Mesa f-50 boxen anschließen ?

von der dominator, 27.06.06.

  1. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 27.06.06   #1
    Hi,

    frage: ich hab mir nen mesa boogie f-50 combo zugelegt. jetzt kommt eine frage, ich hoff ihr werdet mich nich schlagen :p

    also ich hab hinten 3 anschlüsse für speaker 2x 4ohm 1x 8ohm.
    in dem 8 ohm steckt der combo lautsprecher. jetzt die frage: sind die 4 ohm richtig, wenn ich den combospeaker rauszieh, oder ihn drinlass ?
    weil es steht drunter, das wenn man 2 boxen in die 4 ohm buchsen steckt, man 8 ohmige boxen nehmen muss.

    aus der beschreibung bin ich nicht schlau geworden. da steht halt nur das man 4 ohm box anschließen kann. aber ob die 4 ohm gelten, wenn der combo speaker dran oder nich dran is, steht da nirgens.

    ich wäre sehr froh über eine antwort von euch, danke

    Gruß DOM

    P.S.: ich hab ne 4 ohm box
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 27.06.06   #2
    Normalerweise schaltet sich der interne Speaker aus, wenn man eine Box anschließt.
    Weiß auch nicht genau, aber wenn 4 Ohm draufsteht, müsset normalerweise auch 4 Ohm drinsein :-)
     
  3. der dominator

    der dominator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 27.06.06   #3
    nein, der interne speaker schaltet nicht ab, ich habs vorher mal kurzzeitig versucht.

    der interne speaker hängt auch über ein klinke kabel an soner boxen buchse
     
  4. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 27.06.06   #4
    Ich hatte mal einen F30 und da hab ich den Kombolautsprecher abgestöpselt als ich ihn an eine Box gehängt hab. Das sollte auf jeden Fall gehen.
     
  5. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 27.06.06   #5
    hi,

    an der mesa boogie nomad combo ist es genauso, wenn du nur eine 4*12er box anhängen willst, dann schaue das die ohmwerte der box mit der des amps passen..

    das heißt eine 8 ohm box an den 8 ohm eingang.

    oder

    eine 4ohm box an den 4 ohm ausgang

    (notfalls kannst du auch ein safe missmatch machen, indem du eine 16ohm box an den 8 ohm eingang oder eine 8 ohm box an einen der 4 ohm ausgänge hängst, dabei passiert auch nichts)

    wenn du zwei 8 ohm cabinets anschließen möchtest muss du mit denen in die beiden 4 ohm eingänge.

    (wenn du eine 8 ohm und eine 16 ohm box hast.. kannste auch wieder ein safe missmatch fahren in dem du die 16 ohm box an den 8 ohm eingang und die 8 ohm box an den 4 ohm eingang hängst.)

    in all diesen fällen ziehst du einfach das kabel des internen speakers aus dem 8 ohm ausgang raus!

    viele grüße

    kev
     
  6. downward spiral

    downward spiral Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 28.06.06   #6
    Hab kein Plan von den Ohmzahlen, aber du hast einen Kippschalter hinten der die Box ausschaltet. Brauchst kein Kabel zu ziehen!

    Grüße René
     
Die Seite wird geladen...

mapping