Mikrophon auswahl Metal

  • Ersteller Megalomaniac
  • Erstellt am
Megalomaniac
Megalomaniac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.11
Registriert
09.02.05
Beiträge
50
Kekse
0
Ort
Steinach St.Gallen
Hallo
Ich hatte mahl ein wenig zeit einige Mikrophone zu testen
Nun habe ich mir einige Favoriten gemacht zb :

Toms

Audix D4
Audix D2
Audio technica AE 3000

Bass
Audio technica AE 2500

Und als Overhead
Shure ksm32

Was haltet ihr von diesen Mikrophonen?
Welche würdet Ihr benützen?
Meine Sound Vorstellungen gehen in Richtung siehe dieses Video
http://www.youtube.com/watch?v=HJxlx2N2A3k
Jason Costa Tama

Herzlichen Dank für eure Meinung
 
Eigenschaft
 
Czebo
Czebo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.13
Registriert
29.05.06
Beiträge
1.025
Kekse
1.351
Ort
Wetter (Ruhr)
Ich erkenne den Sinn dieses Threads nicht ganz... wenn du einen Erfahrungsbericht und eine genaue beschreibung geschildert hättest was die Mikros für dich so ansprechend machen geschreiben hättest und mit welchen du sie verlgichen hast geschreiben hättest ok - aber nur mal eben nen "das find ich gut - wie findet ihrs" sagt nicht viel aus!

Klingt eher so als wärst du dir bei deiner Wahl nicht so sicher und suchst irgendwie anch Bestätigung!

Also mir gefallen andere Mikrofone besser - pauschalisieren und genaue Mikros die "die besten" sind kann ich jedoch nicht nennen, da diese je nach Amp, Signal, Kesselsatz, etc. unterschiedlich wirken.

Klar hab ich auch ein paar favoriten mit denen ich viel Erfahrung habe, welche ich oft als erstes ausprobiere... aber das einzig wahre Mikro für einen bestimmten Zweck gibt es nicht!

Oder hoffst du auf eine Kaufempfehlung!? Willst du hören welche vergleichbaren Mikros in ähnlichem Preissegment einen ähnlich guten oder besseren Job machen!?

Drück dich doch bitte etwas genauer aus und lass und mehr an deinem Anliegen teil haben - dann wird auch gerne geholfen! ;)

MfG, Czebo
 
Shadow969
  • Gelöscht von Wil_Riker
  • Grund: Auf eigenen Wunsch des Users
901
901
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
28.03.08
Beiträge
2.991
Kekse
18.290
Ort
Hessisch Uganda
Zu den genannten Mikros kann ich leider nix beitragen, aber ich wundere mich gerade, daß der Titel des Threads "Mikrofonauswahl Metal" heisst und im den Youtube Video dauernd von Hiphop die Rede ist und der Sound auch alles andere als Metal-mässig ist.
 
h4x0r
h4x0r
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.07.20
Registriert
16.07.07
Beiträge
2.094
Kekse
3.791
Ort
Siegen
Ähm ich muss zwar meinen Vorrednern zustimmen, im Bezug darauf, dass ich weder wusste, was mich erwartet, als ich den Titel las, noch, dass ich jetzt weiß, was genau der Threadersteller eigentlich genau möchte, allerdings
@901: Hast du das Video zu Ende angeschaut ? Im zweiten Teil ist der All that Remains Drummer dran, da ist der Sound schon eher "metal-mäßig" ;)
Gruß, Jan
 
Megalomaniac
Megalomaniac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.11
Registriert
09.02.05
Beiträge
50
Kekse
0
Ort
Steinach St.Gallen
Zu den genannten Mikros kann ich leider nix beitragen, aber ich wundere mich gerade, daß der Titel des Threads "Mikrofonauswahl Metal" heisst und im den Youtube Video dauernd von Hiphop die Rede ist und der Sound auch alles andere als Metal-mässig ist.

Spul mal zur Hälfte vor ich entschuldige mich für di mangelhafte Info

Ich bin mir eben sehr unsicher da ich nur gering fügige unterschied gehört habe aus mangel der zeit > gestresste Verkäufer > sehr miss gestimmten Toms (Teufelskreis)
Eine Kaufempfehlung währe schon mal gar nicht schlecht (gehobene Ansprüche bis Studio )
 
Drummer1987
Drummer1987
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.14
Registriert
16.01.08
Beiträge
836
Kekse
146
Ort
Siegen
Ich finde die Beyerdynamic Opus für die Toms absolut okay.
Egal ob Metal, Pop oder Rock.
Bassdrum würde ich ein AKG D112 nehmen, Overheads auch vllt AKG.
Habe mit den 2 Firmen bisher bei Liveauftritten nie Probleme gehabt
 
mrbungle
mrbungle
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.04.17
Registriert
23.01.06
Beiträge
3.724
Kekse
5.277
Ort
Göttingen
Ich hab die Audix Mikros an den Toms und kann dir da voll und ganz eine Kaufempfehlung aussprechen. :)
 
901
901
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
28.03.08
Beiträge
2.991
Kekse
18.290
Ort
Hessisch Uganda
Spul mal zur Hälfte vor ich entschuldige mich für di mangelhafte Info
Ah ok! Nee, war ich wohl zu ungeduldig...

In erster Linie klingen die Drums da sehr komprimiert. Das "richtige" Mikro alleine wird Dir noch nicht genau diesen Sound machen.
 
h4x0r
h4x0r
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.07.20
Registriert
16.07.07
Beiträge
2.094
Kekse
3.791
Ort
Siegen
Denke auch, dass die Position und die richtige Effektkette hintendran mindestens genauso entscheidend sind, wie das Mikro an sich ;)
Gruß, Jan
 
Megalomaniac
Megalomaniac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.11
Registriert
09.02.05
Beiträge
50
Kekse
0
Ort
Steinach St.Gallen
es solte schon eine qualität haben an der ich auch wesentlich später freude habe

was haltet ihr von den overheads und bass mics ?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben