Mein neuer Instrumental Song

von Stefan Hetfield, 26.07.06.

  1. Stefan Hetfield

    Stefan Hetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    291
    Erstellt: 26.07.06   #1
    Hi,

    habe noch schnell vor meinem morgen beginnenden Urlaub einen Song fertig gestellt. Dies ist ein Instrumental Song. Er hat wirklich tollte Stellen und ich habe mir viel Mühe gegeben. Basiert eigentlich nur auf vier Akkorden ( H, A, G u. Fis) aber dennoch wirklich abwechslungsreich gestaltet. Bei dem Solo habe ich alles gegeben und es ist sicher eines der besten, die ich je geschrieben habe, obwohl es bis auf paar Ausnahmen, viel Standardzeug ist.

    Also sagt, wie es ist. Das Ende ist etwas scheiße, habt ihr da vllt. noch ne Idee?

    Stefan
     

    Anhänge:

  2. Andi33

    Andi33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Altenstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 26.07.06   #2
    hab mir mal die midi-datei angehört
    also mir gefällts :great:

    ich versuch selbst schon lange in midi rockige sachen festzuhalten, aber dass es in midi gut klingt hab ich selten hingekriegt^^
    würd mich ma interessieren wie das mit echten gitarren klingen würde :twisted:

    hat auf mich einen leicht traurigen eindruck, wahrscheinlich viele moll-akkorde

    am ende würd ich vllt was mit kurzen noten bringen, dass es ein bissi "abgehackt" klingt aber nochmal den letzten schlag verpasst. ich häng mal ein ende von einem meiner songs an damit du verstehst was ich meine.
    ist aber nur ne idee und ich weiß net obs wirklich für deinen song passen würde. so wie das ende jetzt ist "beruhigt" es zum ende hin. wenn das so gewollt ist, ist es gut^^
     

    Anhänge:

    • ende.mid
      Dateigröße:
      490 Bytes
      Aufrufe:
      22
  3. maxvolume

    maxvolume Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.06
    Zuletzt hier:
    15.05.10
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #3
    joah der song gefällt mir eigntlich schon :D nur hmm um da evtl noch ein bissl mehr power rein zubringen an manchen stellen würd ich anstatt immer nur 8tel ab takt 37 das mit 8 und 16 machen... das hat dann mehr power sonst gefällts mir sehr gut :)
     
  4. LastJoker

    LastJoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    482
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 27.07.06   #4
    jo, is nett, aber dein "du" gefällt mir trotzdem sehr viel besser ^^
     
  5. Stefan Hetfield

    Stefan Hetfield Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    291
    Erstellt: 04.08.06   #5
    So, wieder aus dem Urlaub zurück.

    Sonst noch jemand Vorschläge oder sonstiges?
     
  6. Blinded by Me

    Blinded by Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 05.08.06   #6
    Finds auch ganz geil. Zwar simpel gestrickt, aber geht wie bei allen deinen Sachen schnell ins Ohr und klingt gut. ;)
     
  7. Stefan Hetfield

    Stefan Hetfield Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    291
    Erstellt: 05.08.06   #7
    Weißt du, ich nehme fast immer nur drei oder vier Akkorde, die varriieren und dazu eine Melodie. Das ist meine Schiene, die ich derzeit fahre. Einfach aber gut...Meistens zumindest. ;)
     
  8. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 06.08.06   #8
    Hm ... hat Power und so ... aber das find ich von der Struktur her zu langweilig.
    Diese Aufteilung in "Part 1" "Part 2" "Part 3" usw. ... viel zu vorhersehbar. Am Anfang z.B. konnte ich mir sofort vorstellen wie es sein würde, als ich das getapte Thema gehört habe. "Ahja , da komm gleich einzelne Beckenschläge + Powerchords, dann das ganze mit durchgeschrammten Powerchords, dann vielleicht Streicher rein und Schlagzeug Halftime Feel und dann kommt Part 2" ... Abgesehen von den Schlagzeug am Ende von Part 1 sollte ich ja auch recht behalten. Also ... es ist schade wenn man von vornerein sagen kann wie der Song sein wird. Das ist dann echt langweilig.

    Die einzelnen Parts sind mit Sicherheit große Klasse. Aber vom Songwriting find ich das zu wenig ...

    lg strongtone
     
Die Seite wird geladen...