Micro Cube Samples

von Ideentoeter, 20.04.07.

  1. Ideentoeter

    Ideentoeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    10.02.16
    Beiträge:
    906
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.783
    Erstellt: 20.04.07   #1
    Hiho, eine ungewöhnliche Bitte, der wohl nicht alle nachkommen können/wollen.

    Und zwar spiel ich mit dem Gedanken, mir für Zuhaus nen neuen Amp zu holen, vorzugsweise den Microcube, da ich bis jetzt fast nur positives gelesen hab.
    Da ich es wegen Zeitmangels nicht oft ins Musikgeschäft schaffe, wollt ich mal vorher hören, was mich ungefähr erwartet, deswegen such ich Soundsamples, allerdings welche, die mit ner ähnlichen Gitte (Strat-Kopie) eingespielt wurden. Auf Youtube gibts ein paar "Klangbeispiele", aber wenn dann nur ein Effekt oder eben mit ner Sauteuren Gitarre eingespielt. Deswegen meine Frage, ob mir jemand mit ner billigen Stratkopie ein paar Samples einspielen und posten könnte.

    Zudem hab ich auch noch keine richtige Alternative, deswegen würde ich mich auch über Vorschläge zu anderen Amps in ner Preisklasse bis 150€ freuen. Richtung eher Britrock, Blues, Rock eben, kein Metal.
     
  2. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
  3. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 20.04.07   #3
    also in der Preisklasse ...allerdings obere Grenze gibt es noch den Vox DA-5 das ist jetzt die Classic Version die mir am besten gefällt aber hierist die Seite vom großen T auf der die ganzen farben zu sehen sind.... da ist auch der 15 watter drauf aber der interessiert ja nicht...
     
  4. Robustus

    Robustus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.07
    Zuletzt hier:
    8.03.16
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.07   #4
    Sry, dass ich jetzt doch etwas weiter gehe, aber ich würde mir an deiner Stelle den FENDER FM25DSP kaufen, und zwar aus folgenden Gründen:

    * Fender würde den Character deiner Strat besser treffen
    * Der Verstärker hat gegenüber dem Roland MicroCube den Eq
    * Du kannst aus verschiedenen Amp-Modellen wählen, die in deine Stilrichtung gehn (Fender Tweed, Fender Blackface, British Combo, British Stack, Fender Hot Rod, Metalhead, Jazz Combo, Acoustic)
    * Du hast - genau wie beim MicroCube - EFX (Delay, Chorus, usw)
    * UND: Du hast nen Kopfhöhrerausgang, bei dem du auch mal Nachts um 3 laut spielen kannst, ohne gleich die Nachbarn zu alarmieren

    Ich hab mir selbst nen Roland gekauft, und hätte mir meine Wahl doch 2mal überlegen sollen. Der Fender liegt ja so oder so nur 50€ über deiner Preistklasse, also würd ich en Auge zudrücken...
     
  5. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.239
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.988
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 20.04.07   #5
    Hi Robustus,

    nur zur Ehrenrettung des MicroCubes: auch er hat einen Kopfhörerausgang und die Amp-Simus umfassen ebenfalls die Modelle Fender Blackface, Br.Combo (Vox AC-30), Br.Stack (Marshall), Roland Jazz Chorus sowie Acoustic (+ Rectifier)!

    Btw: Der FM25DSP kostet selbst bei Big T fast doppelt soviel (198,- €) wie der MicroCube.

    Greetz :)
     
  6. Robustus

    Robustus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.07
    Zuletzt hier:
    8.03.16
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.07   #6
    Ich weiß, hab ja einen. Nur dass da kein EQ dran ist, kotzt mich voll an... Am anfang wars net so schlimm, bist aber trotzdem festgelegt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping