Marshall MG100DFX --> BOSS RE-20

von TOBY-182, 11.06.08.

  1. TOBY-182

    TOBY-182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.08
    Zuletzt hier:
    11.07.09
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.08   #1
    Hallo zusammen!

    Ich hätte ein wichtiges Anliegen, und zwar habe ich ein gebrauchtes BOSS-RE-20-SPACE-ECHO erstanden, ohne Bedienungsanleitung...

    Jetzt wollte ich dass Effektgerät an meinen Verstärker anschließen... (bitte Anhang beachten)

    und Frage mich...

    1. welchen Anschluss vom Effektgerät soll ich mit welchem Anschluss vom Verstärker "verbinden"

    2. was bedeutet eigentlich dieser Direct-Schalter am Effektgerät?

    3. gehört sich die Gitarre dann in den Verstärker oder in dass Effektgerät?

    Vielen Dank im Vorraus! bin echt absolut planlos...

    Gruß
    Tobi
     
  2. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 11.06.08   #2
    FX-Send muss in den Mono Input und aus dem Mono Output gehst du in den Fx-Return

    Was das direct tut weiß ich nicht
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 11.06.08   #3
    FX Send Marshall an Input (Mono) RE 20, Output Mono an Return Marshall

    EDIt: zu langsam :)
     
  4. TOBY-182

    TOBY-182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.08
    Zuletzt hier:
    11.07.09
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.08   #4
    dass nenne Ich mal eine schnelle Antwort, ich danke euch :)
     
  5. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 11.06.08   #5
    Wenn du das Ding im FX-Loop hast dann schaltet man mit dem Direkt-Schalter den Original-Ton ab, also nur die Wiederholungen werden wiedergegeben.
    Sollte man nur machen wenn man nen parallen Loop hat.
    Sinn: Das RE 20 färbt den Original Sound ein wenig und so hat man das nur bei den Wiederholungen.
     
  6. raphrav

    raphrav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.08
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    3.442
Die Seite wird geladen...

mapping