Marshall-Rollen gebremst?

von toto, 24.02.07.

  1. toto

    toto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 24.02.07   #1
    Hi!

    Weis jemand, wo ich gebremste Rollen für meine Marshallbox bekomme?
    In den ganzen Onlinekatalogen findet man nur die Standartrollen ohne Bremse!

    Wenn wir unseren Bandanhänger am Berg ausladen muss ich tierisch aufpassen, dass das Ding sich net selbstständig macht....

    Suche auf jeden Fall original Marshall Rollen (die von unten mit einer großen Schraube befestigt werden) oder anderes Fabrikat, was in die Marshall Befestigungen unten reinpasst...
     
  2. CallMeAstronaut

    CallMeAstronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    1.447
    Erstellt: 24.02.07   #2
    mach doch einfach die rollen ab und nachher wieder dran
     
  3. toto

    toto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 24.02.07   #3
    gut gemeinter Ratschlag...

    Is mir aber zu umständlich, gebremste Rollen bringen ja auch auf der Bühne mehr Sicherheit.
     
  4. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 24.02.07   #4
    Man sieht auch oft auf wackligen Bühnen dass die Boxen einfach auf eine Seite gelegt werden um höhere Stabilität zu bekommen. sieht dann zwar doof aus wenn der Marshallschriftzug 90° verdreht is und die Rollen an der Seite dranhängen, aber zweckmässig isses auf alle Fälle.

    Gleiches im Hänger: Der Box isses ziemlich wurscht ob sie auf den Rollen steht oder auf der Seite liegt:)

    Gruß

    Doogie
     
  5. toto

    toto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 24.02.07   #5
    Ja stimmt schon. werde sie nächstes mal auf die Seite legen, falls das ladungstechnisch möglich ist. Hab halt nur son Überzieher drüber.

    Trotzdem wüsst ich gern obs diese Rollen auch gebremst gibt...
    Das wäre ja wohl die einfachste Lösung.

    Oder ich muss komplett auf andere Rollen umbauen...

    Kann doch net sein, dass es von Marshall keine gebremsten Rollen gibt...:screwy:
     
  6. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 25.02.07   #6
    Hmm, schonmal versucht so gebremste Rollen zu kaufen, wie es sie doch auch für Flightcases und so geben müsste? Probier da mal n paar Rollen aus, irgendwelche müssten doch eigentlich passen. Im schlimmsten Fall solche Rollen kaufen und an die Box schrauben.
     
  7. FABGit

    FABGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Dietzhölztal
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 25.02.07   #7
    Wenn du genau hinsiehst, siehst du, dass die Marshall-Rollen Made in Germany sind. vom gleichen Hersteller gibts auch passende Rollen mit Bremse, die du in jedem gut sortierten Eisenwaren- und Werkzeugladen kaufen, oder bestellen kannst.
    Ich hab zu meiner geraden 4x12er auch die passenden gefunden.
     
  8. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 25.02.07   #8
    die 1960 von marshall ist die weltweit meistverkaufte gitarrenbox
    alle haben ungebremste Rollen

    kann doch net sein, dass du der einzige bist der damit ein problem hat...:screwy:

    ich finde es gibt wichtigere sachen auf die man sich konzentrieren sollte...:cool:
    und du wirst mit sicherheit nicht bei jedem gig in hanglage ausladen müssen
    mir ist das bei den letzten 100 gigs vielleicht einmal passiert:D
     
  9. toto

    toto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 25.02.07   #9
    @pat.lane:

    Du wirst es nicht glauben, aber wir haben schon auf Bühnen mit Hanglage gespielt!:D

    Auf jeden Fall werde ich weitersuchen. Weiter oben der Kollege hat ja auch welche gefunden...

    An das Teil müssen Bremsen dran, fertig!:D
     
  10. BCI_MAN

    BCI_MAN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    427
    Erstellt: 25.02.07   #10
    Moin!
    Na, dann poste doch mal nen Link oder eine Adresse....:)

    Gruß

    BCI_MAN

     
  11. toto

    toto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 25.02.07   #11
    Wies scheint bin ich doch nicht der Einzige der damit ein Problem hat....
     
  12. toto

    toto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 26.02.07   #12
    So!

    Die Rollen gibts bei OBI:great:

    Keine 5€ pro Stück, gebremst, und Gummilauffläche!

    War doch net so schwierig die Dinger zu besorgen:o :D
     
  13. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 27.02.07   #13
    Hi!
    Hab n Marshall-Cab ohne Rollen gebraucht gekauft. Verkaufst du deine alten Rollen? :D
    Bzw. welche Gewindestärke braucht man denn, gibt es da bei OBI verschiedene Rollen mit Gewindestangen? Hab halt keine originalen Rollen zum Vergleich, deshalb wär ich über ein paar genauere Infos echt dankbar.
     
  14. toto

    toto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 27.02.07   #14
    In der Box unten sind Plastikgewinde M10 drin. ca 40mm tief.

    Die Rollen haben eine Zentralbefestigung, das bedeutet ein großes Loch in der Mitte, 12mm in etwa. (halt so gross, dass ne 10er Schraube locker reinpasst)

    Da kommen dann M10X50 Imbusschrauben rein, fertig!

    Bei den Originalrollen waren die Schrauben mit der Rolle verpresst. Hab nur eine rausgekriegt ohne das Gewinde zu versauen.
    Hab mir deswegen noch neue Schrauben von der Arbeit mitgebracht.

    Die "Originalrollen" sind also ganz normale Baumarktrollen und scheinbar irgendwie genormt.

    Beim grossen "T-männchen" kostet so ne Rolle 14€, ohne Bremse und ohne Gummilauffläche, beim OBI 4€ irgendwas...:screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping