meine ersten felle

von weisey, 16.07.07.

  1. weisey

    weisey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 16.07.07   #1
    hey,

    spiele seit 18 monaten mein set und möchte demnächst meine schön ganz kaputten felle (tama standart) durch wirklicher qualitätsware ersetzen....
    hab mich natürlich schon rumgesehen und habe so einiges gelesen jedoch weiß ich nicht genau welche marke und bzw. ausführung ich nehmen soll.

    im großen und ganzen spiele ich eher in die richtung metal, da kann schon öffters vorkommen das harte kraftvolle schläge am fell landen!

    rausbekommen möchte ich einen wuchtigen satten sound für tiefe stimmlagen....

    meine frage an euch:
    - soll ich die resofelle (tama standart) behalten?
    -für was sind die felle mit hydraulikfüllung geeignet
    und kann ich sie überall aufspannen
    -wären die EC2´s für mich eigentlich geeignet
    (in hinnsicht erfahrung, bespannung.....)
    -vorteile zwischen beschichteten und klaren fellen

    danke an alle schon im vorraus
    mfg
    WhiteyWhiteman
     
  2. DrummingElmo

    DrummingElmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    27.07.14
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Fürstenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.07   #2
    Hallo weisey

    ich weiß net ob du sie schon kennst aber versuchs mal mit der Drum Tuning Bible da sind viele Tipps zur Fellwahl und wie die einzelnen klingen und auch zum Stimmen alles erklärt...
     
  3. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 16.07.07   #3
    Kannst du tun, da sie weniger stark beansprucht werden; irgendwann verlieren sie jedoch auch ihre Spannung und müssen ersetzt werden.

    Der Klang ist sehr warm (also starke Tiefen und wenig Höhen) und extrem kurz. Ist heutzutage eigentlich ziemlich aus der Mode gekommen.

    Es sind sehr hochwertige Felle, die auch recht haltbar sind. Im EC2-Thread https://www.musiker-board.de/vb/sonstiges/97478-evans-ec2-edge-control.html findest du mehr Beschreibungen davon und auch Aufnahmen.

    Beschichtete Felle sind einen Tick wärmer und kürzer im Klang. Außerdem bekommt man (nur) damit einen vernünftigen Sound hin, wenn man Besen benutzt.
     
  4. weisey

    weisey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 17.07.07   #4
    danke an alle Beiträge bzw. Antworten...

    mfg
    WhiteyWhiteman
     
Die Seite wird geladen...

mapping