Midi Verbindung zwischen Keboard und PC

von komer, 14.08.07.

  1. komer

    komer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 14.08.07   #1
    Hallo ihr alle zusammen. Ich habe schon auf mehreren Internetseiten nach der Lösung meines Problems gesucht sowohl wie auf dieser Seite. Dieses Thema wird hier oft angesprochen, ich kann aber mein Keyboard nicht zum laufen bringen.

    Ich will mein Keyboard Roland g-800 über ein Midikabel mit der PC Fabriksoundkarte an den Gameport schliessen. Um diese Informationen zu verarbeiten habe ich mir das Programm Sonor Start runtergeladen, welches vom Prinzip her die gespielten Tasten über die midi-Verbindung abspeichern und über die pc lautschprecher abspielen sollten. Ich kann nur keine verbindung herstellen. Geht es mit der grade beschriebenen Midi-Gameport verbindung oder müsste ich mir ein midi interface kaufen.
    Ich würde mich über hilfe von euch allen sehr freuen.
     
  2. Kubi

    Kubi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Salzgitter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    473
    Erstellt: 15.08.07   #2
    über PC Fabriksoundkarte an Gameport???
    Das solltest du mal ein bisschen detallierter veschreiben!
    Ich kenne nur die Yamaha-Kabel direkt von Midi an Gameport.
    Ansonsten empfehle ich dir, einfach ein billiges Midi-Interface zu holen (z.B. das da ).
    Das ist einfach und funzt (hab ich selber) und billig....
     
  3. Guendola

    Guendola Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    24.02.13
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.290
    Erstellt: 16.08.07   #3
    Es gibt (mindestens) zwei Möglichkeiten, MIDI Kabel mit dem PC zu verbinden.

    Wie Du schon erwähnt hast, per Adapter am Gameport anschließen
    Oder mit einem "Interface" - eine Soundkarte, die am USB-Port angeschlossen wird und MIDI-In und MIDI-Out Buchsen hat.
     
  4. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 16.08.07   #4
    Hm, wenn ich nach Sonor Start suche gibt mir das genau vier Ergebnisse, aber keine Software. Was hast Du da für eine Software? Vieleicht liegt ja auch hier das Problem?

    Du brauchst keine Vollwertige USB Soundkarte, wenn Du nur MIDI übertragen willst. Dafür reicht inzwischen ein MIDI-USB Kabel mit eingebautem MIDI Interface:

    http://www.musik-service.de/esi-midi-mate-prx395753373de.aspx

    Über den Gameport sollte es aber auch gehen.

    Grüße
    Nerezza
     
  5. Guendola

    Guendola Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    24.02.13
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.290
    Erstellt: 16.08.07   #5
    Es ging jahrelang nur über den Gameport :)
     
  6. komer

    komer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.08.07   #6
    Danke für eure schnellen antworten.
    Es handelt sich bei mir um die soundkarte avance ac´97. Sollte beim Anschließen des Keyboards eine meldung erscheinen, dass eine neue hardware gefunden wurde? Dies tut es bei mir zumindest nicht. Kennt ihr eine software mit der es funktionieren sollte? Nur zum ausprobieren, also sollte sie nichts kosten.
    Vielen dank
     
  7. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 16.08.07   #7
    Hm, ich glaube nicht, dass da eine Meldung kommen sollte. Beim Anschließen eines Kopfhörers/Headsets kommt ja auch keine ....

    Zum ausprobieren kannst Du REAPER nehmen. in Versionen kleiner 1.0 ist das freeware ab 1.0 dann Shareware.

    Grüße
    Nerezza
     
  8. komer

    komer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.08.07   #8
    Was für genaue Einstellungen müsste ich in diesem programm denn vornehmen. Müsste ich noch etwas an meinem keyboard verändern?
     
  9. komer

    komer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.08.07   #9
    Es hat das simple vertauschen des in un out inputs ausgereeicht. Ich hätte da auch schon früher drauf koommen sollen. Naja jetzt kann es ja losgehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping