Midiboard für G-Major 2 und JMP-1

  • Ersteller montanuni
  • Erstellt am
M
montanuni
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.02.12
Registriert
19.01.11
Beiträge
13
Kekse
0
Hallo! :)

Habe jetzt eine Marshall 9100 Endstufe gefunden für meinen JMP-1. Als Effektgerät habe ich mich fürs G-Major 2 entschieden. War ziemlich überzeugt von diesem Sound. Meine Überlegung liegt jetzt noch darin, ob ich mir als Midiboard das YAMAHA MFC10, das ROLAND FC-300 oder ob ein BEHRINGER FCB-1010 auch reichen würde?

Mir geht es darum, dass ich etwas suche, auf dem ich Expressionpedale (wennmöglich 2, eines ständig als Volumepedal belegen) habe. Nur möchte ich mir nicht irgendetwas kaufen, wo ich mir in nem halben Jahr wieder ein neues kaufen muss, weil es kaputt ist. (habe bei Freunden schon miterlebt, dass bei billigen Volumepedalen, es nicht wirklich kontinuierlich leiser wurde..)

danke für eure Hilfe. :D
montanuni
 
Eigenschaft
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
nehm die fcb1010, damit kannste alles machen und bei bedarf kann man auch die software ändern oder diverse mods an der leiste durchführen.
sie bietet einfach ein sehr gutes preis/leistungsverhältnis und wenn du nicht mit deinem vollen körpergewicht drauf springst, brechen die pedal auch nicht ab.
 
M
montanuni
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.02.12
Registriert
19.01.11
Beiträge
13
Kekse
0
und ist auch nicht speziell für Behringer Amps? also keine Problem dieses auch mit meinem Equipment dann zu verwenden? Und bei Behringer geh ich immer mit einer gewissen Unsicherheit hin..hatte mal einen kleinen Behringer Combo...und nur Probleme damit..
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
nein, die ist komplett frei programmierbar. am besten du ziehst dir gleich den PC editor aus dem netz, damit ist es wesentlich leichter das teil zu programmieren, als an der leiste selbst.
 
chrisonic
chrisonic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.21
Registriert
04.06.09
Beiträge
1.438
Kekse
1.576
Kann ich nur zustimmen! Spiele mein G-Major 2 auch mit dem FCB1010.
Ich kann Dir das Teil wirklich empfehlen.
 
M
montanuni
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.02.12
Registriert
19.01.11
Beiträge
13
Kekse
0
und problem ist es damit natürlich auch keines, die presets mit g-major sounds und gleichzeitig mit einem vom jmp zu belegen oder? d.h. ich kann einen overdrive sound vom jmp nehmen und nen phaser vom g-major drüberlegen und dass alles in der ersten bank auf preset 1 speichern? :)
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
ja dafür sind solche teile gemacht.
 
M
montanuni
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.02.12
Registriert
19.01.11
Beiträge
13
Kekse
0
dann werd ich mir dieses wohl kaufen..:D
 
CharlesMonroe198
CharlesMonroe198
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.19
Registriert
12.02.08
Beiträge
2.304
Kekse
5.135
Ort
Erlangen
Gibt aber auch noch ca 15 weitere Midifootcontroller die dafür in frage kommen würden... Der JMP erhält die Midibefehle ja direkt von Gmajor richtig?
 
M
masked
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.14
Registriert
03.04.09
Beiträge
68
Kekse
0
Hi,
ich empfehle dir auch das FCB1010, habe das nen Jahr gehabt auch mit nem GMajor 2 und ist wirklich sehr gut! Trenne mich davon jetzt jedoch, weil ich für mein G-Force mich für das Ground Control entschlossen habe. Falls du auf der Suche nach nem gebrauchten FCB1010 bist, was sehr gut erhalten ist kannst du dich ja melden.. würd dir meins verkaufen ;)

Liebe Grüße
 
M
MetalHerb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.12
Registriert
29.03.09
Beiträge
59
Kekse
140
Ort
Dorsten
Hi masked,

Du meinst doch die Ground Control von Voodoo Lab?
Sind die qualitativen Unterschiede sehr deutlich?

Greetz,
Herb
 
go211
go211
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.21
Registriert
21.11.07
Beiträge
545
Kekse
560
Ort
Köln
Evtl. könnte auch das Rocktron MidiMate für dich passen.

Vorteile: handlicher/kompakter als das FCB; Patchnamen werden im Display angezeigt. Stompbox-Mode auch ohne Firmware-Mod.
 
M
montanuni
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.02.12
Registriert
19.01.11
Beiträge
13
Kekse
0
das problem ist nur, dass bei dem Rocktron MidiMate keine Expressionpedale dabei sind..da muss ich dann trotzdem pedale dazu nehmen.. /:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben