Major = Dur ?

von Metalbert, 19.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Metalbert

    Metalbert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.08
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hochheim
    Kekse:
    118
    Erstellt: 19.11.08   #1
    Hallo

    wenn ich mir die Akkorde für ein Lied auf ner englischen Seite angucke kommen da immer nur Akkordbezeichnungen wie Emaj7. Entspricht das dem deutschen E7 ?
    Also ist Major gleich Dur und Minor gleich Moll?

    Vielen Dank schonmal für die kommenden Antworten
     
  2. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.113
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 19.11.08   #2
    Nein!
    Der E7 hat die Septime (e, g#, h, d), der Emaj7 die große Septime (e, g#, h, d#).

    Die meiner Meinung nach beste Seite zu dem Thema:
    http://www.gitarrengriffe-online.de/
     
  3. Metalbert

    Metalbert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.08
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hochheim
    Kekse:
    118
    Erstellt: 19.11.08   #3
    Schade eigentlich
    noch mehr lernen
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 19.11.08   #4
    Da hat der Axel jetzt etwas vereinfach geantwortet :) Stattdessen gibt es auf zwei Fagen auch zwei Antworten:
    Nein!
    Ja!

    In der Tat ist "Major" englische für "Dur" und "Minor" heißt auf deutsch "Moll". Allerdings ist "Emaj7" nochmal ein spezieller Akkord ;)
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
  6. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    18.09.20
    Beiträge:
    1.942
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    6.377
    Erstellt: 19.11.08   #6
    Naja... im Englischen ist "Major" tatsächlich die Bezeichnung für die Durtonleitern, "Minor" die für die in Moll.

    Ein Emaj7 allerdings ist ein E - Dur - mit großer Septim.
    e 0
    B 0
    G 1
    D 1
    A 2
    E 0

    ein E7 hat nur eine kleine Septim:
    e 0
    B 0
    G 1
    D 0
    A 2
    E 0


    edit: Da geb' ich mir solche Mühe und da schreiben in der Zwischenzeit zich Leute... *grml*
     
  7. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.793
    Kekse:
    53.825
    Erstellt: 19.11.08   #7
    Das lohnt sich! :great:
    maj7 Akkorde sind viel interessanter als die mit der kleinen Septime ...
    ... natürlich Geschmacksache ;)
     
  8. relact

    relact Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.05
    Beiträge:
    3.638
    Ort:
    Cielo e Terra
    Kekse:
    63.970
    Erstellt: 19.11.08   #8
    major steht für groß - also ist eine major scale mit großer Terz = Dur
    minor steht für klein - also ist eine minor scale mit kleiner Terz = Moll

    Aber E7 (4-stimmiger Akkord) steht für eine Dur-Tonleiter mit kleiner Septime (Leiterfremder Ton der ionischen "Dur"-Skala!) - bei E: D - neben Prime, großer Terz und Quint
    Emaj7 (4-stimmiger Akkord) steht für eine Dur Tonleiter mit großer Terz - bei E: Eb - neben Prime, großer Terz und Quint

    Daneben gibt es noch minor/major Sekund, Terz, Sexte, Septime.

    Greetz relact
     
  9. Metalbert

    Metalbert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.08
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Hochheim
    Kekse:
    118
    Erstellt: 19.11.08   #9
    Vielen Dank für die vielen Antworten dan werde ich mich mla ans Erkunden der großen Welt der Akkorde machen
    LG
     
Die Seite wird geladen...

mapping