Mein Harley Benton GA5 macht Geräusche

von jauchamp, 23.04.08.

  1. jauchamp

    jauchamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.08   #1
    Hallo zusammen,

    meine Name ist Jochem, bin neu hier und bräuchte mal eure Hilfe.
    Ich habe vor ein paar Tagen den HB GA5 von Thomann bekommen, war B-Stock für 77,-- Euro, ist ja nun wirklich nicht viel, jetzt aber meine Frage: Ist es normal das der Amp beim einschalten, nach kurzer Zeit, ein wirklich komische Geräusch macht,das dann wieder verschwindet?? Das passiert nicht bei jedem einschalten, sondern bei jedem dritten oder vierten einschalten.
    Vielen Dank im voraus
    Jauchamp
     
  2. ~Smoke~

    ~Smoke~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 23.04.08   #2
    Hallo Jochem!

    Bist du sicher, dass das Geräsch vom Amp kommt? Kann auch sein, dass wenn du vor dem Fernseher spielst (ich denke einfach mal, dass du den Zuhause im Wohnzimmer hast oder?) deine Gitarre vielleicht nicht richtig abgeschirmt ist und von anderen elektrischen Geräten gestört wird. Da können die lustigsten Sachen zu hören sein, von der Waschmaschine bis hin zu Radiosendern.
    Falls die Geräusche auch kommen, wenn die Gitarre leisegedreht ist, dann wirds wohl am Amp liegen...
     
  3. Purist

    Purist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 23.04.08   #3
    kannst du mal bitte versuchen, das geräusch zu beschreiben? kann mir unter komisch sonst allerhand vorstellen ;-)
     
  4. jauchamp

    jauchamp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.08   #4
    jungejunge, geht das hier schnell, super....

    an Smoke: es ist nix am Amp angeschlossen, einfaches einschalten ohne Gitarre. Amp steht in meinem Arbeitszimmer, Radio im Zimmer war aus, nur der Amp war an.

    an telekaster: tja, kein rauschen oder knacken, eher so ein zischen und nee, wirkich nur komisch....
     
  5. ~Smoke~

    ~Smoke~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 23.04.08   #5
    Also dann würd ich das Ding einfach wieder zurück schicken. Hast doch sicher noch Garantie darauf oder?
     
  6. jauchamp

    jauchamp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.08   #6
    Das wird wohl das beste sein. Ich dachte das das bei RöhrenAmps vielleicht 'normal' ist, na gut, dann wird er zurück gebeamt.
    Vielen Dank für diese schnelle Hilfe
     
  7. jauchamp

    jauchamp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.08   #7
    :screwy:Hab ihn gerade nochmal angemacht und hatte jetzt ein ca. 5 sekunden langes Pfeifen im Amp.Habe aber jetzt das Radio an, ca. 1,5 m entfernt. Nene wie komisch..........:screwy:
     
  8. Purist

    Purist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 23.04.08   #8
    hole ihn mal mit zu einem kumpel und teste dort unter ansonsten gleichen bedingungen..wenn er dort ruhig ist ( was ich vermute..). dann liegt es an einer störquelle bei zu hause oder beim nachbarn..

    hast du einen funker in der nähe?
     
  9. jauchamp

    jauchamp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.08   #9
    Also Funker, nicht das ich wüsste. Jetzt meint mein Kumpel, das es mikrofinisch sein könnte, die Röhre?
     
  10. Andreas2

    Andreas2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    390
    Erstellt: 23.04.08   #10
    Schick ihn zurück,mein GA5 (hab ich seit Erscheinen) hatte nur sehr leises Rauschen und nach dem Tausch der Röhren gegen richtig gute,hat er für meine Ohren keine Geräusche mehr.Deswegen vergess ich oft ihn auszuschalten.:D
    LGA
     
  11. jauchamp

    jauchamp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.08   #11
    Da bleibt mir wohl nichts anderes übrig, vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...

mapping