Megaswitch M

von beaver, 17.01.06.

  1. beaver

    beaver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    333
    Ort:
    zwischen Darmstadt und Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    439
    Erstellt: 17.01.06   #1
    hallo,

    ich habe grad 'n Megaswitch M bekommen; weiß aber nicht wie ich den einbauen soll um auf der gewohnten Position Position 1 zu haben.
    Jmd 'ne Idee?
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 17.01.06   #2
  3. beaver

    beaver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    333
    Ort:
    zwischen Darmstadt und Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    439
    Erstellt: 17.01.06   #3
    nee, ich frage nur wie ich den einbauen muss; auf welcher Seite die Platine sein soll, damit auch Position 1 rechts unten ist.
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.01.06   #4
    In der Zeit, in der du hier nachfragst und auf Antworten wartest, hätteste das schon 20mal selbst ausprobiert.
     
  5. beaver

    beaver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    333
    Ort:
    zwischen Darmstadt und Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    439
    Erstellt: 17.01.06   #5
    ja, aber ich warte ja immernoch auf dein Verdrahtungsschema :D .
    Ich bin nämlich ein Idiot was sowas angeht.
    Wie steht's? Glaubst du, du kriegst das hin, was ich mir da ausgedacht habe?
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 17.01.06   #6
    Gemessen an der Tatsache, dass es den "M" sogar als 8-Ebenige Variante gibt, wie ich vorhin gelesen hab...

    ! Definitiv ! ;D

    Aber normalerweise langen die 4 Ebenen schon.

    Obs im Endeffekt geht, kann ich erst sagen, wenn ichs mir genauer angesehn/es ausprobiert hab, wozu ich hoffentlich demnächst kommen werde.
     
  7. beaver

    beaver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    333
    Ort:
    zwischen Darmstadt und Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    439
    Erstellt: 17.01.06   #7
    COOL! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping