marshall valvestate 8080- kein sound

von henrynin, 17.11.07.

  1. henrynin

    henrynin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    suburbs, big city
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.11.07   #1
    hallo, heute kam mein gebrauchter 8080, den ich bei ebay ersteigerte an. angeschlossen, gitarre rein, power on, lampe leuchtet, volume auf- NICHTS, kein ton nur ein leises brummen, kabel gewechselt, gitarre gewechselt nichts. bin ich nicht in der lage ihn einzustellen? der amp war in der werkstatt und hat folgende reperaturen hinter sich(s. artikelbeschreibung bei ebay).
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=120179748955&ssPageName=STRK:MEWN:IT&ih=002
    der verkäufer meint das er bei der abholung in dem laden funktioniert hätte.
    bisher habe ich einen frontman von fender im gebrauch, ich kann doch beim marshall nichts anderes machen als ihn einzuschalten (Ja, volume ist auf!).
    tips, bin echt am verzweifeln.
    werde ihn wohl nochmal in die werkstatt bringen müssen, kennt jemand eine gute in berlin.
    danke für eure hilfe!
     
  2. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 17.11.07   #2
    Das ist natürlich auf die Entfernung schlecht zu sagen.
    Zunächst einmal sei gesagt - ich habe auch einen ValveState 8080 - ist das ein toller Amp, wenn er denn funktioniert.
    Der Amp hat eine Röhre in der Vorstufe, die durch den Transport u.U. herausgefallen sein kann. Sonst hast Du kaum Möglichkeiten als Laie, einen Fehler zu lokalisieren. Da der Verstärker aber vorher wohl in einem fast hoffnungslos heruntergekommenen Zustand war, ist es schon nachvollziehbar, das auch dem erfahrenen Reparateur der eine oder andere Fehler durch die Lappen geht der sich dann nach einem Transport plötzlich bemerkbar macht.
    Das ist mir mit einem alten Dynacord, den ich instandgesetzt habe, gerade auch passiert.

    Also unbedingt damit in die Werkstatt oder mit dem Verkäufer Rücksprache halten, wie zu verfahren ist. Da ich in Duisburg wohne, kann ich Dir natürlich keine Werstattempfehlung für Berlin geben.

    /V_Man
     
  3. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 17.11.07   #3
    gah mal von einem Preamp o.ä. aus in den Effekt Return (Effekt Regler aufdrehen!)

    Wenn dann was raus kommt, ist die Endstufe in Ordnung.
     
  4. henrynin

    henrynin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    suburbs, big city
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.11.07   #4
    habe mein digitech an den effekt return angeschlossen und volume voll rauf dann kam was, zwar leise aber immerhin, das heißt mit der röhre ist was nicht in ordnung wie vintage man meinte, kann ich da selber was machen, ich bin da nicht wirklich erfahren, oder dann doch besser in die werkstatt.
    vintage man & klaus p danke für eure hilfe
     
  5. Twiety

    Twiety Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    20.10.12
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 17.11.07   #5
    mmmh, also wenn Du in den Effekt Return gehst und es kommt immernoch nur leise, kann es meiner Meinung nach doch eigentlich nichts mit der Röhre zu tun haben, denn die sitzt ja in der Vorstufe und wenn Du in den return gehst, dann nutzt Du ja die Vorstufe nicht.

    Ich hatte selbst auch mal nen 8080 (lang ist's her), das Chassis kann man relativ leicht rausbauen (Stecker vorher unbedingt ziehen).
    Dann siehst Du ja, ob vielleicht einfach die Röhre raus ist.

    Aber vorher würde ich auch unbedingt nochmal mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen.
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 17.11.07   #6
    hast du bei dem Test auch den Effekt Mix Regler aufgedreht? Ohne den geht das nicht.
    Wenn du anders herum über den normalen Eingang in den Amp gehst, muß der Effekt Mix zugedreht sein!
    Du kannst dir übrigens die Original-Bedienungsanleitung über www.marshallamps.de herunterladen.
     
  7. henrynin

    henrynin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    suburbs, big city
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.11.07   #7
    ja, aber über den effekt kommt nur zimmerlautstärke, volume ist ganz auf. mit dem aufmachen bin ich mir nicht so sicher, die röhre sitzt in dem länglichen kasten rechts an der seite(von hinten gesehen)?
     
  8. henrynin

    henrynin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    suburbs, big city
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 18.11.07   #8
    also die röhre habe ich gefunden, da ist allem anschein nach alles so wie es sein sollte. bringe den amp morgen in die werkstatt
     
  9. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 18.11.07   #9
    Überbrück mal den Effekt weg. Die Buchsen bei der Valvestate serie sind mit schalter und wenn ich mich recht erinnere, zieht der Line In bei defekter (ausgeleiherter) Buchse da Signal auf Masse.
     
  10. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 18.11.07   #10
    auch wenns die röhre wär, müsste im clean kanal was kommen, die röhre is beim 8080 nur für die zerrkanäle zuständig.
     
  11. henrynin

    henrynin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    suburbs, big city
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 18.11.07   #11
    was müßte ich da genau machen?

    glaube nicht das ich da alleine weiterkomme, bringe ihn zu berlin-guitars und hoffe das es nur eine kleine sache ist und ich ihn schnell zurück bekomme.
     
  12. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 18.11.07   #12
    Bei meinem 8040 ist das vom Preamp Out in den Poweramp in. Ich würde jetzt mal vermuten, daß denen beim 8080 die Buchsen Send und Return entsprechen. Also einfach mal ein Kabel in beide Buchsen einstecken. Du schaffst das;)
    Hast du zufällig im Internet einen Schaltplan von dem 8080 gefunden?
    Ich hätte mir ja ehrlichgesagt nie einen Amp mit der Beschreibung bei ebay geholt. Was hat denn der Typ damit gemacht? Platine ausgebaut und drauf rumgesprungen???
     
Die Seite wird geladen...

mapping