Metal = Schlafmusik

von delirious, 29.07.05.

  1. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 29.07.05   #1
    Mir ist heute was unglaubliches passiert. Und zwar bin ich gestern um 01:30 Uhr ins Bett gegangen und hatte aber heute um 8 Uhr morgens nen Termin beim Zahnarzt und konnte deshalb nur 5 Stunden schlafen. Als ich vom Zahnarzt nach hause kam war ich völlig fertig und müde. Leg mich also ins Bett und versuch zu schlafen und als ich das 1 Stunde vergebens versucht habe, dachte ich mir ich versuch wieder wach zu werden, weils keinen Sinn hatte. Ich geh also zu meiner Anlage und hau Pantera rein (Vulgar Display of Power für die dies interessiert :D ) und was passiert? Innerhalb von wenigen Minuten bin ich eingeschlafen. Ich hätte auch weitergeschlafen wenn nicht meine Mutter reingekommen wäre und gefragt hat ob ich einen an der Waffel habe (Lautstärke ;) ).

    Hattet ihr auch schon mal so ein ähnliches Erlebnis, oder an was kann das liegen?
     
  2. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 29.07.05   #2
    Entweder war die Pantera CD einschlafend langweilig oder die Anlage zu leise. *grins*

    Im Ernst, beim Metalhören bin ich noch nie eingeschlafen.
     
  3. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 29.07.05   #3
    Also ich bin auch schon mal bei der neuen Scheibe von Trivium eingeschlafen.
    Aber ich finde die eigentl nicht langweilig.
     
  4. M.U.Y.A.

    M.U.Y.A. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    205
    Erstellt: 29.07.05   #4
    Ich finde zwar, dass Metal unglaublich beruhigend sein kann (gerade die lauten Sachen), aber eingeschlafen bin ich davon auch noch nicht.

    greetz

    M.U.Y.A.
     
  5. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 29.07.05   #5
    Ich habe früher immer beim Einschlafen Musik (Metal) gehört (wg. Tinnitus). Das hat immer wunderbar geklappt. Außer bei Omega Conspiracy von Agent Steel, da musste ich im Bett immer Luftgitarre spielen und konnte deshalb nicht einschlafen! :D :screwy:
     
  6. Wrathchild

    Wrathchild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    823
    Erstellt: 29.07.05   #6
    Ich kann ohne Musik schon nicht mehr einschlafen.
    Im Moment hör ich jeden Abend Children of Bodom Something Wild
     
  7. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 29.07.05   #7
    Ohne Musik bin ich nackt...höre jede Nacht, jede freie Minute Musik.
     
  8. delirious

    delirious Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 29.07.05   #8
    Die Scheibe ist alles andere als langweilig und die Lautstärke war das ausschlaggebene, das meine Mutter ins Zimmer gekommen ist. Habs dann nachher nochmal mit Slipkot versucht, aber das ging dann nicht so gut. :D
     
  9. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 29.07.05   #9
    ich penn seid Jahren mit Metalliedern ein :D
    ich find das beruhigend wenn die ganze Zeit Doublebass vorkommt wie bei Hatebreed. Da kann man richtig schön abschalten :o
     
  10. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 29.07.05   #10
    Ich hab ne Zeitlang immer My Dying Bride beim einschlafen gehört und mich gewundert warum "neue" lieder auf der minidisc waren...

    grund: ich hatte die lieder vorher nie gehört weil ich immer vorher eingepennt bin, jetz wo ich alle lieder kenne, kann ich kaum noch zu MDB einschlafen :-)

    ansonsten.. musik zum einschlafen is geil...
     
  11. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 29.07.05   #11
    Stimmt, jetz wo dus sagst. Ich habn LostProphets Album und kenn da auch kaum ein Lied weil ich immer einpenn :twisted:
     
  12. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 29.07.05   #12
    Abendzu hör ich auch Musik bevor ich einschlafe. Z.b. Immortal oder Dimmu Borgir. Ich mach die dann so leise wie es geht und konzentriere mich ganz genau auf die Musik, das wirkt entspannend und irgendwann schläft man ein.
     
  13. metalworld

    metalworld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.05
    Zuletzt hier:
    21.11.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.05   #13
    ich habe eine zeit lang immer soilwork "figure number five" zum einschlafen ghört; is jetzzt irgendwie imma meine schlaf cd und werd müde, wenn ichs in paar lieder davon hör :D
     
  14. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 29.07.05   #14
    Ich denke mal das ist von der Musik fast unabhängig, wenn man'S mag und sich dabei entspannt schläft man halt besser ein. Ich hab sogar mal zu Brodequin geschlafen. :D Normalerweise mach ich aber Damnation von Opeth an, kann man wunderbar zu ratzen.
     
  15. DasMesserset

    DasMesserset Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    24.12.09
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 29.07.05   #15
    ich bin sogar schon öfter mit der reign in blood von slayer eingeschlafen :o und als sie dann aus war wieder aufgewacht :screwy:
     
  16. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 29.07.05   #16
    Das geht mir auch oft so , wenn die CD aus ist wach ich wieder auf ,a uch wenn die Anlage auf Sleeptimer gestellt ist. Gerade bei neuen CD´s schlaf ich ein , weil ich die immer genauer hör und mich auf das Zeug konzentrier , da schlaf ich viel einfacher ein.
     
  17. Einherjer

    Einherjer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    29.08.05
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.05   #17
    Also, wenn ich net schlafen kann haue ich entweder CC's Bloodthirst oder Totenmond's Unter Knochen rein. Bloodthirst weill ich das schon so oft gehört habe das ich es langweilig finde und Unter Knochen weil es einfach nur lanweilig ist.
     
  18. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.07.05   #18
    bin heute bei tapping the vein von Sodom eingeschlafen, habs zum ersten Mal gehört und hab mich daher auf die Musik konzentriert, ich war aber schon sehr müde
     
  19. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 29.07.05   #19
    Bei Tool kann ich schlafen, ist auch sehr schön... aber nicht unbedingt 100%iger Metall.
     
  20. steve_vai

    steve_vai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    14.08.07
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 29.07.05   #20
    ich schlaf jede nacht mit musik ein
    das wechselt dann halt zwichen cannibal corpse,marduk oder nargaroth...aber bei bibi blocksberg gehts immer noch am besten
     
Die Seite wird geladen...