Marshall Box: Line In löten.....

von roxbox, 20.12.05.

  1. roxbox

    roxbox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.05
    Zuletzt hier:
    7.07.09
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.05   #1
    Hallo,....

    Mir sind die Kabel vom Line In Eingang einer Marshall 1960 abgerissen und nun hängen sie da so lose rum....:mad:

    Es gibt ja 2X gelb und 2X grau.

    Welches Kabel muß ich nun mit welchem wieder zusammenlöten? Und ist es egal, an welche Öse des Steckeranschlußes?

    Danke

    Stefan :eek:
     
  2. chapter-Stevie

    chapter-Stevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    172
    Erstellt: 20.12.05   #2
    Welcome!

    Hast Du evtl. die Möglichkeit, Fotos zu machen?!?
    Erleichtert die Sache ungemein.

    Greeetz,

    S.
     
  3. roxbox

    roxbox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.05
    Zuletzt hier:
    7.07.09
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.05   #3
    öhmm,läßt sich wohl machen. hätte ich auch selber drauf kommen können.
    nur dauert es nun ein wenig bis ich wieder in den proberaum komme.

    ich kann das bild nochmal beschreiben:

    jeder kennt die runde anschlussbuchse unten an der box!!? die wird ja mit 2 schrauben festgemacht und dort kommt das kabel vom verstärker rein. logisch... ;)

    und aus dem loch, die buchse ist rausgerissen, hängen 4 dünne kabel.

    da die rückseite zu ist, kann ich leider auch nicht sagen, welches kabel zu welchem speaker gehört.

    es gibt, wie schon erwähnt 2 gelbe und 2 graue kabel..., die man nun an die buchse löten muß.

    hmm, ich mach foto...*gg*


    bis dahin....frohe weihnachten!!
     
  4. chapter-Stevie

    chapter-Stevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    172
    Erstellt: 20.12.05   #4
    Hmmm, okay, ich frag mich jetzt nicht, wie man es schafft, diese Buchse rauszureissen.....
    Also, meiner Meinung müssen die Kabel farblich zueinander passen (gelb zu gelb und grau zu grau). Aber besser is das, wenn Du die Box aufschrauben würdest..... Dann kann man das mt Sicherheit sagen.
    Im Normalfall sollten dann da 4 Lautsprecher drinhängen, wovon jeweils zwei immer iin Reihe geschaltet werden, und diese beiden Paare dann parallel.
    Aber besse erstmal Fotos machen (auch vom Innenleben...)
    Evtl. würd ich die Kabel austauschen gegen dickere......

    Naja, Fotos - dann konkrete Aussage.


    Greeetz,

    Stevie
     
Die Seite wird geladen...

mapping