Midi Software erkennt ein paar Tasten nicht?!

von Lavendel_Bauer, 05.08.20.

Sponsored by
Casio
  1. Lavendel_Bauer

    Lavendel_Bauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.20
    Zuletzt hier:
    5.08.20
    Beiträge:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.08.20   #1
    Hallo,

    ich habe das E-Piano Kawai ES110 und habe versucht es mit dem MIDI Programm "LMMS" zu verbinden.

    Nur funktionieren ein paar Tasten nicht, 80 % der Tasten werden erkannt, aber die anderen 20% kommen nicht im Programm an, sobald ich Sie drücke.

    Danach habe ich den dazugehörigen Treiber von Kawai gedownloadet, aber danach erkannte es sogar gar keine Töne mehr!

    Vor einem Jahr hatte ich das ganze auch schon. Hatte genau die gleiche Probleme und habe viele Midi Programme versucht, aber keins hat funktioniert...
     
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    25.09.20
    Beiträge:
    3.413
    Kekse:
    13.428
    Erstellt: 05.08.20   #2
    Hallo und willkommen im Board...

    Wie (technisch) hast du das Kawai mit dem (ich nehme an Windows PC?) verbunden.
    Hattest du schon mal vorher eine saubere Midiverbindung mit der gleichen Verkabelung ?

    Hintergrund:
    Sofern du einen Midi USB Adapter (DIN 5.Pol Midi auf USB Stecker) verwendest, liegt hier oft das Problem (unsaubere Datenübertagung).
     
Die Seite wird geladen...

mapping