Mechatroniker

von richi69, 19.02.08.

  1. richi69

    richi69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.08
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Horb
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 19.02.08   #1
    Hi, bin angehender Mechatroniker und mich interessiert ob ich in der musikbrange job möglichkeiten für mich gibt.
    falls jemand diesen beruf nicht kennt, ich bin halber mechaniker und halber elektriker..
    vielleicht im bühnenbau oder sowas in der art..
    auf jedenfall soll es kein wochenend aushilfs job sein!
    falls jemand möglichkeiten kennt würde ich mich über eure antworten sehr freuen..:great:
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 19.02.08   #2
    Ui, das stell ich mir eher schwierig vor. Ich weiß dass z.B. bei Schaller Mechatroniker und Industriemechaniker beschäftigt werden, aber das ist von dir halt ne ganze Ecke weg.
     
  3. bendschi

    bendschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    12.02.15
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 21.02.08   #3
    lern auch mechatroniker.
    man bringt zwar handwerkliches geschick mit. also kamma sachen sicherlich repariern oder so.
    aber wenns um die elektronik geht isses denk ich zu tief in der materie.
    du bist eher dazu da große anlagen zu warten und zu repariern;-)
     
  4. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 21.02.08   #4
    Ich mach KFZ-Mechatroniker und wir kriegen genug Elektronik eingebläut, is zwar ebn speziell aufs KFZ zugeschnitten aber die Schaltpläne sind ja genormt also sollte man keine Probleme haben die zulesen und ne Multimeter funktioniert auch immer gleich.
     
  5. bendschi

    bendschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    12.02.15
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 22.02.08   #5
    ich lern auch mechatronike, normalen, wir kriegen nochmal mehr mit elektrik mit. trotzdem würde keiner von uns ohne weitere ausbildung nen verstärker repariern können. weil was wir lernen mehr energieelektronik is.
     
  6. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    6.347
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.420
    Kekse:
    32.120
    Erstellt: 22.02.08   #6
    Hallo,

    ich bilde Euch aus :) . naja vielleicht nicht direkt Euch, aber auch u.a. Mechatroniker.

    Der Mechatroniker ist IMHO eigentlich der perfekte Roady. Mechanisch um nichts verlegen und wenn es darum geht einfachere Elektrische Arbeiten durchzuführen, Fehler zu suchen und Baugruppen auszutauschen ist er klasse geeignet.
    Ich bin Elektroniker und kann -ohne dass ich mich umfangreich einarbeiten würde- z.B. auch keinen Fernseher reparieren obwohl ich schon weis wie er funktioniert da dies für mich total Branchenfremd ist. Dafür macht mir in punkto komplexer Temperatur, Spannungs, Strom und Leistungsmessung so schnell niemand was vor :).

    Der Mensch wächst mit seinen persöhnlichen Anforderungen!

    gruß

    Fish
     
  7. bendschi

    bendschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    12.02.15
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 22.02.08   #7
    joa so seh ichs auch.
    für was bildest du uns aus? :-)
     
  8. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    6.347
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.420
    Kekse:
    32.120
    Erstellt: 22.02.08   #8
    Ich bin im bereich Forschung und Entwicklung tätig. Alle Elektroniker für Geräte und Systeme sowie Mechatroniker durchlaufen meine Abteilung für ca. 6 Monate im Zuge Ihrer Ausbildung.

    gruß

    Fish
     
  9. bendschi

    bendschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    12.02.15
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.02.08   #9
    bei welcher firma