mehr Toms

von nikerle, 22.05.06.

  1. nikerle

    nikerle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.06   #1
    Also leute,
    ich habe zurzeit an meinen Set nur 2 Hängetoms aber ich hätte gerne noch eins oda zwei. Gibt es da möglichkeiten die neuen Toms zu meinen Set dazuzufügen. Wenn ja welche Toms würdet ihr mir empfehlen. ich suche eher kleine die einen schnellen aber relativ tiefen sound haben.
    mfg nikerle
     
  2. DavidS

    DavidS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    695
    Erstellt: 22.05.06   #2
    Hi

    vorab: ist das hier wirklich das richtige Subforum für diese Frage :confused:

    1) wieso sollte es nicht möglich sein die Toms zum set hinzuzufügen?
    2) was hast du für ein set (das es ein Premier ist hab ich gelesen ;) )?
    3) was hast du für Tomgrößen?
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.05.06   #3
    in nem anderen thread schreibst du, dass dir der sound nich gefällt von deinem set und dir ein neues holen willst. jetzt willst du noch mehr toms?

    *nix raff*

    guck mal in der FAQ ecke unter anfängersets, da sind viele gute und günstige sets aufgelistet, vielleicht ist ja was für dich dabei.
     
  4. DavidS

    DavidS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    695
    Erstellt: 22.05.06   #4
    den thread hatte ich nicht gelesen, dann musst du meine fragen auch nicht beantworten , das wär unsinn.

    nimm am besten nochmal stellung dazu...


    MfG

    DavidS
     
  5. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 22.05.06   #5
    @DavidS:

    Wie lange spielst du schon Schlagzeug, wenn ich mir die Frage erlauben darf? Was ich so mitbekommen habe, bist du noch in den Anfängen, oder? Wenn ja, wieso brauchst du im Moment 1-2 Toms mehr? Ich würde dir empfehlen erst einmal mit eine 4-Piece Set anzufangen und dein Augenmerk erst einmal auf das erlernen legen anstatt gleich an mehr Toms zu denken!

    Große Sets machen keine großen Spieler - das ist ein Irrglaube! ;) Somit lerne und übe erst einmal mit dem was du hast - nach 1-2 Jahren kannst du dich immer noch für weitere Toms usw. entscheiden. Zum jetzigen Zeitpunkt wäre das einfach rausgeschmissenens Geld.

    Laß es dir mal durch den Kopf gehen.

    Groove,

    JC
     
  6. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 23.05.06   #6
    **kopfkratz**

    Wenn ich kleine Toms will, dann sollen sie einen eher höheren sound haben. Ein kleines Tom auf Tiefe zu stimmen ist in etwa so sinnig, wie Death Metal mit einer 18" Fusion BassDrum.
    Also - abgesehen von der Grundsatz Frage, die JC berechtigterweise stellt - was willst Du? Kleine Toms oder tiefen sound, Du mußt Dich entscheiden...
     
  7. DavidS

    DavidS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    695
    Erstellt: 23.05.06   #7

    @JC

    war das wirklich an mich? :D - wenn ja ich habe nie behauptet das ich mir mehr Toms kaufen würde ^^


    MfG

    DavidS


    P.S.: ich spiele ca. seit 6 1/2 Jahren ,.. leider fehlt mir das Geld für ordentliche Becken :(
     
  8. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 23.05.06   #8
    Sorry David - ist mir ein Fehler unterlaufen - selbstverständlich gingen meine Äusserungen an den Threadersteller! Nichts für Ungut! ;)

    Groove,

    JC
     
  9. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 24.05.06   #9
    Ist zwar OT, jedoch muss ich das wiederlegen. Es gibt ne Menge Hardcore/Grindcore/ Death Bands die grade mit einer 18" BD richtig reudig abehen. :)
     
  10. Afrodisiakum

    Afrodisiakum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    10.08.09
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Langenried
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.06   #10
    ich muss JC eindeutig recht geben, man kann aus einem Standardschlagzeug so viel rausholen, das glaubt man gar nicht. Ich habe mir auch eine Tom rausgenommen, am Anfang weils mir zuviel war. Ein kleines Schlagzeug richtig zu beherrschen ist schon saumässig schwer und ich kanns immer noch nicht...
     
  11. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 26.05.06   #11
    Sobald man eine Tom oder ein Cymbal mehr hat, bieten sich direkt andere und neue Möglichkeiten und Kombinationen. Aber prinzipiell reichen neben Hihat, Ride, Snaredrum und Bassdrum, 2 Toms und 2 Crashes. Jetzt mal so grob über den Daumen gesagt! :D Damit hast du schon unendliche Möglichkeiten. Dann nur eine Tom oder ein Cymbal mehr und es ist eine komplett neue Welt.
    Meist ist man an kleineren Sets kreativer, da man versucht mit so wenig wie möglich aus zu kommen. Zu Sachen geld kann ich nur sagen, lieber weniger und dafür gute Qualität, als viel und nur Schrott.
     
  12. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 26.05.06   #12
    Wenn sich der Threaderstellern dann nochmal melden würde?! :rolleyes: Ansonsten hat das hier wenig Sinn und ich muss von der Annahme ausgehen, dass von Anfang an zu wenig Orientierung über die eigenen Interessen und die Möglichkeiten eines Schlagzeugs vorhanden gewesen ist. :cool:

    Limerick
     
  13. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 02.06.06   #13
    Auch bekannt unter dem Namen: "Eierlegende Wollmilchsau" :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping