Marshall JCM 30 Amp e-bay Rat ........

von riff, 16.05.04.

  1. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 16.05.04   #1
    Hallo interesiere mich für diesen amp.....

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...&category=46656&sspagename=STRK:MEBBI:IT&rd=1

    1. Wieviel würdet ihr höchstens ausgeben ??

    2. Lohnt sich der Amp wenn ich ihn nur im wohnzimmer spiele ??Kann ich bei zimmer lautstärke den röhren sound genießen ?

    3. Wie ist der Sound so clean und zerre?hat jemand erfahrung möchte gern Rock und Metal damit spielen habe eine fender mit seymour duncan hot rail humbucker....

    Welchen amp könntet ihr sonst empfehlen ???

    Danke

    Mfg
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.143
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 17.05.04   #2
    Code:
    1. Wieviel würdet ihr höchstens ausgeben ??
    Neupreis war mal Richtung 1100, 1200 DM. Als Auslaufmodell für 800 zu haben gewesen. Ich habe meinen (sehr gut erhalten) für 299 zum Festpreis verkauft, hätte aber sich mehr erzielen können, es gab reichlich Interssenten.

    Code:
    2. Lohnt sich der Amp wenn ich ihn nur im wohnzimmer spiele ??Kann ich bei zimmer lautstärke den röhren sound genießen ?
    
    3. Wie ist der Sound so clean und zerre?hat jemand erfahrung möchte gern Rock und Metal damit spielen habe eine fender mit seymour duncan hot rail humbucker....
    Der Clean-Sound ist wirklich klasse, echt Marshall, druckvoll, hart, sauber, charakteristisch, dynamisch. Der "Zerrkanal" hingegen klingt jedoch bei diesem AMP überhaupt nicht - merkwürdigerweise nämlich wie ein schlechter Transistor-Amp. In dieser Abteilung stehst du mit dem Cube 30 echt besser da (ich hab selbst einen).

    Wenn du hingegen den druckvollen Clean-Kanal des Marsh. mit Overdrive- oder "Metal"-Pedalen ansteuerst, lässt sich da richtig gut was rausholen und dann kommt auch der Röhrencharakter noch gut zum Tragen.






    Welchen amp könntet ihr sonst empfehlen ???

    Danke

    Mfg[/QUOTE]
     
  3. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 18.05.04   #3
    oh danke wenigstens ein ratschlag :(
     
  4. riff

    riff Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 18.05.04   #4
    Korrektur JTM 30 :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping