Mal wieder ne Frage zum Pod!

von MAS01, 29.01.04.

  1. MAS01

    MAS01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #1
    Hy Hy!

    Wollte mal Frage ob einer von euch weis ob man die die Ampmodulation auch auch Bypass stellen kann damit ich nur noch die Effekte vom Pod(ist das alte einser Pod) nutze.

    Danke!

    Greez

    Mas01
     
  2. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 29.01.04   #2
    ne, du kannst soweit ich weiß die Ampsim nicht abstellen.

    cu Direwolf
     
  3. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 29.01.04   #3
    Hat der POD I nicht genau so wie auch der POD II einen "AMP" und einen "AIR" Mode ??? Ich denke doch... oda :shock: :?
     
  4. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.01.04   #4
    Was hat denn der Amp/Air mode mit nem Bypass zu tun?
     
  5. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 29.01.04   #5
    Hoppa... zu schanell drübbergehuscht... :oops:

    Der POD hat keinen Bypass in einer sonst üblichen bekannten Form... Dein einzige ähnnliche Funktion ist der Tube Preamp in Kombination mit einem regulären Combo oder Half-Stack etc ... der mischt nur leider noch zu viel einegen Shiiiiit mit rein... :(
     
  6. MAS01

    MAS01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #6
    Danke!

    Hab noch ne Frag habe mir zu meinem Pod den Nobels MF-1 Midi Controller gecheckt.

    Was brauch ich denn für Kabel um das Board an mein Pod anzuschliessen reicht nur ein Midi Kabel vom Pod out in das MF-1 in oder ich hab auch was gelesen das das MF-1 mit Phantom Power betrieben werden kann wie funzt das bzw. geht das überhaupt?

    Danke!

    Gruß

    Mas01
     
  7. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.01.04   #7
    Die Midi ein+ausgänge am POD sind nicht für Midileisten, sondern um nen Rechnern anzuschliessen und Sounds am Rechner verändern zu können. Für das POD brauchst du das Original Floorboard.
     
  8. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 29.01.04   #8
    Hm? Das Ding kann man auch via Midi bedienen...
     
  9. MAS01

    MAS01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #9
    Hy!

    Das ist jetzt aber nicht dein ernst ich hab extra in einem anderen Thread geposted was ich für alternative Midi Leisten am Pod verwenden kann und da hat man mir geschrieben das Behringer FBC 1010 oder die Nobels MF-1 da die Orginalen Line6 Teile einfach viel zu teuer sind ich verlinke mal auf den Thread:

    https://www.musiker-board.de/phpBB2/viewtopic.php?t=10154


    kannst mir bitte nochmal bescheidgeben ob ich das Board überhaupt verwenden kann?

    Danke

    Mas01
     
  10. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 29.01.04   #10
    Das kannst du mit sicherheit verwenden. Hab schon viele gesehen, die ein Midi Board für ihren POD benutzen, da wird das Nobels auch keine Ausnahme bilden. Werd ich mir wohl auch irgendwann holen.
     
  11. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.01.04   #11
    Hä. Aber wieso krieg ich dann überall zu hören, der POD geht nur mit Original Floorboard? Bis jetzt hab ich noch niemanden gesehen oder getroffen der ein anderes Board an dem POD dranhatte. Aber wenn das wirklich gehen sollte, dann würde mich das auch sehr interessieren, weil ich bis jetzt kein Board am POD hab, weil mir die Originalteile zu teuer sind. Denn ich bin davon ausgegangen, dass es nur mit dem Floorboard läuft. :?:
     
  12. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.01.04   #12
    Ich hab mal den alten Thread durchgelesen. Da steht doch nirgends,dass jemand das POD mit ner anderen Midileiste steuert. Entweder steuern die andere Midigeräte damit oder ham zum POD das Floorboard.
     
  13. MAS01

    MAS01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #13
    Ja das mag schon sein aber ich hab ja dannach gefragt und da niemand was negatives gesagt bin ich halt mal davon ausgegangen es würd schon passen denn sonst hätte es sicherlich jemand geposted das dies gar nicht kompatibel ist.

    Aber nun zurück zu meiner Frage was brauch ich denn für Kabel und geht das mit Phantom Power an dem Nobels board?

    Danke

    Greez

    Mas01
     
  14. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 29.01.04   #14
    Ein Midikabel. Das POD hat nem Midi In und Midi Out. ( Die grossen Runden, brauchst das Gegenstück)
    Ob das POD das mit Phantomspannung macht bei ner normalen Leiste, weiss ich nicht. Da passiert aber nix wenn du das Midikabel an die Leiste und das POD anschliesst. Deswegen hat das POD ja so nen doofen Anschluss.
    Ich glaube aber dass das nicht geht, weil ein Midikabel keinen Strom übertragt.
     
  15. MAS01

    MAS01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.04   #15
    HY!

    Okay aber reicht ein Midi Kabel oder muß ich beide Ports Midi In und Out mit einander verbinden sowohl am Pod als auch am MF-1?

    Hab hier mal den Auszug von der Bedienungsanleitung des MF-1 über Phantom Spannung gelinkt:

    http://www.kostenloser-webspace.com/user/mas01/mf-1.jpg

    Greez

    Mas01
     
  16. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 30.01.04   #16
    Wohl für die Steuerung brauchst du nur eins, aber wenn du was vom POD aufs Board speicherst, brauchste wohl auch das andere. Also das In von dem einen in den Out von dem anderen. ( Ausgang geht in Eingang)
     
  17. MAS01

    MAS01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.04   #17
    Danke mal!

    Aber da ich noch nie was mit Midi Boards oder Multieffektgeräten gemacht habe hab ich da gar keinen Plan muß ich denn überhaupt irgendwas vom Pod auf das MF-1 spielen bzw. senden bitte mal mit Beispiel?

    Danke nochmal.


    Greez

    Mas01
     
Die Seite wird geladen...

mapping