massenkabel anlöten, wie?

von erzwodezwo, 10.06.08.

  1. erzwodezwo

    erzwodezwo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    645
    Erstellt: 10.06.08   #1
    hi zusammen,
    ich hab mir in letzter zeit das ein oder andere effektgerät gebaut. funktioniert auch alles soweit ganz gut. nur hab ich ein problem. ich löte das massenkabel an das gehäuse an und es hält-vorerst. naja es löst sich halt alle paar tage und ich muss das teil erneurt anlöten. entwickelt mein lötkolben zu wenig huitze um das kabel am gehäuse anzulöten, bin ich zu blöd...? gibt es da irgendein trick das das ding nicht ständig abgeht?

    viuelen dank+gruss
     
  2. Chaosruler

    Chaosruler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 10.06.08   #2
    Hi,

    Welches Gehäuse hast du? Aluminium? aber warum machst du das Massekabel ans gehäuse? ich denke das du Nicht-Isolierte Buchsen benutzt. von daher ist die Masse automatisch aufm' Gehäuse :great:
     
  3. erzwodezwo

    erzwodezwo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    645
    Erstellt: 10.06.08   #3
    ja, ich hab ein aluminiumgehäuse, und ehrlich gesagt ob die buchsen abgeschirmt sind oder nicht weiß ich gar nicht genau. ich glaube aber nicht, da ich vom massenpin an der buchse bisher überall ein käbelchen ans gehäuse gesehen habe. ausserdem brummt mein gerät wie hölle wenn das kabel lose ist, mhh keine ahnung, bin leider wenig bewandert auf dem gebiet-ich kann halt nur schaltpläne löten, das wars!:confused:
     
  4. Thhherapy

    Thhherapy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
    Erstellt: 10.06.08   #4
    Aluminium kann man nicht (normal) löten.

    entweder du suchst dir ein Metalteil das mit dem Gehäuse verschraubt ist (und nicht isoliert ist) und probierst da was an zu löten, oder du mußt ein Loch rein bohren, eine Schraube rein und mit einen Kabelschuh das Massekabel ans Gehäuse Schrauben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping