Marshall Box anschliessen


MechanimaL
MechanimaL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.08.22
Registriert
11.10.03
Beiträge
2.644
Kekse
1.998
lasmuchtos schrieb:
BITTE NICHT SO MACHEN, DAS IST NÄMLICH FALSCH!tas top hat 2 ausgange, die paralell verdrahtet sind.


also wenn du alle 4 speaker "an" haben willst stell das top auf 4/16 ohm und geh mit einem kabel in den 4 oder 16 ohm eingang.
falls du nur 2 speaker nutzen willst stelle dein top auf 8 ohm, und geh in den 8 ohm eingang der box.(die musst du natürlich auf stereo umstellen, sonst hat der eingang ja 4 oder 16 ohm).

frage: bei meinem amp (oder bei beiden meinen amps) ist es so, dass jeweils 2 4-ohm , 8-ohm und 16-ohm anschlüsse an den tops sind und diese noch grafisch zusammendgehörend gekennzeichnet sind, sodass man meinen könnte: schließe hier 2 8ohm boxen an. wenn diese beiden anschlüsse jedoch jeweils parallel verdrahtet sind, is das doch etwas irreführend.

zb: wenn ich jetzt meine box mal in 8ohm anstatt in 4 ohm betreiben wollte (box 1960A) dann müsste ich auch mit 2 kabeln aus den beiden 4 ohm ausgängen in beide 8ohm eingänge der box ?

und, sicher, dass wenn die box auf stereo geschaltet ist, nur 2 speaker gehn, wenn nur 1 kabel drin ist ?

spiele schon immer über 4ohm mono un hab mir nie weiter gedanken gemacht..

wollte aber mal 8ohm un 16 ohm testen ob ich da was merke von klang- bzw lautstärkeunterschied.
 
HertzschlagGit
HertzschlagGit
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.13
Registriert
10.01.05
Beiträge
482
Kekse
21
Ort
Hannover
Vergesst beim JCM900 bitte ganz schnell die 4Ohm. Im Handbuch steht das die 4 Ohm bezeichnung für combos sind und 16 ohm für ein Topteil.

Also hast du nur die Wahl zwischen 8 und 16 Ohm. Was auch sinn macht. Wenn du Stereo über die 1960 spielen willst, brauchst du 2 Tops mit je 8 Ohm ausgang die du dann jeweils an den 8 Ohm eingang der Box hängst Links+Rechts.

Für Standart Mono Betrieb. Top 16 OHM!!! (4 Ohm steht zwar da, ist aber nur bei Combos so.) Box 16 Ohm und rocken...


Wenn Du ein Fullstack betreiben willst und beide Ausgänge am Amp nutzen möchtest, musst du das amp auf 8 Ohm stellen. Durch die Parallele Verdrahtung darfst du aber nur 2 4Ohm Boxen Dranhängen.
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.370
Kekse
24.293
HertzschlagGit schrieb:
Vergesst beim JCM900 bitte ganz schnell die 4Ohm. Im Handbuch steht das die 4 Ohm bezeichnung für combos sind und 16 ohm für ein Topteil.

Also hast du nur die Wahl zwischen 8 und 16 Ohm. Was auch sinn macht. Wenn du Stereo über die 1960 spielen willst, brauchst du 2 Tops mit je 8 Ohm ausgang die du dann jeweils an den 8 Ohm eingang der Box hängst Links+Rechts.

Für Standart Mono Betrieb. Top 16 OHM!!! (4 Ohm steht zwar da, ist aber nur bei Combos so.) Box 16 Ohm und rocken...


Wenn Du ein Fullstack betreiben willst und beide Ausgänge am Amp nutzen möchtest, musst du das amp auf 8 Ohm stellen. Durch die Parallele Verdrahtung darfst du aber nur 2 4Ohm Boxen Dranhängen.



daß es nur bei combos so ist, stimmt. AAAAAber:
standartmäßig ist ein top bei der (4)16 ohm schalterstellung auf 16 ohm eingestellt. Die drähte für einen 4 ohm ausgang sind aber verhanden. nur net angeschlossen. wenn man also einen 4 ohm ausgang braucht, einfach zum techniker bringen. der lötet dir das um.
 
HertzschlagGit
HertzschlagGit
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.13
Registriert
10.01.05
Beiträge
482
Kekse
21
Ort
Hannover
Fischi schrieb:
daß es nur bei combos so ist, stimmt. AAAAAber:
standartmäßig ist ein top bei der (4)16 ohm schalterstellung auf 16 ohm eingestellt. Die drähte für einen 4 ohm ausgang sind aber verhanden. nur net angeschlossen. wenn man also einen 4 ohm ausgang braucht, einfach zum techniker bringen. der lötet dir das um.

Und wenn ich will, dass er Blau leuchtet wie nen H+K kann ich ihn auch zum Techniker bringen :D
 
Fischi
Fischi
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.370
Kekse
24.293
HertzschlagGit schrieb:
Und wenn ich will, dass er Blau leuchtet wie nen H+K kann ich ihn auch zum Techniker bringen :D


hehe...ja. das stimmt schon. :D oder selber machen. bringt mehr spaß :D

bei den marshall modellen ist es aber schon am trafo extra so vorgesehen. andere amps kann man ohne modifikationen am AÜ soweit ich weiß nicht einfach so umlöten.


ich hab ja auch extra geschrieben, daß du recht hast. wollte das halt nur nochmal anmerken
 
MechanimaL
MechanimaL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.08.22
Registriert
11.10.03
Beiträge
2.644
Kekse
1.998
tja irgendwie fühle ich mich unbeantwortet ;)

frage: bei meinem amp (oder bei beiden meinen amps) ist es so, dass jeweils 2 4-ohm , 8-ohm und 16-ohm anschlüsse an den tops sind und diese noch grafisch zusammendgehörend gekennzeichnet sind, sodass man meinen könnte: schließe hier 2 8ohm boxen an. wenn diese beiden anschlüsse jedoch jeweils parallel verdrahtet sind, is das doch etwas irreführend.

zb: wenn ich jetzt meine box mal in 8ohm anstatt in 4 ohm betreiben wollte (box 1960A) dann müsste ich auch mit 2 kabeln aus den beiden 4 ohm ausgängen in beide 8ohm eingänge der box ?

und, sicher, dass wenn die box auf stereo geschaltet ist, nur 2 speaker gehn, wenn nur 1 kabel drin ist ?

spiele schon immer über 4ohm mono un hab mir nie weiter gedanken gemacht..

wollte aber mal 8ohm un 16 ohm testen ob ich da was merke von klang- bzw lautstärkeunterschied

--> ich habe keine marshall amps! (werde auch nie welche haben ;) )
 
E
eL Tomo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.03.10
Registriert
13.04.04
Beiträge
262
Kekse
0
ich habe jetzt mal ne frage zu meinem topteil! das is das peavey supreme xl und hat 2 ausgänge mit 8 ohm! ich habe dann noch ne h&k box mit 2 mal 4 ohm eingängen....ein eingang davon ist 8 ohm! kann ich also jetz nur mit einem kabel verbinden oder kann ich von dem topteil auch beide ausgänge nutzen und die beiden kabel an der box anschliessen oder zerschiesse ich mir damit irgendwas??
 
HertzschlagGit
HertzschlagGit
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.13
Registriert
10.01.05
Beiträge
482
Kekse
21
Ort
Hannover
eL Tomo schrieb:
ich habe jetzt mal ne frage zu meinem topteil! das is das peavey supreme xl und hat 2 ausgänge mit 8 ohm! ich habe dann noch ne h&k box mit 2 mal 4 ohm eingängen....ein eingang davon ist 8 ohm! kann ich also jetz nur mit einem kabel verbinden oder kann ich von dem topteil auch beide ausgänge nutzen und die beiden kabel an der box anschliessen oder zerschiesse ich mir damit irgendwas??

1x Box 1x Amp -> 1x Kabel

Für 8 Ohm aussem AMP, rein in 8 Ohm Box.



2x Box 1x Amp ->2x Kabel

Wenn die 8 Ohm Ausgänge Parallel sind hast du dann 2x 4Ohm, also bei jeder Box in den 4 Ohm eingang.
 
MechanimaL
MechanimaL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.08.22
Registriert
11.10.03
Beiträge
2.644
Kekse
1.998
so, hab mal geguggt steht doch auf meinem verstärker (auf dem engl) drauf, is parallel gemacht...

dann spielt mein kumpel dem ich den amp verkaufe un der ihn jetzt schon zockt letztens als ich net da bin über den verstärker über meine box mit, also die 2x 4ohm ausgänge (dann hat ja jeder ausgang 8 ohm) in 2x 4ohm marshall box.

ich hoffe mal es ist nichts dabei kaputt gegangen. das kann aber passieren oder ?
 
E
eL Tomo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.03.10
Registriert
13.04.04
Beiträge
262
Kekse
0
HertzschlagGit schrieb:
1x Box 1x Amp -> 1x Kabel

Für 8 Ohm aussem AMP, rein in 8 Ohm Box.



2x Box 1x Amp ->2x Kabel

Wenn die 8 Ohm Ausgänge Parallel sind hast du dann 2x 4Ohm, also bei jeder Box in den 4 Ohm eingang.

ja so habe ich den amp bis jetz auch immer angeschlossen! nur irgendwie habe ich das gefühl das am meisten sound aus der box von oben rechts kommt (also die box oben rechts von allen 4 (habe ne 4*12er box)) bei den anderen kommt iorgendwie weniger sound raus!!

ist das normal oder täusch ich mich da jetzt irgendwie?
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben