Mein aller erster Metalcore-Versuch

zakk93

zakk93

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.12
Mitglied seit
15.08.07
Beiträge
377
Kekse
418
Ort
Schauenburg
Ahoi! :D

Eigentlich höre ich gar kein Core, aber diese ständigen Blablabla-Core Lieder hier im Berreich haben mich einfach mal neugierig gemacht mich auch einmal dran zu versuchen. :)

Wie bereits erwähnt ist es mein aller erster Versuch der in diese Richtung geht, also seid bitte nicht so fieß :D :great:

Habe mir das ganze so vorgestellt:
Der Verse soll mehr oder weniger "geflüstert" werden (kA, wie ich es besser ausdrücken soll), deswegen die cleanen Gitarren (Oder passen cleane Gitarren garnicht in den Core-Berreich :gruebel: ?!). Der Chorus hingegen würde Standardmäßig gescreamt, oder geshoutet werden.

So, das wars... Ihr seid dran :D
 

Anhänge

  • Metalcore Versuch.gp5
    43,8 KB · Aufrufe: 166
  • Metalcore Versuch.gp4
    26,6 KB · Aufrufe: 119
Owlwood

Owlwood

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.14
Mitglied seit
03.04.09
Beiträge
318
Kekse
639
Hey!

Also ich find jetzt nicht, dass dein Stück besonders viel mit Metalcore zu tun hat, aber ich bin in Sachen Genre nicht so der Spezialist. Jetzt mal zum Song allgemein unabhängig von irgendwelchen Stilen:
Ich finds etwas, naja langweilig. Mir fehlt da etwas die Abwechslung. Die Idee mit dem Clean Verse und dem Distortion Refrain find ich zwar gut, aber hier mehr oder weniger gut umgesetzt. Den Verse find ich ziemlich langweilig, da der eigentlich nur aus 2 Takten besteht, die wiederholt werden. Da könnte die 2. Gitarre vllt etwas Abwechslung reinbringen durch Harmonien oder Rythmusspielereien.
Weiterer Kritikpunkt ist die Melodie beim Breakdown 2. Die gefällt mir an sich ziemlich gut, allerdings stören mich diese 12 und 15 auf der A Saite.
Die Drums solltest du auch etwas dynamischer gestalten (lassen). Hier im Forum gibts ja wie mir aufgefallen ist den einen oder andren hilfsbereiten Drummer:D.

Das ist jetzt viel Kritik und ich hoffe du nimmst sie nicht als fies auf;).

Gruß
 
Robotosaurus

Robotosaurus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.03.16
Mitglied seit
22.05.06
Beiträge
2.286
Kekse
14.066
ich hab dir mal n paar drums gebastelt, da chef heute iwie ausser haus is :D
 

Anhänge

  • metalcore versuchblahustenbonbon1212.gp4
    25,6 KB · Aufrufe: 109
osii

osii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.10
Mitglied seit
10.08.08
Beiträge
127
Kekse
152
Ort
schweiz - lachen SZ
hmm mit den drums hört sich das schon mal agressiver an, aber lasse ist einfach king B) <3 :D:D:D (nichts für ungut :p)

aber auch mit zombie drums hört sich das irgendswie langweilig und unmetalcoreanisch an.

Breakdown 1 hat mir gefallen, da würde so ein themenbezogner shout krass reinprügeln (hat mich an maroon wake up in hell errinert :O)

die gitarren sind eigentlich sehr nicht-stilbezogen. das einzige, was irgendswie dazupasste, ist das dropC tuning :p :D

Ne, also ich fand die riffs uninteressant (will nicht böse gemeint sein)

ansonsten zu einfach (komplizierter, mehr vermathen :D) und zu wenig aggresiv. (auch wenn im metalcore es nicht wirklich um aggresivität geht ^^) breakdown 2 gefällt mir nicht :(
Chorus ist langweilig (vlcht wertet es die vocals ja auf?)

naja, ich finde es immer so eine schwierige angelegenheit, etwas zu komponieren, was man nicht kennt (du sagtest ja du hörst nicht unbedingt metalcore). darum kann man das dier ganz gut verzeihen.

am besten hör dir mal einfach etwas metalcore an und probier es nachzuspielen (spontan empfehle ich dir mal as i lay dying). du merkst dann schnell, dass die techniken und art nicht wirklich ähnlich sind

die melodien haben mir auch überhaupt nicht zugesagt, sry :(

trotzdem klasse, dass du versucht:great:

btw ist mir grad aufgefallen, das lassein vielen wörtern vorkommt (klasse, lassen xD)
 
E

ehemaliger_006

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Mitglied seit
12.02.08
Beiträge
1.895
Kekse
8.969
ich bin nicht ausser haus, benji :eek:

aber ich hab kei lust auf drums grad, also lass ich die mal so stehen. (zomb1e du idiot, benutz nicht 35!-.- da übt man mit ihm monatelang und dann sowas!)


song klingt wirklich ordentlich fürn ersten versuch ;) aber für metalcore vermisse ich staccato riffs :eek:
 
zakk93

zakk93

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.12
Mitglied seit
15.08.07
Beiträge
377
Kekse
418
Ort
Schauenburg
Owlwood schrieb:

Moin!



Olwood schrieb:
Den Verse find ich ziemlich langweilig, da der eigentlich nur aus 2 Takten besteht, die wiederholt werden. Da könnte die 2. Gitarre vllt etwas Abwechslung reinbringen durch Harmonien oder Rythmusspielereien.

Habe einiges versucht - paar Melodien einzubringen, die Gitarren jew. zu verlagern, andere Akkorde einzubauen... Klang mir aber alles zu penetrant.

Olwood schrieb:
Die Drums solltest du auch etwas dynamischer gestalten (lassen).

Jap, stimmt auch. Habe von Drums absolut 0 Ahnung, das ist das Problem :D



osii schrieb:
ansonsten zu einfach (komplizierter, mehr vermathen ) und zu wenig aggresiv. (auch wenn im metalcore es nicht wirklich um aggresivität geht ^^)

Ja, komplizierter hätte es ruhig sein können, das stimmt wohl, aber vermathen? Meinst du disharmoniehen, seltsame Akkorde, etc? Ist auch nicht so meinFall, geht auch ohne :twisted:



osii schrieb:
am besten hör dir mal einfach etwas metalcore an und probier es nachzuspielen (spontan empfehle ich dir mal as i lay dying).

As I lay dying ist neben Killswitch Engage die einzige Metalcore-Band, die ich höre, aber danke für den Hinweis. Nachzuspielen muss nicht sein, war bloß ein einmaliger Versuch ;)



osii schrieb:
trotzdem klasse, dass du versucht

Ach, man muss sich auch mal in andere Berreiche wagen :cool:
Danke dir, für die Kritik, und dass du dir auch Zeit genommen hast :great:


lasse.wissmann schrieb:
song klingt wirklich ordentlich fürn ersten versuch

Danke :)


lasse.wissmann schrieb:
aber für metalcore vermisse ich staccato riffs

Jop, kann ich verstehen. Habe ich mich dran versucht, kamen aber nur solch 08/15 Low-Bob-Kackboon-Dinger raus :gruebel: :D
 
Fastel

Fastel

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.04.21
Mitglied seit
11.04.04
Beiträge
6.349
Kekse
20.641
Ort
Tranquility Base
wenn du jetzt einfach nicht mehr sagst, dass es metalcore ist, dann brauchst du dir über viele einschränkende regeln keine gedanken mehr machen :gruebel:

nieder mit den untergenres!
nieder mit den breakdowns!
nieder mit den hausaufgaben!
 
E

ehemaliger_006

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Mitglied seit
12.02.08
Beiträge
1.895
Kekse
8.969
nieder mit dem Fastel! :D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben