Mein Mixtape: Behind Blue Eyes

von Der Andre, 08.01.07.

  1. Der Andre

    Der Andre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Xanten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 08.01.07   #1
  2. Cobainfreund

    Cobainfreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Im Interocitor!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 09.01.07   #2
    höre grad das mixtape und feede schonmal:

    - Benne scheint Pillath imitieren zu wollen oder hat durch Zufall genau den gleichen Flow

    - Dein Rap ist sauber allerdings ohne Punch und heftig langsam. teilweise auf eine wirklich mysteriöse weise offbeat. mir scheint als wären die acapellas permanent verschoben. ich hätte da an ganz anderen stellen den einsatz gemacht.

    - Beat sind ziemlich cool

    - Tracks sehr sauber vom klang her. accas gut eingestellt.

    - Flow jedoch wenig abwechslungsreich. keine wirklich schnellen tracks und erst recht kein doubletime

    - reime relativ sauber

    - in den "punchlinetracks" sind keine punches drin. Die lustigen Vergleiche und Wortspiele fehlen vollkommen

    - allerdings: auch sehr deepe sachen und sinnvoll tracks dabei
     
  3. Cobainfreund

    Cobainfreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Im Interocitor!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 09.01.07   #3
    ich bin jetzt kein homie von andre aber ich fänds schon toll wenn mal mehr leute laden und feeden würden. er hat sich wirklich mühe gegeben!!!!
     
  4. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Hab bis jetzt nur das Snippet gehört, aber das hat mir gut gefallen.
    Mein einziger Kritikpunkt ist auch der immer ähnliche Flow. Ich könnte mir da zwischendurch gut auch mal nen deepen Track vorstellen.
     
  5. Der Andre

    Der Andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Xanten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 10.01.07   #5
    danke an cobainfreund fürs einigermaßen ausfühlriche feedback

    derlouis: ich denke themenbezogen deckt das tape einen einigermaßen akzeptabelen rahmen ab... hörs dir halt mal an ;) die deepen tracks sind am ende und im snippet sinds die letzten 5 minuten ;)
     
  6. Der Andre

    Der Andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Xanten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 10.01.07   #6
    danke an cobainfreund fürs einigermaßen ausfühlriche feedback

    derlouis: ich denke themenbezogen deckt das tape einen einigermaßen akzeptabelen rahmen ab... hörs dir halt mal an ;) die deepen tracks sind am ende und im snippet sinds die letzten 5 minuten ;)

    was sagt ihr so zum cover? das ist auch von mir und da könnt ich auch feedback vertragen ;)
     
  7. Cobainfreund

    Cobainfreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Im Interocitor!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 11.01.07   #7
    liege ich denn mit benne richtig?

    Zu Flow:

    Variationen sind wirklich nicht so drin aber die Betonung ist sehr gut. Gibt leider immer was wo man dran arbeiten. Kotzt mich auch an.
     
  8. Der Andre

    Der Andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Xanten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 11.01.07   #8
    benne war damals sehr von savas beeinflusst... hat sich etwas entwickelt hat eigentlich nix mit imitieren zu tun... ich kenn den gar nicht anders :D

    zu mir... ich sage ja nicht dass es perfekt sein soll... nur ich mache halt viel, will aber nicht x-viele einzeltracks bringen... dann mach ich das lieber als"tape" und es kommt meiner meinung besser rüber ;)

    und was sagt ihr nun zum grafischen?

    andere dürfen auch gerne was dazu sagen ;)
     
  9. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 12.01.07   #9
    Mir gefällt das Design sehr gut, aber ich hätte dabei denk cih mal eher ein Trance-Album erwartet:D
    Also für HipHop finde ich es bisschen unüblich, aber warum nicht. Auf jeden Fall bringt es imho den ziemlich gut rüber.
    Von der Stimmung her vielleicht bisschen zu nachdenklich.
    Trotzdem finde ich es sehr schön.

    Und insgesamt kann ich nur sagen: RESPEKT!
    Ich habe Hochachtung vor allen Leuten, die es fertig bringen, ein Album zu schaffen. Ich sehe selbst, wie viel Energie man dafür braucht. Ich mache zwar keinen HipHop, aber bei anderer Musik isses ja auch nicht anders.
     
  10. Der Andre

    Der Andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Xanten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 02.02.07   #10
    hey danke danke
     
Die Seite wird geladen...