Meine E-Gitarre scharrt!

von Rupi, 21.09.05.

  1. Rupi

    Rupi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    14.11.06
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.05   #1
    Hey!

    Ich hab da ne frage, ist bei ner E-Gitarre normal, dass die Seiten an den Bünden scharren???:(
    Wie sieht bei euch das aus?

    Gruß an alle
     
  2. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 21.09.05   #2
    ein kleines bisschen evtl. schon, zumindest wenn du sehr tiefe saitenlagen magst.
    all zu stark sollte es allerdings nicht sein.

    evtl. ist die saitenlage zu tief bei dir oder die halskrümmung ist nicht richtig eingestellt.
     
  3. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 21.09.05   #3
    ergänzend zum obigen post wäre noch zu erwähnen, dass hier die saitenstärke und die härte des anschlags auch eine rolle spielen - je dünner die saiten desto eher schnarren sie bei tiefer lage. und wenn du richtig hart draufschlägst wirst du immer mehr oder weniger scheppern hören. wenn man da die saiten so hoch legen würde dass das nicht mehr passiert könnte man garnicht mehr richtig greifen.
     
  4. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 21.09.05   #4
    solange du das schnarren nicht aus dem amp hörst und es nicht allzu stark ist ist es wirklich normal...musst halt einen kompromis aus saitenlage und schnarren finden!

    mfg
     
  5. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 21.09.05   #5
    kenn ich auch das problem...

    Seitenlage erhoehen bis es vernuenftig klingt
     
  6. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 21.09.05   #6
    Ich hatte exakt das selbe Problem mit der dicken E-Saite! Dann hat man die Krümmung minimal verändert und andere Saiten drauf gemacht und seit dem ist alles i. O.! Brauchte sogar nur den neuen Satz Saiten zu bezahlen! :great:
     
  7. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 21.09.05   #7
    @AXEL:
    Also dass man dir den Hals nachstellt, gehört doch zum service, ist ja auch schnell gemacht. Also wenigstens wenn du öfter bei dem Musikladen vorbeischaust, können die das jawohl kostenfrei machen. Was ich nicht verstehe ist, dass sie dir n kompletten Satz neue Saiten raufgemacht haben, wenns doch eigentlich nur an der E-Saite notgetan hätte.....
     
Die Seite wird geladen...

mapping