Matthew Bellamy Effektethread

von take-a-bow, 01.08.08.

  1. take-a-bow

    take-a-bow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.08   #1
    Hallo,

    es gibt bestimmt auch einige Leute, die sehr von den Effekten von Muse und besonders vom Gitarristen Matthew Bellamy fasziniert sind.

    Ich habe mal den Thread hier gestartet, da ich selber immermal fragen zu den Effekten habe und anderen damit vielleicht auch geholfen ist.

    Ich fang mal an.

    Kann mir Jemand sagen, wie ich dieses Sound annährend hinkriege?

    http://www.youtube.com/watch?v=mpZL8c1HIOY 1:55

    Und dann noch was ;)

    Was ist das hier am Anfang für ein Effekt?
    http://www.youtube.com/watch?v=cm-NZhpRtUA&feature=related

    Ist soetwas teuer?


    Gruß
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 01.08.08   #2
    Ein wichtiger Effekt bei Muse ist das Digitech Whammy, was auch bei beiden genannten Intros benutzt wird. Für Fuzz auf der Gitarre kommt eine Digitech Fuzz Factory dazu. Die weiteren Bestandteile sind ein Rackdelay von Line 6 und zwei Diezel VH-4, ab und zu noch ein Line 6 Mod Pro und MXR Phase 90. Abgesehen vom (nicht so wichtigen) Phase 90 ist NIX davon wirklich billig. Aber ich denke, das Whammy ist mit das soundprägendste für die freakigeren Momente.
     
  3. sgt_pepper

    sgt_pepper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    122
    Erstellt: 01.08.08   #3
    Du meinst wohl die Fuzz Factory von Z.Vex :D
     
  4. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 01.08.08   #4
    ...das meisste wurde ja schon gesagt - hier gibts einige aktuelle bilder :twisted:
     
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 01.08.08   #5
    Oh, totaler Schreibfehler - natürlich meine ich die Z.Vex.
     
  6. take-a-bow

    take-a-bow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.08   #6
    Eine FuzzFactory habe ich berreits, ist ein Eigenbau.

    Ich überlege mir auch dauernd, ob ich mir ein DigitechWhammy hole, ich finde das Teil schon sehr geil.
    Aber wie genau kommt der Sound aus dem ersten Video zustande?
    Bestimmt Delay und Hall, aber mehr hör ich da nicht raus.


    Super Bilder übrigens, kenn ich garnicht... was würde ich dafür geben, mal eine Manson in der Hand halten zu können :)
     
  7. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 01.08.08   #7

    ....hmmm, hatte ich auch mal gedacht, aber nachdem ich das 20mal benutzt habe, verstaubt es jetzt im karton vor sich hin. ist schon sehr speziell & cheesy…
    dieses ganze midegedöhns der v4 braucht aber echt keiner…
    damals hatte ich mal eine V1, das war mir irgendwie sympatischer!
     
  8. take-a-bow

    take-a-bow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.08   #8
    Bist du berreit es zu verkaufen ;D
    Kannst ja mal ne PN schicken.
     
  9. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 01.08.08   #9
    Da stellt sich die Frage, welche Passage du meinst...
     
  10. take-a-bow

    take-a-bow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  11. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 01.08.08   #11
  12. take-a-bow

    take-a-bow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.08   #12
    Krieg ich soviel Delay mit nem Pod hin ?^^

    Oder brauch man dafür extra noch ein Delay?
     
  13. Alirandali

    Alirandali Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.08
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Im schönen Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 03.08.08   #13
    Endlich mal ein Thread mit Geschmack :)
    Vielleicht hilft euch www.guitargeek.com weiter...
    Leider nichtmehr ganz aktuell, deswegen empfehl ich www.musewiki.org und links dann Gear.Da sollte alles nötige drinstehen.

    Hoffe ich hab weitergeholfen :)

    lg Alex
     
  14. take-a-bow

    take-a-bow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.08   #14
    hey, habe hier gelesen, dass er folgende Saitenstärken nutzt

    .010, .013, .017, .026, .036, .060.

    Kann mir einer sagen, was genau die dicke E Saite bringt, bzw was es für vor/nachteile hat?

    http://musewiki.org/Strings


    Gruß
     
  15. wambo

    wambo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kiel (noch höher im Norden als vorher)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    105
    Erstellt: 14.09.08   #15
    wenn ich mich richtig erinnere, werden einige stücke in dropped tunings gespielt, da ist eine dicke e-saite praktisch, weil sie nicht so "schlabbert". es kann aber auch sein, dass er einfach das spielgefühl dicker saiten bevorzugt.
     
  16. Epiphone_SG

    Epiphone_SG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    498
    Ort:
    nähe Mainz
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.273
    Erstellt: 02.06.09   #16
    Ich stell meine Frage mal hier, um das Board nich mit neuen Threads zu überfluten.

    Es geht um die "Blackout"-Version auf der HAARP-DVD, vielmehr um das Solo.

    Hier angucken

    1.) was hat er da (sprich bei etwa 2:30) fürn effekt in der Gitarre, dass er die Tonhöhe mit dem Regler hinter der Bridge regeln kann? Gibts den auch als Pedal (normales Digitech-Whammy?)

    2.) Wie kriegt er den Ton bei 2:52 so tief? Einfach nur Dropped-Tuning?

    3.) Generell: was hat er für den Solo-Sound noch so an Effekten an?
     
  17. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 02.06.09   #17
    Er hat sich eine Fuzz Factory in eine seiner Gitarren einbauen lassen. Die oszilliert bei bestimmten Einstellungen und kippt dann komisch über.
     
  18. x_JJ_x

    x_JJ_x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.08
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Wertheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 14.11.09   #18
    moin leute
    weiss jemand wie ich einen ähnlich sound wie den von "knights of cydonia" mit guitar rig3 hingbekomme (amp,settings,fx) ?

    danke schonmal jetzt :)
     
  19. x_JJ_x

    x_JJ_x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.08
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Wertheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    137
    Erstellt: 16.11.09   #19
    weiss keiner, wie man einen "knights of cydonia" aenlichen sound mit guitar rig hinbekommt ?:confused:
     
  20. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 16.11.09   #20
    Eigtl gar nich so wild, leicht verzerrter Sound, vllt nur ein leicht eingestelltes Fuzz. Meinst du jetzt das schnelle Vibrato im Intro? Das macht er mit dem Tremolohebel an der Gitarre.

    EDIT: Ok ,grad in die Live Version reingehört - eher volle Kanne Fuzz vor Cleanem Amp.
     
Die Seite wird geladen...

mapping