Marshall MG15DFX brummen

von davidLow, 29.12.06.

  1. davidLow

    davidLow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    16.03.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #1
    Hallo,
    Hab mir grad den MG15DFX gekauft. Zuhause angekommen, angesteckt und probiert.
    Mir ist aufgefallen, dass wenn man den Gain und Volume aufdreht (nicht voll), der Amp ziemlich brummt. Das ist mit im Laden garnicht so aufgefallen, weil daheim ist ja alles Leiser und der Raum ist kleiner.
    Und wenn man bei den Effekten Preset Regel voll aufdreht und den FX Regler zur hälfte, also Flanger, hört man sogar das quitschen auf und ab. Man hört also praktisch wir der Flanger arbeitet. :mad:
    Ist das bei euch aus so? Bitte um rasche Hilfe :mad: . Danke!

    Edit: Es ist kein brummen, sondern ein Rauschen!
     
  2. iefes

    iefes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    1.082
    Erstellt: 29.12.06   #2
    hm...ich glaube das ist bei den kleinen MG's recht normal... auch wenns nicht schön ist. also mein cousin spielt nen kleinen mg15, der rauscht auch ohne ende wenn man gain und volume aufreißt, hab aber keine ahnung wie das mit den effekten ist.
    aber wie gesagt bin mir recht scher dass das bei der kleinen transe der normalzustand ist... ist ja eig auch eher zum leise zuhause üben gedacht würde ich sagen.

    greez iefes;)

    PS: wenn ich grad stuss erzählt hab, verbessert mich, aber ich bin mir doch recht sicher.
     
  3. with_passion

    with_passion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    372
    Ort:
    6863 Egg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    398
    Erstellt: 29.12.06   #3
    ja ich glaub auch das das normal is! die rauschen schon sehr stark! hatte auch mal einen mg15 und meiner hat auch gerauscht wie sau! scheint normal zu sein bei den dingern!
     
  4. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 29.12.06   #4
    Ein Freund von mir hat den Marshall MG15, und abgesehen davon, das der Sound zum kotzen ist (subjektiv), rauscht der auch ungemein laut. Auch beim Ausschalten macht der eigenartige Geräusche :confused:
     
  5. davidLow

    davidLow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    16.03.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.06   #5
    Ich hab 'ne Epi LP Standard
    Wenn man den Tone Regler von Pickup runterdreht ist das rauschen weg und man hört nur ein ganz leises Rauschen.
    Ist das normal?
     
  6. davidLow

    davidLow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    16.03.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.06   #6
    Könnt mal jemand bitte beim seinen MG15DFX den Flanger hören und mir verraten obs da auch so ein auf und ab zirschen gibt?
    Danke i.v.
     
  7. MightyPit

    MightyPit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.07
    Zuletzt hier:
    28.02.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.07   #7
    Hi, Ich hab heute nen MG30 DFX ausgepackt, und das gleiche festgestellt. Kabel rein, und das Ding brummt wie Hölle im Overdrive channel (alle Regler auf Mittelstellung, also halb aufgedreht). Gut ich bin selber schuld wenn ich mir das Ding net im Laden kauf sondern bestelle ohne es vorher zu hören. Ich hab dann beim Service nachgefragt, und der meinte es könne auch an unsauber eingestellten Tonabnehmern liegen.
    Da ich Beginner bin und die Gitarre (Harley Benton HSL 300 BK) aus nem 279,- Komplettset stammt kann ich mir das vorstellen. Was meint ihr dazu? Der brumm tritt nur auf wenn das Kabel drin ist, und die Tonabnehmer aufgedreht sind.
     
  8. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 28.02.07   #8
    HMm haste auch brummen, wenn du deine Hand auf die Saiten legst, oder mal die Klinkenbuchse anfässt "wegen Erdung" es könnte nämlich sein das deine Gitarre nicht sauber geerdet, oder abgeschirmt ist ...spielst du in der nähe eines Röhrenfernsehers oder Monitors.......die streuen bei Betrieb gern mal ein paar Störgeräusche ein........

    MFG:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping