Mackie SRM 350 - als Monitor?

von Kleiner_Musiker, 17.05.08.

  1. Kleiner_Musiker

    Kleiner_Musiker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    3.04.13
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.08   #1
    Zu allererst: Ich hab die Suchfunktion benutzt und konnte keinen Thread und auch keinen Beitrag zu dieser Box finden

    Ich brauche die Aktivbox sowohl für Monitoranwendung(Keyboard, Akkordeon, mittlere Lautstärke) als auch für kleine Auftritte.

    Hat jemand die Mackies und kann mir von ihnen berichten?:confused:

    Als Alternative hab ich ein Angebot von einem Musikhaus über einen KME SCA 150 Keyboardverstärker(Ja ich weis die sind scheisse aber!! der hat ein Horn keinen Piezo) Der gefällt mir gut weil er 6 Eingänge hat und sehr universell zu verwenden ist. Es ist auch noch ein Jahr garantie drauf.

    Was würdet ihr mir raten? Bis jetzt hab ich zwei Basic 400 als PA aber die will ih mir nicht noch als Monitor kaufen.
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.268
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 17.05.08   #2
    Hallo Kleiner_Musiker,

    hast Du Dir die User-Kommentare auf der Produktseite von Musik-Service schon durchgelesen: http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Mackie-SRM-350-mir395739693de.aspx?
    Wenn Du die Gelegenheit hast, solltest Du Dir die Box mal selbst anhören (gerade in Bezug auf die o. g. Kommentare), aber generell ist sie keine schlechte Wahl.
    Daß Du von einem 10"-Tieftöner keine Bass-Wunder erwarten kannst, ist Dir ja wahrscheinlich klar (ansonsten ggf. mal einem Blick Richtung 12" oder 15" wagen)...

    Gruß,
    Wil Riker
     
  3. Kleiner_Musiker

    Kleiner_Musiker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    3.04.13
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.08   #3
    Danke für den Link wil. Hmm wenn ich mir die letzten Kommentare so anschaue ist die mackie ja nicht gerade gut geeignet für meine Anwendung. Gerade bei Klavier und E-piano sounds denke ich wird der Fehler mit dem Hochtöner zum tragen kommen. Was hältst du von der Varianate den oben genannten Keyboardcombo als Monitor zu nutzen? Er hat ein Hochtonhorn!! also keinen Piezo. Ich hab ihn schon gehört und kann eigentlich nur positiv von ihm reden. Klingt sehr ausgewogen und ist auf der Ebene von meinen Basics(klanglich)
    Außerdem steht KME für Qualität. Ich kenne Berufsmusiker mit 15 Jahre alten Aktivboxen von KME und die funktionieren wie am ersten Tag.
     
  4. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.268
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 17.05.08   #4
    Hallo nochmal,

    wenn er Dir gefällt und seinem Einsatzzweck gerecht wird: Warum nicht?

    Gruß,
    Wil Riker
     
  5. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.322
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    1.094
    Kekse:
    30.231
    Erstellt: 17.05.08   #5
    Hi, einer der Kommentare zur SRM350 war von mir.

    Die Sache mit den Nebengeräuschen scheint von der Serie abzuhängen. Wenn du eine SRM 350 erwischst, die die Nebengeräusche nicht hat ist die ein absolut guter Monitor. Ich habe selber kaum eine Box mit so einem gleichmäßigen Schallfeld gehört, sprich wenig Klangänderung auch weiter weg von der Achse. Wenig Probleme mit Feedbacks, auch mit meiner sehr empfindlichen Nylon-Akustik-Gitarre. Gut in der Aufstellung und sehr handlich, auch wenn sie schwerer ist als andere Konkurrenten.

    Solltest du die probehören können oder hast ein Rückgaberecht, testen! Aber unbedingt testen und notfalls zurückgeben.

    Gruß
    Christoph
     
  6. Kleiner_Musiker

    Kleiner_Musiker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    3.04.13
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.08   #6
    Zur Auflösung des Rätsels :)

    Ich hab mich für de Keyboardcombo entschieden.

    Der ist von KME und hat keinen Piezo. Der ist einfach so universell einsetzbar. Un den nehm ich dann als Monitor und route einfach den pre-Auxweg drauf.

    Danke für eure Antworten.

    mfg Kleiner_musiker
     
Die Seite wird geladen...

mapping