Meine Neue: Squier Stagemaster - Was denkt ihr?

von Doeffner, 01.07.07.

  1. Doeffner

    Doeffner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    23.03.10
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.07   #1
    Hi Leute,

    bin seit längerem Mit-Leser des Boards und hab´s endlich geschafft mich anzumelden. :)
    Heiße Daniel, bin 22 Jahre und spiele seit 3 Jahren Gitarre.

    Spiele bisher eine Epi Les Paul Standard und habe jetzt ziemlich spontan bei Ebay eine neue geschossen (wollte schon länger eine Strat-Form):
    Squier Stagemaster

    Jetzt einfach ganz pauschal die Frage: Was haltet ihr davon?
    (Gut ist zwar eigentlich zu spät weil ich sie schon gekauft hab, aber egal :D)

    Hielts für ein absolutes Schnäppchen, aber kann mich natürlich irren.

    Keep on Rockin'!
    Daniel
     
  2. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 01.07.07   #2
    Grüß dich!

    Also ein Schnäppchen ist diese Stagemaster nur bedingt. Der Preisverfall bei diesem Modelltyp ist (leider) wirklich enorm. Ich hab auch eine Squier Stagemaster der 2ten Modellreihe (einteilig lackiert, ohne Schlagbrett | bevor sie als Showmaster neu aufgelegt worden) und bin trotz umfangreichen Gitarrenarsenals sehr zufrieden damit. Zwischenzeitlich wollte ich sie auch mal verkaufen wegen zu vieler Gitarren und zu wenig Platz zu Hause, habe mich im Angesicht des (sehr niedrigen) zu erwartenden Erlöses dann doch dagegen entschieden.

    Im Allgemeinen ist die Stagemaster meiner Meinung nach eine ideale Gitarre für die ersten Gehversuche auf sechs Saiten. Die Verarbeitung ist (zumindest bei meinem Modell) nahezu tadellos, die Bespielbarkeit lässt keine Wünsche offen (im Vergleich z.B. zu vielen richtigen Billiggitarren) und der Sound ist gerade für einen Anfänger mehr als ordentlich. Soll heißen: Besser klingst du dann auch auf ner PRS oder ESP nicht. :D

    Ansonsten Gratulation und viel Spaß damit - wirst sicher eine ganze Zeit mit der Gitarre deine Freude haben.

    -Hind
     
  3. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 01.07.07   #3
    Herzlich willkommen, Daniel!
    Ob's ein Schnäppchen oder nicht war, hängt glaub ich auch im Endeffekt davon ab, ob man die Gitarre gerne spielt - und das wird sich zeigen.
    Der Listenpreis der Stagemaster HSH lag jedoch um die 450$, mit ~140€ bist du da nicht schlecht ausgestiegen, außerdem kannst du die Gitarre meiner Schätzung nach auch wieder um den ziemlich gleichen Preis weiterverkaufen, sollte sie dir nicht zusagen.

    Ich wünsch's dir trotzdem!
    Noch viel spaß hier & mit deiner Neuen!
    Kle
     
  4. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 01.07.07   #4
    hi,

    glückwunsch! hab selbst keine squier und weiss nur, dass ich deine neue sehr schön finde.

    vielleicht hab ich ja auch so ein glück wie du...
     
Die Seite wird geladen...

mapping