metal les paul bis max 800€

von DerAndy, 15.12.06.

  1. DerAndy

    DerAndy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 15.12.06   #1
    ich bin nochma für meinen kumpel am werk^^ da die sufu ja zur zeit nich am werk is und es dringend is, hab ich nen neuen thread aufgemacht. er sucht ne les paul die auch so aussieht!! nich diese yamahas oder anderen mit nem andern single cut!! sie soll halt von der form aussehen wie das original!! optisch soll sie auch "schick" sein!! schöne bindings und halt schöne farbe^^ er möchte/kann maximal 800€ ausgeben!! zur zeit spielt er mit der ibanez rg (weis nich genau)! sie sollte ohne vibrato sein und muss nich nach les paul klingen!! ach ja und er spielt metal falls einer das thema nich liest:confused:

    ich hoffe das reicht um euch paar tipps zu geben!!:)
     
  2. NonSense

    NonSense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #2
    mh da würd mir spontan die epi zakk wylde les paul einfallen, ich hab sie zwar nur einmal gespielt und kann den sound dann auch nicht wirklich beurteilen..
    aber der erste eindruck war auf alle fälle gut.
    es lohnt sich auf alle fälle die gitarre mal anzuspielen :)
     
  3. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 15.12.06   #3
    Epiphone würde sich empfehlen...

    Epiphone by Gibson Les Paul Custom BHME EMG

    Liegt im Preisrahmen, hat die originalform, sieht metallisch aus und hat die optimalen Voraussetzungen für den Sound dafür (ja, ich weiß, dass es auch was anderes als EMG gibt und dass man mit EMGs auch andere Sachen spielen kann ;) )
     
  4. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 15.12.06   #4
    schonma danke für die antworten!! wie sind denn die ltd by esp modelle nur ma informativ, damit man weis was man/er antesten kann!!
     
  5. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 15.12.06   #5
    die stink normale epiphone les paul standard hab ich mal neben ner gibson standard gesehn und ich find... SRY aber die epiphone schaut geiler aus :D und naj sound mäßig, is klar dass da abschnitte gemacht werden, aber ich denke für son geld bekommt man trotzdem was anständiges :-)
    mfg
    wolle
     
  6. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 15.12.06   #6
    generell hätte ich jetzt zu einer ESP Eclipse oder der neuen Gibson BFG geraten, allerdings beides deutlich über der Preisgrenze von 800 Euro...

    die Eclipse könnte man eventuell auf dem Gebrauchtmarkt kriegen. Oder halt Esp LTD Eclipse, die gibt es auch Neu in dem Preisrahmen

    eBay: ESP Eclipse Ltd Deluxe EC-1000 VBK EMG 81 60 EC1000 new (Artikel 120064281285 endet 22.12.06 19:00:00 MEZ)

    eBay: ESP Eclipse LTD EC-400AT Goldtop Mahagony EC-400 EC400 (Artikel 120064306782 endet 22.12.06 21:00:00 MEZ)

    Ansonsten natürlich Epiphone (wenns mehr sein darf --> Elistist), oder Tokai...
     
  7. burny

    burny Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Suebia Mainland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    482
    Erstellt: 16.12.06   #7
    Wenns ne reine Metalklampfe sein soll die nicht wirklich genau wie eine Paula klingt: ESP EC mit EMGs.

    Wenn das Ding wirklich so fett und schön wie eine richtige Paula klingen soll:
    - Tokai
    - Burny
    - Greco
    - Orville
    - Edwards.
    :great:
     
  8. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 16.12.06   #8
    also ich würde entweder die Zakk Wylde Epi nehmen oder die Eclipse je nachdem mit Seymour Duncans oder EMGs^^
     
  9. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 16.12.06   #9
    könnt ihr auch ein paar links zu den gitarren machen?! wär nett^^
     
  10. chucky13

    chucky13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
  11. Borkopf

    Borkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.06   #11
  12. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 17.12.06   #12
    nich schlimm aba auf jeden fall danke!!

    edit: mit welchen tonabnehmern wär man denn flexibler?? mit den seymour duncan oder den emgs (81/60)
     
  13. Borkopf

    Borkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.06   #13
    Passive Tonabnehmer, wie z.B. einige Seymour Duncans, sind meist flexibler als aktive EMGs
     
  14. ProfDrMeier

    ProfDrMeier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.06
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Warbsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 17.12.06   #14
    Ne Hagstrom Swede soll auch gut sein ... is aber noch son bisschen eigenständig ... also keine 100% LP Kopie ...
    Bei Hagstrom Guitars: Start gibts auch Soundsamples
     
  15. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 17.12.06   #15
    hagstrom auf gar keinen fall!!
    und die sieht auf gar keinen fall aus wie ne normale les paul!!! lest doch bitte genauer....
     
  16. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 17.12.06   #16
    Bei Hagstrom wirst du aber am ehesten auf einen gerechten Preis stoßen weil die sehr gut verarbeitet sind!
     
  17. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 17.12.06   #17
    aba wenn in der überschrift steht ne gitarre die wie ne originale paula aussieht war die antwort auch überflüssig!! verarbeitung und preis hin oder her!! gefallen mir und ihm überhaupt nich^^

    sry für OT
     
  18. Kosai

    Kosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 17.12.06   #18
    ne epiphone elitist gibts doch für den preis, das beste pferd in epiphones stall :)
     
  19. burny

    burny Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Suebia Mainland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    482
    Erstellt: 17.12.06   #19

    Au, zeig mal wo man für 800 Euro ne Elitist herbekommt. ;)
     
  20. chucky13

    chucky13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
Die Seite wird geladen...

mapping