Melodic metal balade (mit datei ^^)

von Avantgarde, 18.06.07.

  1. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 18.06.07   #1
    ja bitte anhören und krtik abgeben ^^ wäre nice

    mfg
     

    Anhänge:

  2. fruchtquark

    fruchtquark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 19.06.07   #2
    hmm.. schwierig.
    sagt mir egtl zu, aber diese markante melodie (beginn: takt 9/spur 5) wiederholt sich für mein geschmack zu oft in dem lied.
    das lied "fließt", aber "rauscht" nicht ;) (mit "rauschen" meine ich einen symbolischen fluss und keine schlechte soundqualität ;))
    alles in allem trotzdem ne gute arbeit. gefällt mir, haut mich aber nicht um :great:

    grüße aus südbaden
     
  3. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 19.06.07   #3
    mal danke für die kritik^^

    und ja ich werde das noch ändern das sich die melodie im vers teil dann wiederholt^^

    hat noch wer was dazu zu sagen?

    mfg
     
  4. Chris891

    Chris891 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    95
    Ort:
    NDS Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 19.06.07   #4
    ne^^dito^^
     
  5. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 25.06.07   #5
    find intro, vers und und vor allem refrain sehr schön.

    ich denke mal das ist so ein lied, wo auch der gesang und text entscheidend wäre.

    man könnte in den takten ca. 60-70 oder später irgendwann mal ein solo einbauen, also eine strophe wo nicht gesungen wird, zur abwechslung.
     
  6. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 25.06.07   #6
    finds ebenfalls sehr schön, auch wenn du mehr mit der angesprochenen Melodie variieren könntest.

    Nur : Was hast du dir im Pre-Chorus(Takt 70) gedacht ? ... GItarre und Bass spielen ne kleine kleine None auseinander ... klingt ganz furchtbar
    und in den ruhigen Teilen vermiss ich das Schlagzeug. Muss ja nich n normaler Beat sein, n bisschen Percussion oder so wäre nett. Und n schöner Schlagzeugübergang zum letzten Chorus, das setzt viel zu abrupt ein.

    Aber sehr schöne Melodien und Harmonien und so weiter !

    lg strongtone
     
  7. j3rk

    j3rk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Botrock
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    523
    Erstellt: 25.06.07   #7
    ich kann mar79er nur zustimmen...
    intro, chorus und strophe sind klasse...

    etwas unangenehm finde ich den bass in manchen takten. das fis in 36 geht ja ma gar nich... könntest das höchstens im zweiten teil des takts zu nem g auflösen, dann würde da etwas spannung aufgebaut... das wäre besser find ich...
    in den takten 15 und 16 find ich klingen H und C besser als E und F aber das ist wahrscheinlich ansichtssache... ;)

    und dann fehlt noch n outro... bzw. einfach nochmal kurz das intro...

    ansonsten :great::great:
     
  8. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 25.06.07   #8
    Hey wow. danke für die viele kritik!

    ja das mit dem bass is allerdings wahr. doch unser bassist war noch zu faul sich eigene noten zu schreiben.

    und das mit den schlagzeug is auch noch so eine sache bei der ich euch absolut zustimme.

    wenn wer an der melodie ein wenig herumbasteln will ist herzlich eingeladen.

    aber noch mal danke kollegen

    mfg
     
  9. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 25.06.07   #9
    hab jetzt noch ein solo dazu gemacht sagt mal was ihr davon haltet ^^

    mfg
     

    Anhänge:

  10. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 25.06.07   #10
    ja gefällt mir sehr gut, wirklich.
    was ich aber zum schluss vermisste, war dieser tolle refrain aus den takten 17 bis 24.
    daher hab ich den nach dem solo nochmal rangehangen, so als besseren abschluss.
    der passt da wirklich gut hin finde ich.

    das solo fand ich sehr schön, hab aber mal ein paar sachen geändert. das ist dann reine geschmackssache. des muss dir nicht gefallen, war nur für mich *gg*.

    den bass musste wirklich an manchen stellen im song nochmal überarbeiten.
    aber sonst ist der song wirklich oberhammer spitze.
    genau mein geschmack.
     

    Anhänge:

  11. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 25.06.07   #11
    ja, hi.

    also das ganze tönt doch schon weitesgehend ganz gut. schöne melodien drin mitunter.

    aber bittebitte, schau nochmal nach dem bass. an manchen stellen ist der echt grausig :D
     
  12. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 25.06.07   #12
    Hey noch mal vielen dank!

    echt toll so viel feedback zu bekommen.

    und dann auch noch so viel positives xD^^

    der schluss hat mich sehr insperiert werd mir das weiter anschauen.

    und falls wer lust hat und bass noten machen will würde mich freuen.

    bin kein besonderst begabter bass spieler

    noch mals big thx

    mfg
     
  13. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 25.06.07   #13
    hab nochmal das solo geändert, kommt jetzt vielleicht noch etwas besser der ursprünglichen idee entgegen. und der refrain passt dann doch so etwas besser hinten nochmal ran.

    bei takt 103 (habs ein takt nach hinten verlegt) war ich mir nur nicht sicher :D
    wollts dir nicht weglöschen, weiss aber auch nicht, obs noch ideal ist.

    edit: nochmal geändert lol - jetzt müsste der übergang hoffentlich natürlicher wirken.
    bei den takten 34,36,70,72 hab ich mal die akustik-gitarre abgeändert, die spielte A und Ais gleichzeitig - das kann ja nicht gut gehen, es war also nicht nur der bass schuld.
    die basspur hab ich an diesen stellen auch ein bissel abgeändert.
    beim ende hab ich ein fade-out gemacht.
    die datei ist im obigen post.
     
  14. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 26.06.07   #14
    beim bass machst du zumindest nichts falsch, wenn du ihn die grundtöne der gitarreankkorde spielen lässt. klar wirds dann kein powerfrickelbass, aber ein frickliger bass ist ja ohnehin nicht vorgesehen.
     
  15. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 27.06.07   #15
    achja was sagst du avantgarde eigentlich zu meinen veränderungen :) ?
    vor allem wegen den takten 34,36,70 und 72 ?

    das solo ist trotzdem noch relativ einfach zu spielen.
     
  16. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 28.06.07   #16
    hey mark.

    danke für dein interesse.

    mir gefällen deine änderungen sehr gut.

    und ich glaub fast das ich das mit den akkorden so mach.

    danke

    ja das solo is eh net so schwer, war aber auch so beabsichtigt.

    mfg
     
  17. mark79er

    mark79er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 28.06.07   #17
    danke, freut mich.
    ich glaube ich würde demjenigen, der die 1. akustik-gitarre spielt, empfehlen, es in standardtuning zu spielen.

    das tiefe D oder Dis (D-sharp) wird doch glaub ich eh nicht gespielt.

    edit: ups nehm es wieder zurück, der spielt ja doch D-sharp :)
     
Die Seite wird geladen...