Meine E-Gitarre klingt nicht richtig cool

von Niemand159, 07.01.06.

  1. Niemand159

    Niemand159 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #1
    hi, bin neu hier im forum und hab ne frage. hab zu weihnachten ne e-gitarre bekommen. spiele seid einem jahr akustische gitarre bei einem lehrer. nun das probelm ist, wenn ich z.B. come as you are von nirvana spiele oder smok on the water. es klingt alles irgendwie nicht "CÓOL". hab schon so gut wie alles versucht, Gain rauf Gain runter volume... alles schon verstellt. währe nette wenn mir jemand helfen könnte. danke schonmal im voraus.
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 07.01.06   #2
    ja cool is ja ma wieder ne sehr genaue beschreibung des sounds.

    versuch ma ein bischen genauer zu beschreiben wat die an deinem wunschsound fehlt/zuviel is und was fürn equipment du immoment fährst
     
  3. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 07.01.06   #3
    Den selben klang wie etwa deep Purple oder Nirvana wirste du mit deinem zeug nie richtig hinbekommen......
     
  4. Wüstenstaub

    Wüstenstaub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    770
    Ort:
    EU
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    400
    Erstellt: 07.01.06   #4
    erstmal Gitarre richtig stimmen :D
    zur sound einstellung muss erstmal sagen was du für n verstärcker hast..
    kanns vileicht auch sein das die gitarre einfach schrott ist was hast du denn für ein model ?

    zur einstellung vom verstärcker solltes du hier irgendwo bestimmt was finden oder einfach mal in der bedienungs anleitung vom verstärcker rein sehn


    mfg Satec
     
  5. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 07.01.06   #5
    Was willst du denn hören? Dass dein Equipment Mist ist, ohne dass ich es kenne? :D
     
  6. Niemand159

    Niemand159 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #6
    also ich hab so´n anfängersett bekommen, mir ist der sound einfach nicht hart genug, der verstärker ist schätz ich einfachmal nicht der beste, er heist GTA10 von Ibanez
    normale lieder klingen ja ganz gut aber wenn ich etwas härter spielen möchte ist es mir einfach zu wenig hart, weiss nicht wie ich das anders beschreiben soll. danke für die schnellen antworten
     
  7. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 07.01.06   #7
    ich glaube dir fehlt distortion...
    wenn ich dich richtig verstanden habe willst du dass es verzerrt klingt?
     
  8. Niemand159

    Niemand159 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #8
    genau, weisst du wie ich das machen kann? brauch ich da irgend ein teil dazu?? wenn ja welches
     
  9. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 07.01.06   #9
    Edit: Hat sich erledigt...
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 07.01.06   #10
    ich kann dir sagen warums nicht ''cool'' klingt

    der verstärker is scheiße, da hilft nix mehr außer noteinäscherung ;)

    ne aber ma im ernst, versuchs ma so: gain regler nich voll auf so maximal auf ''1 uhr'' das müsste die bässe nen bisl mehr zur geltung bringen, aber erwarte keine wunder. immitieren kannste mit sonem verstärker keinen ''guten'' sound
     
  11. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 07.01.06   #11

    also mal für alle er sucht DISTORTION

    also schau mal ob an deinem Amp irgendwelche Knöpfe sind. Vorne bei den EQ einstellungen. Manchmal Steht LEAD oder sowas drüber. Mit diese Wechselt du den Kanal dann drehst du mal am Gainregler dieser Regelt die Verzerrung einfach mal aufdrehen. ICh weiß nicht was für ein amp du hast aber die meisten haben entweder nen Knopf auf dem Overdrive oder Distortion steht
     
  12. Niemand159

    Niemand159 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #12
    klingt jetz schon besser, gibts noch was das billiger ist als ein neuer verstärke damit es noch ein bisschen verzerrter klingt?? bin zu zeit knapp bei kasse
     
  13. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 07.01.06   #13
    hol dir nen Bodentreter (Verzerrer den du vorm Cleankanal benutzt)

    kosten aber so mindestens 70€
    ausser du kaufst gebraucht

    kann dir aber jetz keinen Empfehlen weil ich mich mit so Rocksounds net wirklich auskenn
     
  14. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 07.01.06   #14
    klingt nicht "cool" aso^^

    das errinnert mich an den Tontechnikkurs den ich gemacht hab.
    Der Leiter hat da erzählt man soll doch bitte immer genau sagen was man will und nicht: Ey mach mal geiler!! oder so ^^

    naja ich würd sagen kauf dir nen anständigen Amp....das wird warscheinlich die Lösung sein
     
  15. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 07.01.06   #15
    es gibt sogennant effektpedale
    unternderem auch Distortion, z.B. das Boss mt2 oder Line 6 Über Metal sind sehr beliebt, die kommen alle so um ca 100€ und mehr.

    Aber leider bietet sich da nicht mehr soviele Möglichkeiten. Wenn der Amp mist ist, wie bei allen Startpacketen, dann wird da auch ein Effekt nicht mehr viel helfen...spar lieber bist du ca 500€ hast und kauf dir dann eine schönen amp. Ab diesem Preis haben die meisten Amps schon eine recht gute Verzerrung und du brauchst kein Pedal. Am besten vorher noch in den Musikladen deines vertrauens rein und einfach mal antesten
     
  16. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 07.01.06   #16
    jup, teste am besten mal paar Verstärker an... kannst deinen ja bei Ebay verkaufen :D

    meiner isn ziemlicher NoName Amp, hat fast 100€ gekostet aber ich könnte mir keinen besseren Übungsverstärker vorstellen... mit dem geht Clean, angecruncht und totale Verzerrung, lässt sich stufenlos einstellen... Rock und Metaltauglich, einfach perfekt dieses Teil :cool:

    heißt übrigens cd-100 und is von drive falls es dich intressiert :eek: :D
    ansonsten soll der Mircrocube ziemlich geil sein
     
  17. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 07.01.06   #17
    Oder nen neuen Übungsamp; Roland Microcube für 100€, ist wohl sinnvoller als ein Bodentreter.

    Edit: Fäustchen war schneller.
     
  18. Niemand159

    Niemand159 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #18
    also mit ca. 100 euro kann ich schon einen halbwegs guten übungsverstärker kriegen oder?
     
  19. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 07.01.06   #19
    Also den Schisssound bekommst du doch mit jedem Anfängerpack hin.

    Richtig "Cool" klingst du wenn du schon was spielen kannst.
    Wenn der Clean akzeptabel ist, kannst du mit einem kleinen Zerrtreter oder auch einem V-Amp² nachhelfen. Letzteres ist gut zum üben. Ebay gibts den ab 50 Euro.
     
  20. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 07.01.06   #20
    für 100 euro kriegste mit dem roland micro cube noch dazu einen der besten übungsverstärker am markt in der preisregion, absolut klasse der mini brüllwürfel ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping