Marshall JCM 800 Lead Stereo

von Zedd, 04.02.05.

  1. Zedd

    Zedd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.12.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.05   #1
    Hi Leute.

    Ich spiele seit vielen Jahren den Marshall JCM 800 lead mit einer JCM 900`er Box (1960B). Früher hatte ich ein BOSS ME 5 Effektgerät dazwischen, heute spiele ich nur noch über das Topteil.
    Mich würd mal eure Meinung zu diesem Topteil interessieren und eure Einstellungen. Also, keep rockin´.
    :great:
     
  2. skywalker6

    skywalker6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    14.11.12
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.05   #2
    hallo

    ich besitze eine jcm 800 2210 (also einen mit 2 kanälen) und bin sehr zufrieden damit. der cleansound ist nicht unbedingt das aushängeschild dieses tops, dafür gefällt mir der overdrive-channel umso mehr. ich stelle mein top meistens so ein:
    - bass, treble und midds alle auf ca. 13-14 uhr
    - presence fast zugedreht
    - ein bisschen hall (der gesamtsound wird fetter, aber auch undifferenzierter)
    - die chanelvolumen sind meist auf 12 uhr, das mastervolumen wird dem raum angepasst.

    einziges manko finde ich, das der jcm 800 ein wenig zu wenig ( :rolleyes: ) verzerrung liefert. ein bisschen mehr und ich wäre voll zufrieden.

    aber immernoch ein extrem leckerer leadsound :great:

    cheers :great:
    lukk
     
  3. Zedd

    Zedd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.12.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.05   #3
    Danke skywalker6.
    Ich besitze ebenfalls den 2210.
    greets
    Zedd
     
  4. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    297
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 04.02.05   #4
    besser so...

    kommt auf den amp an... gibt verschiedene ausführungen des 800er, wobei keine wirklich schlecht ist, so lange er vollröhre ist (ja... es gibt jcm800 transistoramps, wenn auch selten)
     
  5. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 04.02.05   #5
    hatte vor kurzem die gelegenheit einen JCM 2000 TSL und einen JCM 800 Super lead anspielen zu dürfen!
    der 2000er war absolt geil, mein traumsound! der 800 war vom sound her mehr vintage als der 2000 aber besonders geschockt war ich als ich nach dem gain knopf suchte aber keinen fand da die 800er version anscheinend keinen hat!
     
  6. Zedd

    Zedd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.12.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #6
    Doch, doch, der hat gain. Ich besitzte das Stereo Topteil mit 2 Kanälen.
     
  7. Out of Phase

    Out of Phase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    28.03.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #7
    Wer die funktion und arbeitsweise der Volume-Potis kennt ist klar im vorteil!!:rolleyes: ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping