Marshall 1960 AV 4x12" Box

von Ylajali, 16.07.06.

  1. Ylajali

    Ylajali Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 16.07.06   #1
    Hallo,
    wie viel würdet ihr für eine etwa 1 Jahr alte Marshall 1960 AV 4x12" Box (die mit Vintage 30 Speakern - orig. Preis: 800 €) ausgeben?
    Und wieviel für die JCM 900 1960 A mit Celestion Speakern?


    Ich hab in der SuFu noch nichts gefunden aber vielleicht könntet ihr mich auch auf ein Review hinweisen oder falls es noch keins gibts selbst eins schreiben.

    Danke schonmal.

    P.s: Habe bei Ebay eine Box gesehen, bei der der Verkäufer definitiv sagt, dass es keine 1960 AV ist, aber das Schild an der unteren linken Ecke der Box sieht so aus wie das von der AV - Könnt ihr mir da helfen? link zur Box bei Ebay
     
  2. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 16.07.06   #2
    Die Box aus der Auktion ist definitv eine "normale" 1960, auf dem Typenschild von 1960 Boxen mit Vintage 30 steht "1960______Vintage_" drauf, so wie auf diesen Schildern

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auf dem Typenschild der "normalen" 1960 steht nur "1960 Lead" drauf (bei den ganz neuen), bei alten steht JCM 900 Lead - 1960 drauf wie bei folgender, sind aber die gleichen Boxen:

    [​IMG]


    Für eine 1960 mit Vintage 30 würd ich zwischen 400-500€ (je nach Zustand) bezahlen, für eine normale 1960 350€.
     
  3. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 17.07.06   #3
    Wie is des mit dem Typenschild der JCM 800 Box mit Greenbacks? Auch einfach ganz normal JCM 800 1960 Lead? Dann wäre es toll :D
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.271
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 17.07.06   #4
    hi punkt!
    ich glaube die 800er gab es gar nicht mit greenbacks... kann mich natürlich auch täuschen, aber ich glaube die frühen 800er hatten schon die g1265 (gute speaker!), dann gab es für kurze zeit die g12m70 (nicht so doll...) und dann die g12t75 die bis heute "standard" sind.
    cheers - 68.
     
  5. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 17.07.06   #5
    ka,
    will eine gebrauchte Marshallbox für den Valveking... Laut des Menschen der solcher Teile hat ist in der JCM 800 drin:
    Speaker in der JCM800 1960B-Box: 4 x Celestion G12M (Greenbacks)
    Hab bisher noch nix dazu gefunden...
    Am Schild steht laut Bild (alles was sich reimt ist gut ;)): JCM 800 1960 Lead
     
  6. drunk in public

    drunk in public Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 17.07.06   #6
    dat is sicher nich original. die ax/bx, die ac/bc oder die tv haben greenbacks die 800er genau wie oben beschrieben. ausser die wurden nachträglich reingeschraubt.
     
  7. Ylajali

    Ylajali Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 17.07.06   #7
    Die Frage ist vielleicht blöd aber in den 1960 Vintage Boxen sind doch immer Vintage 30 speaker drinnen oder?
    Bei dieser aber anscheinend nicht!
    Link zu Box bei Ebay
    Stimmt die Angabe oder ist das ein Versehen?
     
  8. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 17.07.06   #8
    muss ich noch mal nachfragen...
     
  9. Ylajali

    Ylajali Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 17.07.06   #9
    Danke.
    Aber ich meine halt nicht, weil die Boxen Ja den Namen "vintage" wegen ihrer "vintage" Lautsprecher tragen...
     
  10. Ylajali

    Ylajali Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 17.07.06   #10
    Ok ich hab mittlerweile mal den Verkäufer gefragt.
    Es handelt sich anscheinend nicht um die 1960 AV mit Vintage Speakern. Auf dem Schild steht nur 1960 Vintage. Marshall hat eine Zeit lang diese Bezeichnung für die 1960 A benutzt.
     
  11. fgli

    fgli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    479
    Erstellt: 17.07.06   #11
    Warum steht dann auf der Rueckseite eindeutig 1960AV ?
     
  12. CallMeAstronaut

    CallMeAstronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    1.447
    Erstellt: 17.07.06   #12
    ich hab auch ne AV box
    also jedenfalls ma mit 4 V30 Speakern drin und bei mir steht auf der Platine hinten 1960V - 300 W
    also auf die Bezeichnungen kann man sich bei Marshall irgendwie nie so richtig verlassen :screwy:
     
  13. Ylajali

    Ylajali Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 20.07.06   #13
    Nochmal ne ganz andere Frage:
    würdet ihr eeher zu der 1960 A mit Celestion speakern raten oder zu der 1960 AV mit Vintage 30 Speakern?? Und wodrn seht ihr die Vor- und Nachteile?
     
  14. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 20.07.06   #14
    Die 1960A hat Celestion G12-t75 drin, diese Box brüllt förmlich und hat ordentlich Bass und ist wohl mit das Durchsetzungsfähigste was du für Geld kaufen kannst, ich hab es schon in einem anderen Thread gesagt, alleine klingt sie schon gut kann aber auch wenn man schlecht drauf ist einem ein bisschen Nerven da halt auch kreischende Höhen vorhanden sind allerdings finde ich das sie im Bandgefüge einfach nur geil klingt da sich die hohen Mitten und Höhen Peaks mit dem Schlagzeug vermischen und dann zusammen mit den anderen Instrumenten eine richtige Einheit bilden so sag ichs jetzt mal!

    Die AV klingt straighter ist gut für "Neuere" Musik, es sind aber noch mehr Mitten als bei der A ist letzten Endes Geschmackssache!

    Ich finde auch die A klingt irgendwie nach 80er Hard & Heavy in jedem Fall ne tolle Box wenns auf das moderne metall Brett raus läuft könnte ne AV besser sein aber TESTEN nicht wahr!
     
  15. Ylajali

    Ylajali Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 24.07.06   #15
    Sind 400 € für eine gebrauchte JCM900 1960A Box zu viel ?
     
  16. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 25.07.06   #16
    Ja, nen Fuffi etwa.
     
Die Seite wird geladen...

mapping