MIDI-Kanal für Komplete Kontrol S49/61-Mk2 setzen

von FZiegler, 04.02.20.

Sponsored by
Casio
  1. FZiegler

    FZiegler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.09
    Zuletzt hier:
    21.03.20
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Region Rhein-Neckar
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.20   #1
    Hallo,

    ich versuch mal mein Glück, obwohl hier anscheinend nicht viele auf Themen rund um NI KompleteKontrol-Controller-Keyboards reagieren.
    [​IMG]

    Ich habe meines gekauft, um ab und zu Kontakt-VSTis in einer DAW oder in der KompleteKontrol-Software zu kontrollieren - aber vor allem, um es als MIDI-Keyboard zu verwenden.

    Anscheinend kann man die vielen schönen Knöpfe und Regler zwar auch ohne PC für den MIDI-Gebrauch verwenden, aber nicht konfigurieren: Sobald die USB-Verbindung zum Computer weg ist, ist das Gerät auf Standard-Einstellungen. Aber irgendwie muss man doch wenigstens den MIDI-Kanal einstellen können, oder? Oder gibt es ein kleines Wunder-Kästchen zum Anschließen an den MIDI-Ausgang, das den MIDE-Channel umstellen kann?

    Es darf ruhig weniger kosten als ein "MIDI Solutions Router":


    Für Studio-Gebrauch bin ich mit dem Controller-Keyboard und seiner Software ganz zufrieden - die Tastatur ist ganz passabel, die Auswahlknöpfe sind für einige DAWs bereits konfiguriert (und lassen sich recht frei anpassen): Aber ohne USB-Anschluss bekomme ich gar nichts eingestellt.

    Danke im Voraus!
     
  2. FZiegler

    FZiegler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.09
    Zuletzt hier:
    21.03.20
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Region Rhein-Neckar
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.20   #2
    Hab's rausgekriegt:

    Man kann durchaus per MIDI Assignment Editor (in der Software Komplete Kontrol) einen anderen Kanal zuweisen, der nach dem Abkoppeln der USB-Verbindung erhalten bleibt; allerdings nur bis zum nächsten Power-off des Geräts. Danach ist es wieder Kanal 1.

    Nützt also so ziemlich gar nichts. Ich sollte mir wohl angewöhnen, das Laptop doch beim Musizieren neben mir stehen zu haben!

    Oder es wäre die Frage, wie man evtl. von außen per MIDI (SysEx?) einen Kanal zuweisen kann. Aber das könnte dann kompliziert werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping