Millenium MS-2001

von Weilando, 16.05.08.

  1. Weilando

    Weilando Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    26.07.09
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    730
    Erstellt: 16.05.08   #1
    Moin,
    ist das genannte Stativ Millenium MS-2001 ausreichend stabil und nicht klapprig, um ein Rode NT1a zu befestigen oder sollte man besser mehr investieren?
     
  2. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 16.05.08   #2
    Servus Weilando.
    Die Frage muss leider definitiv mit Nein beantwortet werden. Das MS-2001 ist auf keinen Fall stabil genug für ein relativ schweres Großmembran-Mikro.
    Meinem MS-2001 traue ich maximal ein Beyerdynamic Opus53 zu, das wiegt so gut wie nichts.

    Viele Grüße
    Moritz
     
  3. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.083
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.215
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 17.05.08   #3
    Hallo, Weilando,

    von mir auch ein ganz klares Nein! Übrigens neigt die Feststellschraube am Stativgelenk beim MS2001 dazu, sehr schnell zu überdrehen - und schon kommt die Sache von der Senkrechten in die Waagerechte. Lege die paar Eurinchen noch drauf und hole Dir ein K & M! Ich habe selbst die traurige Erfahrung mit einem billigen Overheadstativ vom großen T machen müssen: Maximales Ausfahren unmöglich, da das Stativrohr schwankte wie eine Ähre im Tornado - das war mir zu heiß. Ist schon einige Jährchen her - ich wollte halt auch mal sparen. Mittlerweile habe ich in ein großes K & M-Overhead investiert und bin höchst zufrieden. Übrigens kriegst Du bei K & M auch die letzte Schraube noch als Ersatzteil, wenn's denn wirklich mal sein muß...

    Viele Grüße
    Klaus
     
  4. Weilando

    Weilando Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    26.07.09
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    730
    Erstellt: 17.05.08   #4
    Vielen dank für die Infos. Werde dann das K&M nehmen. Hab schon so oft schleche Erfahrung mit Billigsachen gemacht (zB billiger Tuner). Kein Bock wieder doppelt zu kaufen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping