Marshall DSL50 - Röhren ok?

von unfixable03, 13.12.07.

  1. unfixable03

    unfixable03 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    13.12.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #1
    Hallo liebe Musiker-Kollegen,

    habe endlich einen Marshall JCM 2000 DSL 50 erstanden :)
    Heute kam er auch an, leider lässt die entsprechende Box wohl noch 2-3 Wochen auf sich warten :( Ich kann ihn also leider noch nicht probieren.
    Ich habe ihn heute hinten einmal aufgeschraubt, um mir die Röhren anzusehen.
    Dabei habe ich bemerkt das eine der Röhren leicht "schief" sitzt. Ist das normal?! Im Anhang habe ich euch davon ein Bild gemacht. Leider ist die Qualität nicht so gut, aber ich hoffe man kann es erkennen.
    Dies ist mein erster Röhren Amp, deswegen bin ich leider noch etwas unerfahren. Ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen :)

    Mfg,

    unfixable
     

    Anhänge:

  2. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 13.12.07   #2
    Steck sie doch einfach grade rein? Ich verstehe das Problem nicht, die funktioniert doch auch so?

    MfG OneStone
     
  3. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 13.12.07   #3
    also erstmal zur beruhigung, da is nix kaputt, das kann vorkommen und es ist auch absolut normal dass die röhren nicht kerzengrad in der fassung sitzen...

    aber sei mir mal nicht böse...
    wenn du keine ahnung davon hast, warum in aller herrgottsnamen schraubst du dann an der kiste rum? mal davon abgesehen dass auf harmlos aussehenden bauteilen absolut tödliche stromspannung anliegt (nein kein witz oder panikmache, einmal den finger dran und du wirst deine finger nie wieder an was anderes tun können) kann ein laie auch ne menge kaputtmachen
    also schnell wieder zuschrauben und warten bis die box da ist. bloß nicht vorher mal so einschalten und n bisschen rumfummeln, kann mitunter passieren, dass sich der ausgangsübertrager verabschiedet. übrigens, ne 212er von harley benton kostet beim thomann grad mal 129 euro. die ist saugut für das geld, sofort lieferbar und wenn du bis freitag mittag bestellst auch am montag schon bei dir.
    ausserdem ist ne 212er immer praktisch.
    die 412er bleibt im bandraum, und die 212er zuhause, somit musste nur das topteil mitschleppen.
    beim gig machste einfach n dreiviertelstack draus (sieht auch optisch nicht schlecht aus)
    wenn du dir eh ne 212er box gekauft hast, haste danach eben ne geteilte 412er box
     
Die Seite wird geladen...

mapping