefox
Geefox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.13
Registriert
21.01.09
Beiträge
5
Kekse
0
Ort
Kaltenkirchen
moin leute,

weiß jemand wie man bei dem oben genannten midi-keyboard die anschlagsdynamik deaktivieren bzw. aktivieren kann?
Im Handbuch ist darüber nichts beschrieben.

mfg Geefox
 
Leef
Leef
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.21
Registriert
16.03.07
Beiträge
4.421
Kekse
5.958
Ich vermute stark, wenn das Handbuch nichts dazu sagt, daß es vielleicht am Gerät selbst nicht möglich sein wird. Gibt es einen Software Editor für die Keystation? Sonst kann man natürlich auch in Software die Anschlagstärke ändern, mit mehr oder weniger Aufwand je nach Anwendung.
 
Geefox
Geefox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.13
Registriert
21.01.09
Beiträge
5
Kekse
0
Ort
Kaltenkirchen
Doch man kann es einstellen und das ist das Problem. Vor Jahren hab ich die ANschlagsdynamik deaktiviert über das Keyboard selbst mit einer spieziellen Tastenkombination. Doch ich weiß nicht mehr wie :(
 
Be-3
Be-3
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
28.05.08
Beiträge
4.234
Kekse
43.861
Doch man kann es einstellen und das ist das Problem. Vor Jahren hab ich die ANschlagsdynamik deaktiviert über das Keyboard selbst mit einer spieziellen Tastenkombination. Doch ich weiß nicht mehr wie :(

Laut M-AUDIO Knowledge Base hat die Keystation 88ES eine einzige Dynamikkurve, die weder verändert noch abgeschaltet werden kann ("a fixed velocity curve (touch sensitivity) and cannot be adjusted or disabled"). :gruebel:

Viele Grüße
Torsten
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben